Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Schatztruhe

Wenig bekannte Fantasy-Reihe

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.06.2020, 10:10
Benutzerbild von Alexander Eggerling
Alexander Eggerling Alexander Eggerling ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 06.2020
Ort: Haan
Beiträge: 26
Wenig bekannte Fantasy-Reihe

Huhu,

ich möchte euch Fantasy-Fans mal eine, zumindest in Deutschland, wenig bekannte Fantasy-Buchreihe vorstellen. (Teils kriegt man nicht einmal mehr alle Bücher auf Deutsch, was wirklich sehr traurig ist.)

Es ist die Taltos-Reihe (gesprochen: Taltosch) von Autor, (bitte Englisch aussprechen), Steven Brust.

Es geht in den Büchern um Vlad Taltos, einen Ostländer (normale Menschen), der sich als Auftrakskiller und Gangsterboss in einer Welt von elfenähnlichen Menschen, den Drageranern, durchschlägt, welche sehr hochmütig auf die kurzlebigen Ostlinge herunterblicken. Und das auch wortwörtlich. Sie überragen normale Menschen teils recht deutlich.
Vlad zum Beispiel wird eigentlich auch nur halbwegs wahrgenommen und kann auch in höheren Kreisen verkehren, u.a. in der Residenz des Lord Morrolan oder dem Sitz der uralten Vampirlady Sethra Levode, weil sein Vater sich und seinem Sohn einst einen Adelstitel im Drageraner-Haus des Jhereg gekauft hat.
Hierzu ist zu bemerken, dass die Drageraner sich in verschiedenste Häuser aufteilen, die jeweils nach einem der Tiere dieser magischen Welt benannt sind. Dzur, Phönix, Teckla, Athyra, Dragon, um nur mal einige zu nennen, und eben auch Jhereg.
Im Übrigen, einen solchen hat Vlad, der von seinem Großvater die Hexerei erlernt hat, als seinen besonderen Vertrauten gewonnen. - Bei den Jhereg handelt es sich um drachenähnliche Wesen, die nicht nur besonders clever sind, sondern auch über einen giftigen Biss verfügen. Und unter anderem im Fall von Loiosh, so heißt Vlads Jhereg, können diese auch per Telepathie mit anderen in Gedanken sprechen.

Über die Bücher selbst muss ich sagen, dass ich sie nur empfehlen kann. Ich selbst habe von der Reihe Jhereg, Taltos und Jendi gelesen und war von dem Mix aus Spannung, Dramatik und viel schwarzem Humor, gemischt mit einem großartigen Fantasy-Setting, sehr begeistert.
__________________
"Man sagt, dass Katzen neun Leben haben.
Nun, diese Aussage ist korrekt.
Und über meine Leben gibt es noch viel zu erzählen."

Piel von Caylos (Jouniria: Die Legende der neun Leben)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2020, 15:51
Bluedragon Bluedragon ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 06.2020
Beiträge: 14
Klingt gut....werde ich mal googelnd wo es die zu finden gibt..

natürlich lese ich nur auf Deutsch..das Englische ist mir zu mühsam....Wirtschaftsenglisch nervt mich schon...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.06.2020, 13:14
Benutzerbild von Alexander Eggerling
Alexander Eggerling Alexander Eggerling ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 06.2020
Ort: Haan
Beiträge: 26
Also ich kann es echt nur empfehlen. :D
Allein für die Sprüche von Loiosh manchmal verdient das Buch echt Lob. XD

Kleine Situation dazu: In einem Teil erwartet Vlad den Besuch eines Angehörigen des Hauses Teckla bei sich. (Das sind vorwiegend Bauern und ärmere Leute.)
In der Tierwelt allerdings sind Teckla kleine Nagetiere und die bevorzugte Beute von Jhereg. Was also passiert?
Loiosh schwatzt am Morgen Vlad an und meint: "Du, Boss, ich denke ja aktuell noch immer über den Teckla nach, der heute zu dir kommt."
Vlad: "So? Warum das denn?"
Loiosh: "Na ja, ich hab Hunger. Boss, darf ich ihn bitte, bitte aufessen?"
__________________
"Man sagt, dass Katzen neun Leben haben.
Nun, diese Aussage ist korrekt.
Und über meine Leben gibt es noch viel zu erzählen."

Piel von Caylos (Jouniria: Die Legende der neun Leben)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:29 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik