Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Foren > Tafelrunde

Wer würdet ihr gerne sein?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 28.11.2010, 16:05
Benutzerbild von Chalahr
Chalahr Chalahr ist offline
...wieso denn nicht?
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: mittlerweile Tehlas
Beiträge: 134
Wer würdet ihr gerne sein?

Hey Leute,

ich gammelte gestern so vor mich hin und kam irgendwann auf die Frage, wen ich alles gerne sein möchte und was sich dann an der Geschichte geändert hätte, wenn ich er/sie gewesen wäre.

Hier habt ihr´s:

1. Bella Swan. Ich hätte ein paar von den Haup- und Nebencharakter erwürgt (wen, will jetzt mal an der Stelle nicht verraten, aber ihr Verhalten hat mich gelinde ausgedrückt sehr verärgert.)
2. Lijanas aus dem Kjer-Roman von Lynn Raven. Hm. Also, ich muss zugeben, dass dieser Wunsch mich selbst überrascht hat. Aber ich vermute, es sind rein sentimentale Gründe...
3. Melliandra aus der Tairen Soul Serie. Ich mag ihren Charakter. Sie ist eine starke Frau.

Wie sieht es bei euch aus???

Gruß
Chalahr
__________________
"Eines Tages", sagte sie, "fange ich Träume wie Schmetterlinge."
"Und dann?", fragte er.
"Lege ich sie zwischen die Seiten dicker Bücher und presse sie zu Worten."
"Was, wenn jemand immer nur von dir träumt?"
"Dann sind wir beide vielleicht schon Worte in einem Buch.
Zwei Namen zwischen all den anderen."

Das letzte Kapitel aus "Arkadien erwacht"

Wirklich reich ist einer, der mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2010, 18:29
Benutzerbild von Katniss
Katniss Katniss ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 98
irgend eine unbedeutende Person in
-Die Tribute von Panem oder
-Eragon
-Harry Potter
(DIE ÜBERLEBT)einfach nur um die Geschichte mit zu erleben

@Vitani da hast du recht
@Arya das were auch cool aber ich bin nicht so gut im Fantasy Welten erfinde bei mir were es eh eine mischung aus meinen drei Lieblings Fantasy Welten
__________________
Ja,Verbündete sind toll.Solange man den Gedanken ausblenden kann,dass man sie irgendwann töten muss.

Geändert von Katniss (29.11.2010 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.11.2010, 19:29
Benutzerbild von Arya
Arya Arya ist offline
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 1.535
ich wäre gerne ich selbst in meiner eigenen fantasy welt :)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2010, 20:28
Benutzerbild von Vitani
Vitani Vitani ist offline
Werwolf
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Burg Drachenfels
Beiträge: 420
Zitat:
Zitat von Katniss Beitrag anzeigen
irgend eine unbedeutende Person in
-Die Tribute von Panem oder
-Eragon
-Harry Potter
einfach nur um die Geschichte mit zu erleben
Eine unbedeutene Person aber nur, wenn sie auch überlebt. Du weist ja unbedeutende Statisten sterben zuerst!
__________________

Wölfchen Verlag

Die besten Bücher sind die, von denen jeder Leser meint, er hätte sie selbst machen können.
Blaise Pascal
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2010, 18:41
Benutzerbild von Chalahr
Chalahr Chalahr ist offline
...wieso denn nicht?
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: mittlerweile Tehlas
Beiträge: 134
@Katniss: Die Tribute von Panem ist aber eine deiner Lieblingstrilogien oder?
Wenn ja: Wilkommen im Club.

C.
__________________
"Eines Tages", sagte sie, "fange ich Träume wie Schmetterlinge."
"Und dann?", fragte er.
"Lege ich sie zwischen die Seiten dicker Bücher und presse sie zu Worten."
"Was, wenn jemand immer nur von dir träumt?"
"Dann sind wir beide vielleicht schon Worte in einem Buch.
Zwei Namen zwischen all den anderen."

Das letzte Kapitel aus "Arkadien erwacht"

Wirklich reich ist einer, der mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.12.2010, 14:41
Benutzerbild von Galran Zhadar
Galran Zhadar Galran Zhadar ist offline
Lester's Sumpfkraut
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 180
Es gibt viele Bücher, in denen man gerne die Hauptfigur gespielt hätte, einfach um ihr stupides Verhalten zu verbessern.
Aber da währe es noch besser, wäre man der Autor, und hätte das Skript gleich zerissen oder in die unterste Hölle des Papierwolfes gebannt.
Tja, lässt sich nichts machen.

...
Wenn ich Leesha aus "Das Lied der Dunkelheit" darstellen würde, würde ich mich übrigens umbringen.
Und wenn ich in der Rolle von Boindil Zweiklinge wäre, würde ich einen Ork jagen. Soviel dazu.
LG Galran Zhadar
__________________
For those that control the central nervous system, control society, and the world.

- System of a Down
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.12.2010, 17:01
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Tollpan Barfuß der allseits beliebte Kender in Drachenlanze , oder wenns um ein Pc Spiel geht Garret aus Dark Projekt/Thief.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.12.2010, 19:05
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.483
Pharaun Mizzrym aus "Krieg der Spinnenkönigin".Einfach,weil er cool ist und trotzdem er Drow ist,ziemlich viel Spaß zu haben scheint
__________________
~ Mein Magie-Forum ~

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.12.2010, 21:24
Benutzerbild von Tungdil
Tungdil Tungdil ist offline
Gelehrter
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 78
Zitat:
Zitat von Galran Zhadar Beitrag anzeigen
Es gibt viele Bücher, in denen man gerne die Hauptfigur gespielt hätte, einfach um ihr stupides Verhalten zu verbessern.
Aber da währe es noch besser, wäre man der Autor, und hätte das Skript gleich zerissen oder in die unterste Hölle des Papierwolfes gebannt.
Tja, lässt sich nichts machen.

...
Wenn ich Leesha aus "Das Lied der Dunkelheit" darstellen würde, würde ich mich übrigens umbringen.
Und wenn ich in der Rolle von Boindil Zweiklinge wäre, würde ich einen Ork jagen. Soviel dazu.
LG Galran Zhadar
Das mit dem Ork jagen würde mich auch reizen. Aber ich würd gern Rodario sein, weil er sich auch ohne Kraft zu helfen weiß. Diese Ausgabe beruht nicht darauf das Rodario viele Frauen hat
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.12.2010, 15:16
Lycaner Lycaner ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 9
Also ich wäre entweder gern Bella, da könnt ich mich sofort an Jacob ran machen!XD
Oder Hermine, weil ich dann mit Ron zusammen wäre! <3
__________________
Harry Potter und Herr der Ringe treffen auf einander!
"Gollum! Gollum! Mein Schatzzz!"
dann Ron so:"Brauchst du Astmaspray?"
XD
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 24.12.2010, 20:16
Benutzerbild von Elanor
Elanor Elanor ist offline
Tagträumerin
Einhorn
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 3.015
Hmn...tja zum einem wär ich wohl gern Bilbo Beutlin...vermutlich hätte ich die ganzen Zwerge hochkant herausgeschmissen, obwohl der Gedanke an das Abendteuer schon sehr verlockend ist.
Dann noch gern Liam Satander aus der letzte Traumwanderer, denn an seiner Stelle hätte ich nicht auf den Incubus geschossen, sondern einfach das Buch gerettet und mich aus dem Staub gemacht. Oder Vivianna Quindel aus demselben Roman. Wenn ich sie wäre, häte ich Bradost schon längst verlassen.
Und zum Schluss Eleanor Pearlman, allerdings entstammt sie einer meiner eigenen Geschichten und ich zähl sie mal ncith wirklich dazu...
__________________
Wo Helden leben, wo die Fantasie wohnt, wo Abenteuer beginnen: Da findest du mich
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.12.2010, 21:34
Reginald Bull Reginald Bull ist offline
LFT-Verteidigungsminister
Goetterbote
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Heidelberg
Beiträge: 908
Ich möchte... ich selbst sein.
Einerseits KANN ich niemand anderes sein, also warum sehenden Auges auf eine Depression zuhalten?
Andererseits gehe ich, wenn ich einfach nur ich selbst bin, der Maximalanzahl an Leuten auf den Geist; also kann das nicht so verkehrt sein
__________________
always outnumbered, always outgunned - still standing
mit Federkiel und Eichenspeer - dem Fehlerteufel hinterher
auch erhältlich als Ruprecht I. bei SI
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.12.2010, 22:34
Benutzerbild von Elanor
Elanor Elanor ist offline
Tagträumerin
Einhorn
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 3.015
Wo du recht hast, hast du recht :P
__________________
Wo Helden leben, wo die Fantasie wohnt, wo Abenteuer beginnen: Da findest du mich
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.12.2010, 23:01
Benutzerbild von Rachelle-Marija
Rachelle-Marija Rachelle-Marija ist offline
Sehende
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Österreich | Salzburg
Beiträge: 542
Um die Geschichte zu verändern bis sie mir passt, würde ich in eine Rolle schlüpfen:

- Bella Swan aus 'kennt ja wohl jeder'-"Twilight und folgende" von Stephenie Meyer ... jedoch hauptsächlich um mir selbst das Maul zu stopfen, damit ich nicht mehr ihr sentimentales Gejammere um Edward und ihre ach so tolle Liebe, den armen Jacob, die schrecklichen Volturi etc ertragen muss.. am Besten sperre ich sie auch noch irgendwo ein, damit sie niemand mehr ihren Anblick ertragen muss (obwohl sie im Buch doch recht ansehnlich beschrieben wurde, kam mir bei der Darstellerin im Film mit ihrem allzeit Schlafzimmer-Drogen-Blick einfach nur das Kotzen) und vermutlich würd ich vor diesen ganzen Taten Edward und den anderen 'guten' und ekelhaft glitzernden (lachflash als ich das gesehen habe) Vampiren einen Pflock ins Herz stoßen, sie danach zerreißen und verbrennen (nach den Vorschriften die wirkungsvollste Methode um einen Vampir zu vernichten) um mich danach auf die Suche nach den wahren Vampiren zu machen. Ach warte mal, ich bin ja schon weggesperrt! *grins*

Ansonsten wäre ich vermutlich gerne:

- Lijanas aus "Der Kuss des Kjer" von Lynn Raven.. vermutlich weil ich diese Frau einfach liebe. Ich bin ein wahnsinnig großer Fan von ihr und ihrem Mut und ihrer Stärke, außerdem ist die Geschicht tiefgreifend und berührend und ich habe nicht nur einmal Tränen gelassen. Da werde ich wirklich schnell sentimental.

- Nisha Milunius aus einem meiner Rollenspiele... weil ich diese Figur liebe, hasse und vergöttere, so wie sie in den Tiefen meines Gedächtnisses existiert und ich sie bald spielen werde! Außerdem liebe ich die Geschichte die sich Aeneas und ich für mich/uns ausgedacht haben!

- Rachel Morgan aus der "The Hollows"-Serie von Kim Harrison.
Ich kann und will nur ein Wort dazu sagen: EPIC!

Ich glaube das wars. :'D


EDIT: Da ich das jedoch sowieso alles knicken kann, bin ich mal froh, dass ich immer noch ich selbst bin. Denn das gefällt mir auch ganz gut. ^^ (Danke für den Anreiz das noch reinzueditieren, Reginald Bull!)
__________________
'Man muss eigene Wege gehen um Spuren zu hinterlassen...'
Elda-Trilogie
Prolog
Kapitel 1
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.12.2010, 17:24
Benutzerbild von Chalahr
Chalahr Chalahr ist offline
...wieso denn nicht?
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: mittlerweile Tehlas
Beiträge: 134
@ Rachelle-Marija: Ja, ich liebe Lijanas auch. Und ich finde Mordan so wahnsinnig heiss!

Chalahr
__________________
"Eines Tages", sagte sie, "fange ich Träume wie Schmetterlinge."
"Und dann?", fragte er.
"Lege ich sie zwischen die Seiten dicker Bücher und presse sie zu Worten."
"Was, wenn jemand immer nur von dir träumt?"
"Dann sind wir beide vielleicht schon Worte in einem Buch.
Zwei Namen zwischen all den anderen."

Das letzte Kapitel aus "Arkadien erwacht"

Wirklich reich ist einer, der mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 03.01.2011, 14:28
Benutzerbild von Sepia
Sepia Sepia ist offline
Katzenelfe
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 2.086
hm.. das ist eine gute Frage.
Ich denke, ich wäre gerne
Katniss, weil ich ihre Persönlichkeit einfach toll finde.

Genauso geht es mir mit
Gishild aus den Elfenritter Büchern von Bernhard Hennen. Ich finde sie auch einfach beeindruckend, ebenso wie Silwyna. Elfen sind einfach toll und Silwyna.. naja, sie lebt im Wald und ist sehr leise, eigentlich niemandem verpflichtet und trotzdem.. hilft sie.

Naja.. bei mir gehts eigentlich imme rum die Persönlichkeit. Weil ich gern so wär wie sie, und auch die Fähigkeiten gerne hätte^^
__________________
"Darf ich dich besteigen?"
"Nein!"
"Aber.."
"Du darfst auf mir reiten! Besteigen! Ha!"
Elfenkönigin


"Entschuldige, ich habe meine Augen nicht dabei, sie sind mir dort draußen fortgeflogen."
Die Seele der Elben
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.01.2011, 23:01
Benutzerbild von Eyween
Eyween Eyween ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 31
Zitat:
Zitat von Arya Beitrag anzeigen
ich wäre gerne ich selbst in meiner eigenen fantasy welt :)
ja ich auch als Elbin
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.10.2018, 13:23
Benutzerbild von Saphirwolf95
Saphirwolf95 Saphirwolf95 ist offline
Blue Werewolf
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 10.2018
Ort: Finsterwald
Beiträge: 661
Ich wäre gerne ein Werwolf auf Greybacks Seite bei Harry Potter.
__________________
In der Nacht des saphirblauen Mondes erschien ein weißer Wolf mit dem Namen Saphira am Meer.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:11 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik