Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Welten > Harry Potter - JK Rowling

Wer ist euer Favorit?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #121  
Alt 04.03.2016, 17:05
Benutzerbild von Fawkes
Fawkes Fawkes ist offline
Nachteule
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 02.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 96
Ich mag Harry im Film auch nicht so besonders, wobei ich schon finde, dass Daniel Radcliffe ihn sehr gut und glaubwürdig umgesetzt hat.

Mein Favorit der Filme ist Harry Potter und der Gefangene von Askaban. Ich finde, da stimmt einfach alles und es gibt nicht so viele Szenen, die sich ewig ziehen und irgendwann langweilig werden, so wie beim Halbblutprinzen.

Meine Lieblingsfigur im Film ist ganz klar Severus Snape. Weil er a) einfach hervorragend gespielt wurde mit all seinen Mimiken und Gestiken und weil er b) letztendlich für mich auch der Held der ganzen Story um Harry Potter ist.
Luna Lovegood find ich auch ganz cool, weil sie irgendwie anders ist und so in ihrer eigenen Welt lebt.^^
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 09.03.2016, 17:12
Benutzerbild von Belair
Belair Belair ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 03.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2
Lieblingsbuch: Der Feuerkelch
Lieblingsperson: Ginny Weasly
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 06.04.2016, 09:08
Benutzerbild von Auri
Auri Auri ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 04.2016
Ort: Düssseldorf
Beiträge: 6
Buch: Der Orden des Phönix

Personen: Fred und George, Lupin, Luna und natürlich Gilderoy Lockhart
__________________
Books are my friends, my companions.
They make me laugh and cry and find the meanig in life.
Jeod / Eragon
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 08.10.2018, 10:26
Benutzerbild von Saphirwolf95
Saphirwolf95 Saphirwolf95 ist offline
Assassin Wolf
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 10.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 577
Lieblingsbücher: Der Gefangene von Askaban und der Orden des Phönix

Lieblingscharaktere:
Remus Lupin
Severus Snape
Nymphadora Tonks
__________________
Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt. Wir arbeiten im Dunklen, um den Licht zu dienen. Wir sind Assassinen. (Assassins Creed)
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 08.10.2018, 15:57
Benutzerbild von Irminsul
Irminsul Irminsul ist offline
Yavalar
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Hessen
Beiträge: 273
Ein Lieblingsbuch bei Harry Potter habe ich jetzt nicht wirklich. Ich mag eigentlich alle. Na ja, fast alle.

Zwei der Bücher stehen bei mir ein wenig hintenan. Das ist einerseits das fünfte Buch, der Orden des Phönix. Der Anfang gefällt mir hier sogar gut; ich mag diesen rebellischen Harry, da ist gleich zu Anfang ordentlich Zunder drin. Eine Sache habe ich allerdings zu bemängeln: es gibt zwei elend lange Kapitel, die ich am liebsten ganz übersprungen hätte, weil sie mich langweilten. Das eine ist diese ewige Putzerei am Grimmauld Place und überhaupt die ganze Vorgeschichte, bis die endlich mal in Hogwarts ankommen. Was mich auch ziemlich genervt hat, war Hagrids Bericht über seine Reise zu den Riesen. Da war ja kein Ende in Sicht, einfach furchtbar.

Das zweite Buch, das mich enttäuscht hat, war der letzte Band. Man merkt wirklich, dass Jo Rowling da einiges konstruiert hat, damit die Geschichte, bei der sie wahrscheinlich auch unter zeitlichem Druck stand, endlich zu Ende kommt. Da gäbe es einiges aufzuzählen, aber das erspare ich mir jetzt. Ein Beispiel möchte ich aber wenigstens nennen: Ron kann plötzlich Parsel sprechen! Da reibt man sich beim Lesen doch erstmal verwundert die Augen. Die Erklärung für dieses Phänomen ist genauso an den Haaren herbeigezogen wie Rons ungeahntes Talent an sich. Er hat eben ganz genau hingehört - damals, drei Jahre zuvor, als Harry mit Hilfe der Parselsprache die Kammer des Schreckens öffnete. Unglaublich. Da fällt einem doch wirklich nichts mehr ein.

Was meinen Lieblingsfilm angeht, ist die Sache glasklar: Den dritten, also den Gefangenen von Askaban. An diesem Film gibt es wohl kaum etwas, was mir nicht gefällt. Die Kids werden erwachsener, die Geschichte wird düsterer, die Darstellung all dessen, mit vielen berührenden, zauberhaften Momenten und die wunderbare Musik von John Williams. Einfach toll, was Alfonso Cuaron und die Darsteller hier abgeliefert haben.

Meine Lieblingscharaktere sind:

Das Trio
Die Weasleys, mit Ausnahme von Percy
Remus und Sirius
Mc Gonagall

Geändert von Irminsul (08.10.2018 um 16:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 24.11.2018, 18:52
Wilferedh Wilferedh ist offline
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 09.2018
Beiträge: 390
Ich kenne die Bücher gar nicht.

Was die Charakteren in den Filmen angeht, sind meine Lieblinge:
Harry
Hermione
Ron
in 2. Linie:
Luna
Ginny
in 3. Linie:
Hagrid
Dumbledore
Snape
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:47 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik