Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Welten > Wolfgang Hohlbein

Der hat bei sich selbst geklaut!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 07.10.2012, 17:25
Avana Avana ist offline
ist nicht mehr hier*freu*
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 1.559
Zitat:
Zitat von Beowe dragon Beitrag anzeigen
Aber ehrlich bei so vielen Büchern müsste er Rund um die Uhr Schreiben
Wird er wohl auch....

Zitat:
Zitat von Beowe dragon Beitrag anzeigen
.,..und dürfte überhaupt kein Privat Leben haben
Ich glaube nicht, dass er ein Privatleben hat. Er bezeichnet sich selbst als Workaholic und sei ein Nachtmensch und würde meistens nachts an seinen Büchern schreiben. Wer es glaubt...

Da stellt sich mir die Frage, wann hat er seine 6 Kinder gezeugt.

Geändert von Avana (07.10.2012 um 17:29 Uhr) Grund: Wortänderung
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 07.10.2012, 17:26
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Zitat:
Zitat von Avana Beitrag anzeigen
Da frage ich mich, wann hat er seine 6 Kinder gezeugt.
*dieBiologinraushängenlass*

Das geht recht flott
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07.10.2012, 17:31
Avana Avana ist offline
ist nicht mehr hier*freu*
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 1.559
Zitat:
Zitat von Nephthys Beitrag anzeigen
*dieBiologinraushängenlass*

Das geht recht flott
Mist...., warum bin ich da nicht drauf gekommen.....
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07.10.2012, 17:32
Benutzerbild von Hobbyschreiber
Hobbyschreiber Hobbyschreiber ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Zumindest nicht mehr hier!
Beiträge: 1.048
Von der Firma Hohlbein sind in den letzten 30 Jahren über 250 Bücher erschienen, einige wenige von seiner Tochter und einige wenige von ihm zusammen mit seiner Frau. Die Groschenheftchen sind dabei nicht mitgezählt. Das sind rund 8 Bücher pro Jahr, also alle sechs Wochen eines.

Selbst, wenn man den Umfang dieser Werke (meist nicht mehr als 300 Seiten in großer Schrift) berücksichtigt, halte ich das für unglaublich. Pratchett, der ja auch als fleißiger Vielschreiber gilt, hat in seinen besten Zeiten zwei bis drei Bücher pro Jahr geschafft.

Zitat:
Zitat von Avana
Da frage ich mich, wann hat er seine 6 Kinder gezeugt.
Vielleicht hat er nebenbei geplottet. ^^ Frauen wird von bösen Zungen ja nachgesagt, sie würden beim Liebesakt nebenher gedanklich ihren Einkaufszettel zusammenstellen. Dann müsste auch das andere gehen ... Andererseits hat er den gleichen Plot mit kleinen Abwandlungen immer wieder verwendet. Das spart auch diese Zeit ein.

`Tschuldigung, der musste nochmal raus!

Geändert von Hobbyschreiber (07.10.2012 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 07.10.2012, 17:58
Benutzerbild von Kitkat
Kitkat Kitkat ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: da wo das Ruhrgebiet am schönsten ist
Beiträge: 16
Zitat:
Zitat von Nephthys Beitrag anzeigen
Aber vor allem bei seinem "Werk" Anubis hat er deutlich gemacht, mit welche heißen Nadel er seine Arbeit zusammenstrickt. Es gab unheimlich viele Leser, die sich - freundlich ausgedrückt - verschaukelt gefühlt haben. Da hat er sich einfach zu viel herausgenommen.


Ganz liebe Grüße an den Pott

Nephthys
Tja verschaukelt wird frau so manches Mal, wenn ein Buch z.B. als Neuerscheinung beworben wird und es schon mal vor Jahren erschienen ist, oder wenn einfach nur der Titel geändert wurde, das habe ich allerdings nicht nur beim Hohlbein erlebt
__________________
Stoßgebet eines leidenschaftlichen Lesers:" ... und lass meinem Lieblingsautor den Stoff niemals ausgehen!"
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 07.10.2012, 19:04
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Zitat:
Zitat von Kitkat Beitrag anzeigen
Tja verschaukelt wird frau so manches Mal, wenn ein Buch z.B. als Neuerscheinung beworben wird und es schon mal vor Jahren erschienen ist, oder wenn einfach nur der Titel geändert wurde, das habe ich allerdings nicht nur beim Hohlbein erlebt
Echt? Wer war denn noch so frech?
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.10.2012, 19:12
Benutzerbild von Kitkat
Kitkat Kitkat ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: da wo das Ruhrgebiet am schönsten ist
Beiträge: 16
Andrea Schacht; "Hexenkatze" ist schon 1997 als "Mit Hexen spielt man nicht" erschienen wie der Zufall will, hatte ich das Buch kurz vorher noch gelesen
__________________
Stoßgebet eines leidenschaftlichen Lesers:" ... und lass meinem Lieblingsautor den Stoff niemals ausgehen!"
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 07.10.2012, 19:27
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Zitat:
Zitat von Kitkat Beitrag anzeigen
Andrea Schacht; "Hexenkatze" ist schon 1997 als "Mit Hexen spielt man nicht" erschienen wie der Zufall will, hatte ich das Buch kurz vorher noch gelesen
Ach, so ein Mist
*tröst*
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 07.10.2012, 20:11
Benutzerbild von Kitkat
Kitkat Kitkat ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: da wo das Ruhrgebiet am schönsten ist
Beiträge: 16
Ich befürchte mit sowas muß man bei jedem Autor rechnen, der schon länger schreibt. Fällt doch kaum jemanden auf, und wenn wird es nicht bekannt genug
__________________
Stoßgebet eines leidenschaftlichen Lesers:" ... und lass meinem Lieblingsautor den Stoff niemals ausgehen!"
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 07.10.2012, 20:36
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Zitat:
Zitat von Kitkat Beitrag anzeigen
Ich befürchte mit sowas muß man bei jedem Autor rechnen, der schon länger schreibt. Fällt doch kaum jemanden auf, und wenn wird es nicht bekannt genug
Ich hab ich über die von dir erwähnte Autorin auf Amazon schlau gemacht. Die hat offenbar ne Menge geschrieben.

Naja. Klar, dass sich im Laufe der Zeit viel wiederholt. Ist wohl zwangsläufig so. Irgendwann gehen einfach die Ideen aus. Und das, was Anfangs als Innovativ gelten konnte, ist es nach einer Weile (zwangsläufig) nicht mehr.
Von daher habe ich volles Verständnis dafür, dass sich Ideen, Charaktere etc. zunehmend ähnlicher werden.

Aber einfach copy-pasten (siehe "der Hexer" (hab ich damals mit Genuss gelesen) und "der Magier") ist unterste Schublade. Das grenzt nicht nur an Betrug am Leser - das ist einer.

Und was das bekannt werden angeht: Bei Größen wie Hohlbein ist es ein offenes Geheimnis. Bei weniger bekannten Autoren fällt es nicht auf oder ins Gewicht.
Ich selbst neige zugegebenermaßen nicht dazu (möglichst) alles von ein und dem selben Autoren zu lesen.
Wenige Ausnahmen gabs/gibts natürlich: Hohlbein, King, Koonz, Poe, Agatha Christie, Sir Arthur Conan Doyle.
Wobei ich von letzterem nur Sherlock Holmes kenne. Diese Erzählungen ähneln sich zwangsläufig natürlich auch. Aber gecopy-pastet hat Dolye natürlich nicht (mal abgesehen davon, dass er es nicht gekonnt hätte ^^)
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:46 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik