Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Bernd Rümmelein-Kryson: Das Buch der Macht

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.11.2011, 21:01
Benutzerbild von Darnamur
Darnamur Darnamur ist offline
nicht nach 24 Uhr füttern
Drachentoeter
 
Registriert seit: 04.2011
Beiträge: 1.467
Bernd Rümmelein-Kryson: Das Buch der Macht

Bernd Rümmelein- Das Buch der Macht




Kurzbeschreibung:

Das Gleichgewicht ist in großer Gefahr auf Ell. Nachdem der Lesvaraq Tomal das verlorene Volk aus den Schatten befreit hat, macht er sich auf den Weg, sich den sieben Streitern auf der Suche nach dem Buch der Macht anzuschließen. Doch er kommt zu spät zur Zusammenkunft. Der Lesvaraq ahnt nicht, in welch große Gefahr sich die Gefährten begeben. Während Sapius von einer schreckenerregenden Vision seiner Zukunft heimgesucht wird, wagen sich fünf der sieben Streiter gemeinsam mit Sapius mitten in das Herz der Rachuren, wo er darauf sinnt, die versklavten Tartyk und den Drachen Haffak Gas Vadar zu befreien. Auf Ell ziehen die Streitkräfte der Rachuren unter der Führung Nalkaars über das Land und bringen Tod und Zerstörung zu den Nno-bei-Klan. Bald wird die Stadt Tut-El-Baya zum Ziel ihrer Angriffe. Die Todsänger und Madhrab stehen sich in einem tödlichen Kampf gegenüber, dessen Ausgang das Antlitz der Welt nachhaltig verändern wird

Meine Meinung:

Kryson Das Buch der Macht

Mit seinen Romanen Die Schlacht am Rayhin, Diener des dunklen Hirten, Die Zeit der Dämmerung und Das verlorene Volk hat Bernd Rümmelein seine schriftstellerische Leistung und Kreativität bereits eindrucksvoll unter Beweis bestellt. Mit Das Buch der Macht liegt nun der fünfte und vorletzte Roman des sechsbändigen Zyklus vor. Der sechste Band wird wie Bernd in seinem Blog ankündigte 2012 erscheinen, auch wenn der Otherworldverlag aufgelöst worden ist.
Was darf der Leser von Das Buch der Macht erwarten? Wie auch die vorherigen Bände schafft es der Autor durch seine Kreativität zu bestechen. In den Brutstätten, dem Kontinent Fee, den wir in diesem Roman zum ersten Mal zu Gesicht bekommen und dem Buch Ulljans selbst konnte Bernd Rümmelein das auch im fünften Teil wieder zur Genüge beweisen. Auch darf man sich auf eine spektakuläre Luftschlacht zwischen den Luftschiffen der Nno-bei-Klan und den Drachenchimären freuen.
Allerdings muss ich trotz alledem sagen, dass das Buch der Macht meiner Meinung nach der bislang schlechteste Krysonteil ist:
Zum einen bleiben die detailreichen Beschreibungen auf der Strecke. An sich ist daran eigentlich nichts auszusetzen, da sich die Handlung ja nun merklich dem Finale nähert und auch Spannung und Action deutlich im Gegensatz zu Das verlorene Volk anziehen. Doch wenn Figuren, die über viele Kapitel detailreich vorgestellt wurden, dann innerhalb von wenigen Sätzen sterben, fragt man sich: warum dann das Ganze?
Zum anderen die Suche nach dem Buch der Macht. Seit Diener des dunklen Hirten haben wir sie schon erwartet. Insgesamt hat es für die Suche dann ein Kapitel in Anspruch genommen. Auch wenn die Prüfung durch Tarratar äußerst interessant und spannend zu lesen war, ging mir dies ebenfalls zu schnell.
Abgesehen davon bleibt Das Buch der Macht aber ein weiterer spannender Roman der Reihe, mit vielen neuen Ideen und Wendungen, die das Buch unvorhersehbar machen, zudem die absolute Ungewissheit wer am Ende noch leben wird und wer nicht…
Alles in allem also ein weiterer spannend zu lesender Roman aus der Feder Rümmeleins, der zwar Schwachstellen aufweist, die aber Fans von Kryson keineswegs abschrecken dürften.
Vier von fünf Sternen.
__________________
- Einmal Knochenmesser, immer Knochenmesser -
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:56 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik