Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher > Autoren

Stephen King

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.09.2005, 15:01
Benutzerbild von Roland von Gilead
Roland von Gilead Roland von Gilead ist offline
Revolvermann
Waldelfe
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Gilead
Beiträge: 44
Stephen King

Wohl nicht der typische Fantasy-Autor, sondern jemand den man mit Horror-Ecke in Verbindung bringt. Und doch hat er mit "Der dunkle Turm" ein Fantasy-Meisterwerk geschrieben und auch "Der Talisman" und "Das schwarze Haus" sind dem Fantasy-Genre zuzuordnen. Was habt ihr von ihm gelesen und welches ist euer Lieblingsbuch von King?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2005, 17:51
Benutzerbild von Balrog
Balrog Balrog ist offline
Moria Bewohner
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Moria
Beiträge: 62
Zitat:
Zitat von Roland von Gilead
Wohl nicht der typische Fantasy-Autor, sondern jemand den man mit Horror-Ecke in Verbindung bringt. Und doch hat er mit "Der dunkle Turm" ein Fantasy-Meisterwerk geschrieben und auch "Der Talisman" und "Das schwarze Haus" sind dem Fantasy-Genre zuzuordnen. Was habt ihr von ihm gelesen und welches ist euer Lieblingsbuch von King?
Soll alle King Bücher aufzählen wo ich gelesen habe oder nur die Fantasybücher von ihm?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2005, 19:45
Benutzerbild von Babbasch
Babbasch Babbasch ist offline
Slartibartfasts Geselle
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 256
Früher hab ich alles von ihm gelesen, samt seinem Pseudonym und einem Buch seiner Frau sicher an die 20 Bücher. Aber irgendwie bin ich rausgewachsen, wobei ich auch sagen muss, dass er leider ein wenig abgedreht ist. Die neueren Sachen kenne ich alle nicht.
__________________
In those days spirits were brave, the stakes were high, men were real men, women were real women, and small furry creatures from Alpha Centauri
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2005, 09:47
Benutzerbild von Balrog
Balrog Balrog ist offline
Moria Bewohner
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Moria
Beiträge: 62
Ich zähl mal einfach meine Bücher auf wo ich gelesen habe.

Dreamcatcher, gutes Buch. Der Film wo im Kino kam kann man in die Mülltonne stecken.

Atlantis, ein Buch wo ich, demnächst mal wieder lesen will. Viell versteh ich es dann auch mal :D

Spiel, gutes Buch, in der ganze Geschichte geht es darum das ne Frau nackt mit zwei Handschellen ans Bett gefesselt ist(in einer Waldhütte) Ihr Mann hat während den Sexspielen ein Herzinfarkt bekommen.

Das letzte Gefecht, grandioses Buch. Kann man nur empfehlen.

Und natürlich die Dunkle Turm Reihe. Sie umfasst 7Bänder, bin zurzeit am 4Band.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.09.2005, 13:47
Benutzerbild von Dayaja i-lail
Dayaja i-lail Dayaja i-lail ist offline
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 578
Einer meiner Lieblingsautoren, auch wenn ich nicht nur Fantasy- Bücher von ihm gelesen habe.

Dreamcatcher
Das Spiel
Das letzte Gefecht
Cujo
Thinner

dann habe ich noch Buchverfilmungen im TV gesehen, manche mehr schlecht als recht wie ich finde.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.09.2005, 17:50
Benutzerbild von Beriadanwen
Beriadanwen Beriadanwen ist offline
Elbin aus Lothlórien
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 70
Ich mag Stephen King auch sehr, früher hab ich total viel von ihm gelesen, seit ich Herr der Ringe entdeckt ab, hab ich für nichts anderes mehr Zeit :)
Ich hab sicher 30 Bücher von Stephen King, wenn nicht sogar mehr, und eigentlich haben mir alle sehr gut gefallen.
Nur leider werden die Verfilmungen seiner Bücher meist nicht der Reisser :(
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.10.2005, 17:03
Benutzerbild von Dayaja i-lail
Dayaja i-lail Dayaja i-lail ist offline
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 578
Zitat:
Zitat von Beriadanwen
Ich mag Stephen King auch sehr, früher hab ich total viel von ihm gelesen, seit ich Herr der Ringe entdeckt ab, hab ich für nichts anderes mehr Zeit :)
Ich hab sicher 30 Bücher von Stephen King, wenn nicht sogar mehr, und eigentlich haben mir alle sehr gut gefallen.
Nur leider werden die Verfilmungen seiner Bücher meist nicht der Reisser :(
ja, was sehr schade ist. Die Qualitäten seiner Bücher wird durch die meist miesen Verfilmungen etwas runtergezogen... Trotzdem konnte ich mich mit dem Film "Es" anfreunden, eine der besten Verfilmungen von seinen Büchern meiner Meinung nach
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.10.2005, 10:05
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.695
Es gibt aber auch wirklich gute Verfilmungen von Stephen King - Büchern.

Die Verurteilten
Stand By Me
The Green Mile
und Running Man finde ich auch gut.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.11.2005, 15:08
Benutzerbild von Carl
Carl Carl ist offline
Obsidiman
Waldelfe
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 28
Derzeit bin ich mit der Dunklen Turm Reihe beschäftigt, Susannah liegt jungfräulich neben mir. :eeK:

Insgesamt habe ich von King folgende Bücher/Geschichten gelesen:
Shining
The Stand
Es
Riding the Bullet
Todesmarsch
Menschenjagd
Schwarz
Drei
tot
Glas
Wolfsmond
__________________
Some loves come unbidden, like the winds from the sea, some seed from kindness and friendship. - Kulgan
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.11.2005, 17:05
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Shining
Tommyknockers
Dead Zone
Der Werwolf von Tarker Mills
Stark The Dark Half
Glas
Tot
Dreamcatcher

Wirklich empfehlen kann ich nur Tommyknockers, Shining, die dunkle Turm Reihe und Stark the dark Half. Den Rest würd ich eher als mittelmäßig bis schlecht bezeichnen. Von den Filmen fang ich jetzt mal garnicht erst an
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.11.2005, 17:21
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
ich komme mit stephen king nciht richtig klar... ich habe "carry" von ihm gelesen, das ging grad noch so
dreamcatcher hab ich teilweise als film gesehen... also mir war das unverständlich...
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.11.2005, 22:33
Benutzerbild von candyman2000
candyman2000 candyman2000 ist offline
Eagle Eye
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von Lazarus
Shining
Tommyknockers
Dead Zone
Der Werwolf von Tarker Mills
Stark The Dark Half
Glas
Tot
Dreamcatcher

Wirklich empfehlen kann ich nur Tommyknockers, Shining, die dunkle Turm Reihe und Stark the dark Half. Den Rest würd ich eher als mittelmäßig bis schlecht bezeichnen. Von den Filmen fang ich jetzt mal garnicht erst an
Hat "Tot" nicht irgendwas mit Salem´s Lot gemein? Oder irren wir uns da in irgendeiner Weise? Da wir sehr gern Bücher von S. King lesen interessiert das sehr.

Lest mal "Es". Ich fand es ganz interessant. Ist zwar ein Riesenwälzer und eins der "älteren" aber dennoch gut zu lesen und ein Klassiker, meine ich.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.11.2005, 05:43
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Zitat:
Zitat von candyman2000
Hat "Tot" nicht irgendwas mit Salem´s Lot gemein? Oder irren wir uns da in irgendeiner Weise? Da wir sehr gern Bücher von S. King lesen interessiert das sehr.
Tot gehört zur dunklen Turmreihe (Band 3 wenn ich mich richtig erinnere). Ich kenne zwar die Stadt Salem und die berüchtigten Hexenprozesse aber Salem's Lot sagt mir im Zusammenhange mit S. King nichts.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.11.2005, 08:41
Benutzerbild von candyman2000
candyman2000 candyman2000 ist offline
Eagle Eye
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 616
Ich werd mich mal erkundigen, ich glaube, ich habe damals ein Buch von ihm gelesen. Ist aber schon etwas länger her. Ich werde mal googeln, habe aber jetzt keine Zeit. Werde dann bei Gelegenheit mal den Titel posten, wenn ich es finde.

Der Titel des Buches ist

"Brennen muß Salem"

Es handelt von "Salem´s Lot"

Schaut mal bei Google nach, falls es euch interessiert

Suchbegriff: Salem´s Lot

Das Buch ist 2000 bei Heyne verlegt worden.
__________________
Nobody´s perfect

I am The All Seeing Eye

Geändert von candyman2000 (14.11.2005 um 08:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.11.2005, 10:43
Benutzerbild von Carl
Carl Carl ist offline
Obsidiman
Waldelfe
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 28
Father Callahan aus Salem's Lot spielt auch eine Rolle in Der Dunkle Turm. Der Arme hat dort eine schwere Identitätskrise, als ein Buch von Stephen King entdeckt wird, das haargenau seine Geschichte in Salem's Lot erzählt und sogar von seinen intimsten Gefühlen berichtet.
__________________
Some loves come unbidden, like the winds from the sea, some seed from kindness and friendship. - Kulgan
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.11.2005, 21:24
Benutzerbild von candyman2000
candyman2000 candyman2000 ist offline
Eagle Eye
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 616
Gibt es sonst noch irgendwelche interessanten Dinge oder Neuigkeiten?

Ich fand "Secret Window Secret Garden" nicht schlecht. Da habe ich zwar das Buch nicht gelesen, dafür aber den Film gesehen und der war an sich nicht übel besetzt.

Bezieht sich auch mehr auf die Fantasy-Geschichten. Finde ich zumindest, oder wie seht ihr das?
__________________
Nobody´s perfect

I am The All Seeing Eye

Geändert von candyman2000 (15.11.2005 um 21:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.11.2005, 08:38
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
ich habe gestern den film gesehen: secret window
ein überraschendes ende, fand ich... dann ist mir die liebe von johnny depp zu nicht ganz alltäglichen charaktern eingefallen und das das ganze ja von stephen king stammt... kein wunder also^^
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.11.2005, 18:33
Benutzerbild von candyman2000
candyman2000 candyman2000 ist offline
Eagle Eye
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 616
Schizophrenie. Mulitple Persönlichkeiten. ich hätte nicht gedacht, das der Film SO ausgeht
__________________
Nobody´s perfect

I am The All Seeing Eye
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.11.2005, 18:44
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
dito... ich versteh nur nicht warum die, die leichen nicht finden...
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.11.2005, 19:07
Benutzerbild von candyman2000
candyman2000 candyman2000 ist offline
Eagle Eye
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 616
Der Film heißt doch im Original: Secret Window, Secret Garden. Ich denke mal, dadurch, dass dieser Garten eben geheim war (sowie das Fenster, das ja auch keiner gesehen hat) war es dem FBI bzw. der Polizei eben nicht möglich, in diesen Bereich zu kommen, ergo hatten sie auch nicht die Möglichkeit, die Leichen zu finden, die er dort verbuddelt hat. (Wenn ich jetzt richtig liege)
__________________
Nobody´s perfect

I am The All Seeing Eye
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:12 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik