Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Science-Fiction > SciFi - Allgemein

Tags:

Kennt jemand noch die alte Orion serie

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.12.2014, 20:18
Horizontschleicher Horizontschleicher ist offline
Banned
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Dort hinten, irgendwo
Beiträge: 50
Kennt jemand noch die alte Orion serie

Hallo,

kennt hier noch jemand die "Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion"? Und wenn ja, wie fandet ihr die?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.12.2014, 21:22
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist offline
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.628
Klar kenne ich sie. Der Schalter, der eigentlich ein Bügeleisen war. Zwar konnte die Serie nicht mit dem alten Raumschiff Enterprise mithalten, aber auch aus heutiger Sicht kann ich nur sagen "Respekt".
Dietmar Schönherr als Captain und Wolfgang Völz als *hab's vergessen* waren toll ... Wer war eigentlich sonst noch an Bord?
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.01.2015, 02:31
Horizontschleicher Horizontschleicher ist offline
Banned
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Dort hinten, irgendwo
Beiträge: 50
Wolfgang Völz als Armierungsoffizier Leutnant Mario de Monti

Eva Pflug als Leutnant Tamara Jagellovsk Sicherheitsoffizier

Friedrich G. Beckhaus als Astrogator Leutnant Atan Shubashi

Claus Holm als Leutnant Hasso Sigbjornson (oder so) Bordingenieur

Ursula Lillig als Leutnant Helga Legrelle für die Raumüberwachung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.01.2015, 10:18
Stefan_Burban Stefan_Burban ist offline
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 115
Die Serie hatte echt Format. Die könnte eigentlich ruhig mal wieder im TV kommen.
__________________
www.stefan-burban.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.01.2015, 11:56
Horizontschleicher Horizontschleicher ist offline
Banned
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Dort hinten, irgendwo
Beiträge: 50
Tja, zum Glück hab ich die DVDs :-D
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.01.2015, 14:40
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist offline
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.628
Ach ja, das waren noch Zeiten, in denen man ein komplettes Raumschiff mit nur fünf Mann Besatzung durch's All sausen lassen konnte. ^^
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.01.2015, 13:13
Benutzerbild von Susanne Gavenis
Susanne Gavenis Susanne Gavenis ist offline
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 133
Lustig waren auch immer die Angriffe der Frog-Raumschiffe, die wie Eisenfeilspäne von Magneten über die dunkle Weltraum-Tischplatte gezogen wurden und dem Zuschauer ein unglaublich dynamisches Fluggefühl vermittelt haben.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.02.2015, 15:18
LAndor LAndor ist offline
Banned
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 02.2015
Beiträge: 7
Ach ja und diese Tänze unten in der Tiefsee - einfach gigantisch. Die Musik dazu, auch sehr futuristisch, zum Glück haben wir diese auch noch nicht eingeholt. Und die Frisuren der Frauen? Meine Güte! Aber ich war damals sowas von verliebt in Dietmar Schönherr. Sein Bild hat mein Schulmäppchen geziert und ich habe keine Folge versäumt. Es war einfach nur herrlich.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2015, 17:28
Benutzerbild von Shio
Shio Shio ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 02.2015
Beiträge: 2
Orion war klasse. Schon der Aspirin-Tabletten-Aufstieg aus der Tiefe des Ozeans.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.03.2015, 18:10
Titan Dragon Titan Dragon ist offline
Banned
Kobold
 
Registriert seit: 03.2015
Beiträge: 15
Zitat:
Zitat von Shio Beitrag anzeigen
Orion war klasse. Schon der Aspirin-Tabletten-Aufstieg aus der Tiefe des Ozeans.
Da bin ich klar deiner Meinung... bester Momen... nach dem Bügeleisen... aber wo kann man die DVDs... eig. Kaufen? Gibts die überhaupt noch irgendwo? Ich konnte dass leider nicht mehr live miterleben...
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.03.2015, 01:35
Janine Janine ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 85
Orion ist Kult. :-) Werde mir die DVD auf jeden Fall noch zulegen.

@Titan Dragon
Gib mal bei rebuy.de oder amazon.de "raumpatrouille orion" ein, da wirst Du fündig.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.03.2015, 12:20
Titan Dragon Titan Dragon ist offline
Banned
Kobold
 
Registriert seit: 03.2015
Beiträge: 15
Danke
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.03.2015, 12:08
Horizontschleicher Horizontschleicher ist offline
Banned
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Dort hinten, irgendwo
Beiträge: 50
Scheiße nur, wenn man sich mal verdeutlicht, dass die Darsteller von früher bis auf zwei inzwischen Tot sind.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.03.2015, 18:24
Benutzerbild von Susanne Gavenis
Susanne Gavenis Susanne Gavenis ist offline
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 133
Diese bittere Wahrheit schmerzt!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.04.2015, 17:27
Stefan_Burban Stefan_Burban ist offline
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 115
Ich sitze gerade nichts böses ahnend vor dem Fernseher und schau Star Trek: Enterprise, da flimmert doch plötzlich Werbung über den Bildschirm. Am 26.4. zeigt Tele 5 alle 7 Folgen der Serie "Orion" am Stück. Das anzusehen ist natürlich Pflicht!
__________________
www.stefan-burban.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.05.2015, 14:47
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist offline
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.628
Ich hab's mir (in einem Anfall von Nostalgie) tatsächlich angesehen. Hach - irgendwie hatten die alten Serien etwas, das den neueren fehlt.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.03.2017, 12:41
Benutzerbild von sindar
sindar sindar ist offline
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Dublin
Beiträge: 252
Die konnten noch Selbstironie mit echter Spannung paaren. Heute kann man immer nur eines von beidem, und das stark ueberspitzt / ueberdreht. Ist jedenfalls mein Eindruck. Ueberhaupt, heute wirkt das meiste auf mich krampfhaft ueberzogen. Stoesst mich eher ab; die Raumpatrouille fand (nein: finde) ich auch klasse! :)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.03.2017, 19:45
Benutzerbild von Irminsul
Irminsul Irminsul ist offline
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Hessen
Beiträge: 134
Ich habe früher auch regelmäßig Raumpatrouille geschaut. Mannomann, das ist ja schon ewige Zeiten her. Aber ich fand und finde die Serie noch immer sehr gut. Klar, die Kids heutzutage kann man damit vielleicht nicht mehr begeistern, doch wenn man bedenkt, dass die Technik damals viel einfacher war (mit der jetzigen überhaupt nicht vergleichbar), dann haben sie doch wirklich eine prima Serie hingekriegt. Die Titelmusik gefällt mir noch heute sehr gut.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.03.2017, 23:29
Benutzerbild von Galax Acheronian
Galax Acheronian Galax Acheronian ist offline
Gargoyle
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 94
Die Serie ist nicht wirklich "gut" - sie dar damals nur ungewöhnlich anders.
Heutzutage ist sie an vielen Stellen unfreiwillig komisch.
Gesehen haben sollte man sie auf jedenfall als SF-Fan, denn sie hat auch neue Wege bereitet ;)
__________________
Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.04.2017, 18:17
Benutzerbild von Irminsul
Irminsul Irminsul ist offline
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Hessen
Beiträge: 134
Ich denke, man sollte die Serie nicht mit heutigen Maßstäben messen. Wenn man das tut, dann ist so ziemlich vieles Schrott, was in den 60ern, 70ern, 80ern und auch noch den 90ern produziert worden ist.

Wie ich schon sagte, man kann das mit heutigen Serien einfach nicht vergleichen. Die Technik von damals war eine andere und auch unsere Welt war eine andere. Nimm als Beispiel doch einfach mal Star Trek, um bei dem Genre zu bleiben. Fast nur Studioaufnahmen, viel Geblinke, die Handlung meist vorhersehbar und was das schauspielerische Können angeht (mit Ausnahme von Leonard Nimoy), na ja...

Trotzdem hat Star Trek viele Fans, auch heute noch, die Serie ist eben einfach Kult. Genauso wie Raumpatrouille Orion - jedenfalls für mich.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:00 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik