Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Spiele > Rollenspiele

Tags:

Eradir - Zur toten Schankmaid

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.08.2010, 23:33
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
Eradir - Zur toten Schankmaid

Seid gegrüßt, tapfere Recken und kühne Heldinnen!

Wer hätte Interesse, ein neues Foren-Rollenspiel zu starten?
Es steht noch nichts fest, also bringt Vorschläge zur Welt/Story/zu Charakteren/etc., wenn ihr mitmachen wollt.

Ich hoffe, es finden sich ein paar.
Ehrerbietigst, Eure Umbra (... war das jetzt übertrieben?^^)
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2010, 23:58
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.364
Willst Du es regelbasierend oder rein erzähltechnisch gestalten?
__________________
Würfelserver Eldorai
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.08.2010, 00:00
Benutzerbild von Erynn
Erynn Erynn ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 91
Ich wäre dabei :D egal was ^^ Erzähltechnisch wäre viel netter ^^
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2010, 00:06
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
@ TKarn: Darüber müsste man dann abstimmen... ich will mich ja nicht in den Vordergrund drängeln.^^

@Erynn: Super!
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.08.2010, 00:17
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.436
Trag mich auch in die Liste mit ein.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.08.2010, 00:19
Benutzerbild von Erynn
Erynn Erynn ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 91
nice :)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.08.2010, 00:20
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
Fantastisch!

TKarn, machst du jetzt mit? Oder war das nur eine allgemeine Frage? :)
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.08.2010, 01:46
Benutzerbild von Rachelle-Marija
Rachelle-Marija Rachelle-Marija ist offline
Sehende
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Österreich | Salzburg
Beiträge: 542
*namen auf die liste schreib*

auf alle Fälle interessiert. Ich bin allerdings ein absoluter Forums-RPG Neuling..
hab nur Erfahrung mit Chat-RPG's.
__________________
'Man muss eigene Wege gehen um Spuren zu hinterlassen...'
Elda-Trilogie
Prolog
Kapitel 1
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.08.2010, 09:47
Benutzerbild von Erynn
Erynn Erynn ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 91
Foren RPGs hab ich auch noch nie gemacht :) bei mir sind es bisher nur play by mail RPGs ^^
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.08.2010, 10:42
Benutzerbild von Elli
Elli Elli ist offline
Super Moderator
Ringtraeger
 
Registriert seit: 12.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 13.074
Eventuell versuch' ich es diesmal auch
Kommt aber noch drauf an, was es schlussendlich wird...
__________________
Die meisten Götter würfeln, aber das Schicksal spielt Schach und zwar mit zwei Damen. - Pratchett

Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben. - Goethe


Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.08.2010, 11:13
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Melde auch mal vorsichtiges Interesse an. Wobei mir ein Regelwerk, gerne in abgespeckter Form lieber wär, als nur zu erzählen.
Als Welt fände ich klassisches Pseudomittelalter, viktorianisches England oder auch ein Steampunk Setting interessant.
__________________
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.08.2010, 11:15
Benutzerbild von Erynn
Erynn Erynn ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 91
Steampunk wäre nice ^^ oder sowas in Richtung Shadowrun ^^ Pseudomittelalter hat auch was ^^
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.08.2010, 11:23
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
Ich bin auch Neuling, was Foren-Rollenspiele betrifft.
Gewisse Regeln wären jedoch sinnvoll, man muss sich ja über einiges einig sein, damit die Geschichte nicht ausufert oder sogar unrealistisch wird...
Ich wäre für Pseudomittelalter. Das ist zwar - wie Fangor schon geäußert hat - klassisch, aber dadurch können die meisten etwas damit anfangen (denke ich).
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.08.2010, 12:20
Benutzerbild von Rachelle-Marija
Rachelle-Marija Rachelle-Marija ist offline
Sehende
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Österreich | Salzburg
Beiträge: 542
Ich muss mich nochmal korrigieren. *name auf der liste in klammer setzt*

Es kommt natürlich dann darauf an, inwiefern ich mich mit der Welt und den Charas (welche immer auch erlaubt sind) identifizieren kann, aber Interesse ist auf alle Fälle da..

Ein leichtes Regelwerk wär vielleicht nicht schlecht.. obwohl ich auch gegen das "reine Erzählen" nichts einzuwenden hätte.

Und ich stimm mal ebenfalls für die Pseudomittelalterwelt, wie eben schon Dark Umbra sagte: mit der welt kann jeder was anfangen..
__________________
'Man muss eigene Wege gehen um Spuren zu hinterlassen...'
Elda-Trilogie
Prolog
Kapitel 1
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.08.2010, 12:32
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
Mit den Charas ist das so eine Sache: wir brauchen ja erstmal ein Gesamtkonzept.
Ich habe schon drei/vier, die in eine Pseudomittelalterwelt hineinpassen würden. Für welchen genau ich mich entscheide, hängt dann von den Gegebenheiten ab. Wenn wir uns gegen eine mittelalterliche Welt entscheiden, muss ich mir etwas anderes überlegen. Aber ich bin da sehr flexibel. Es ist schließlich ein Rollenspiel.
Und der Charakter deines Helden kannst du ja selbst bestimmen, egal, welche Welt er/sie sein/ihr Zuhause nennt.
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 07.08.2010, 13:36
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
Ich fasse mal alles zusammen...

Auf der Interessierten-Liste stehen jetzt:
Erynn
Lazarus
Rachelle-Marija (vielleicht)
Elli
Fangortholin
und ich

Vorschläge zur Welt:
Pseudomittelalter
viktorianisches England
Steampunk
etwas in Richtung Shadowrun

Und insgesamt sollten einige Regeln vorhanden sein, es sonst aber erzähltechnisch ablaufen.

So, das wäre doch schon mal ein Anfang.
Jetzt müssen wir uns für eine Welt und die Situation, die im Moment dort herrscht, und die vorhandenen Völker entscheiden - und etvl. auch einige Örtlichkeiten festlegen. Dann ungefähr die Story, damit jeder weiß, wo er/sie ansetzen kann... Zum Schluss, würde ich sagen, kommen die Helden (sie müssen ja ins Konzept passen).

Ich wäre, wie schon erwähnt, für eine pseudomittelalterliche Welt.
Mein Vorschlag für die Situation ist Krieg oder Krieg kurz vor dem Ausbruch, das macht die Atmosphäre angespannter und damit - finde ich - interessanter.
Meiner Meinung nach sollte es Menschen auf jeden Fall in dieser Welt geben. Elben/Elfen wären auch schön. Weitere Vorschläge: Drachen, Zwerge, Dunkelelfen und evtl. ein Meeresvolk (falls es Meer gibt). Zauberer/Magier sind ja nicht wirklich ein Volk, aber Magie gehört meiner Meinung nach unbedingt zu diesem Themenbereich...

Was ist eure Meinung?
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.08.2010, 14:48
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Bevors ins Detail geht, hast du eine Abenteueridee die du mit uns spielen möchtest oder spielen wir einfach alle irgendwie irgendwas?
__________________
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.08.2010, 15:14
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
Ich würde sagen, dass "alle irgendwie irgendwas" nicht sinnvoll wäre. Eine Abenteueridee an sich habe ich noch nicht entwickelt, denn die Story hängt ja davon ab, wie alles andere aussieht.

Natürlich sollte es etwas geben, was unsere Helden verbindet (oder eben nicht, falls sie Gegner sind), z. B. Freundschaft, Liebe, Lehrer-Schüler-Beziehung oder das Schicksal (in etwa, wenn sie die einzigen Überlebenden eine Katastrophe sind).

Wahrscheinlich habt ihr ja auch eure Ideen. Es soll ja nicht meine Geschichte werden, sondern etwas, was wir zusammen entwickelt haben und dann auch gemeinsam spielen.
Jeder soll/kann was dazu beitragen. Und bevor es losgehen kann, müssen wir uns über alles einig sein.
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 07.08.2010, 15:58
Benutzerbild von Rachelle-Marija
Rachelle-Marija Rachelle-Marija ist offline
Sehende
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Österreich | Salzburg
Beiträge: 542
Ich bin, wie Dark Umbra, für die pseudomittelalterliche Welt, da ich einfach am meisten damit anfangen kann..

Zitat:
Mein Vorschlag für die Situation ist Krieg oder Krieg kurz vor dem Ausbruch, das macht die Atmosphäre angespannter und damit - finde ich - interessanter.
Find ich interessant. Wer oder was bekriegt sich allerdings?
Da müsste man, meiner Meinung nach, vorher auf alle Fälle eine Vorgeschichte entwickeln - gemeinsam wärs am Besten!

Aufzählung der Rassen:
Menschen
Elfen/Elben
Drachen
Zwerge
Dunkelelfen
"Meeresvolk"

meine Vorschläge dazu wären noch:
Tiermenschen bzw Gestaltenwandler
Halblinge
Feen
Riesen
Trolle
__________________
'Man muss eigene Wege gehen um Spuren zu hinterlassen...'
Elda-Trilogie
Prolog
Kapitel 1
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.08.2010, 16:52
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Zitat:
Zitat von Dark Umbra Beitrag anzeigen
Ich würde sagen, dass "alle irgendwie irgendwas" nicht sinnvoll wäre. Eine Abenteueridee an sich habe ich noch nicht entwickelt, denn die Story hängt ja davon ab, wie alles andere aussieht.
Fein.
Mittelalter können wir gerne nehmen.
Die Völkeraufzählung von Rachelle find ich auch gut, bei den Drachen als spielbares Volk, habe ich dann jedoch ein bißchen Bauchschmerzen. Finde ich zum einen nicht so "realistisch", zum anderen hat man dann so eine Tendenz zur Übermächtigkeit einzelner Spieler, nämlich der Drachen.
Sonst kann man die so stehen lassen. Wer was individuelleres will, kann sich ja auch aus den Grobrassen eine eigene feinere Unterstufung basteln, aus Elfen z.B. Meereselfen, Moorelfen, Wüstenelfen,... Oder ein Halbwesen nehmen.

Ich finde aber man sollte grundsätzlich aufs Balancing der Chars achten und auf Überhelden, die alles können, hab ich Null Lust.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:03 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik