Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher

Tags: , , , ,

Aldrians Abenteuer -> Die Reise beginnt!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.07.2011, 00:28
Benutzerbild von Faun
Faun Faun ist offline
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Passau - Niederbayern
Beiträge: 74
Aldrians Abenteuer -> Die Reise beginnt!



Dazu gibt es auch ein Video, wo man sehr viel erfährt:
[url=http://www.youtube.com/watch?v=tBLDDntmwzU&feature=player_embedded[/url]

Leseproben zu allen Kapiteln aus beiden Teilen findest Ihr unter:
Ryans Buchverlag - Ryans Buch- u. Spieleschmiede

Geändert von Faun (25.07.2011 um 00:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2011, 16:08
Benutzerbild von Darnamur
Darnamur Darnamur ist offline
nicht nach 24 Uhr füttern
Drachentoeter
 
Registriert seit: 04.2011
Beiträge: 1.467
@Faun: Kannst du vielleicht etwas genaueres zum Inhalt sagen. Der Youtubelink funktioniert irgendwie nicht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.07.2011, 16:17
Benutzerbild von Kokoniju
Kokoniju Kokoniju ist offline
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 103
Also die Cover sind eher bescheiden, noch dazu sind sie bei beiden Teilen identisch (bis auf eben Teil I und Teil II).

Der Youtubelink: Aldrians Abenteuer - Fantasy pur!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2011, 09:51
Benutzerbild von Faun
Faun Faun ist offline
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Passau - Niederbayern
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von Darnamur Beitrag anzeigen
@Faun: Kannst du vielleicht etwas genaueres zum Inhalt sagen. Der Youtubelink funktioniert irgendwie nicht.
Hallo Darnamur,

der Youtubelink funktioniert: ‪Aldrians Abenteuer - Fantasy pur!‬‏ - YouTube

Worum es in den beiden Teilen geht, erfährst Du in den ganzen Leseproben und in einer Zusammenfassung von der Website: Ryans Buchverlag - Ryans Buch- u. Spieleschmiede
Auch auf Amazon oder anderswo ist viel zu erfahren, wie ich inzwischen feststellte.

Netter Gruß

Faun
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2011, 13:04
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Na, aber bißchen was kannst du doch schon sagen. Du kennst die Bücher doch, oder? Was fandest du denn gut / schlecht? Zu welchem (Unter)Genre gehören sie, wie ist der grobe Inhalt, das Setting, usw. Oder soll das ein reiner Werbepost sein?

P.S. Und eine .tl Seite auf der einem gleich ein Pop Up entgegenflirrt, wird eh sofort wieder geschlossen. Geht gar nicht.
__________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.08.2011, 06:55
Benutzerbild von Faun
Faun Faun ist offline
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Passau - Niederbayern
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von Fangortholin Beitrag anzeigen
Na, aber bißchen was kannst du doch schon sagen.
Allgemeines zu Aldrians Abenteuer Teil I

Genre: Belletristik/Fantasie/Fantastische Literatur
Themenschwerpunkte:

Toleranz, Völkerverständigung, Freundschaft, Heldentum, Tugend, Ritterlichkeit, Magie, Liebe, Bündnisse, das nicht ganz übliche Schlachtengedöns ...

Vertretene bekannte Wesen:
Elben, Zwerge, Oger, Drachen, Golems, Menschen

Neue Wesen:
Cwards, Garlags, Gimplinge

Das Universum der Story ist ähnlich wie das frühe Mittelalter angelegt, jedoch mit vielen fantastischen Aspekten.

Zur Story:
Der Titelheld ist Aldrian von Alfengrimm.
Er zeichnet sich durch vielerlei Talente und Eigenheiten aus, die am Anfang der Story erwähnt werden.
Aldrian ist jedoch nicht der Superheld schlecht hin, sondern er erlebt neben absoluten HIGHS auch totale Tiefpunkte innerhalb seiner Abenteuer.
Seine Kindheit war von seltsamen Ereignissen befleckt, da er nie seinen Vater kennen lernte und seine Mutter auf geheimnisvolle Weise zu seinem 5. Geburtstag verschwand. Von jener Zeit an übernahm Aldrians Onkel Alarion seine Erziehung. Alarion ist ein stattlicher Krieger von hochgewachsener schlanker Statur, langen blonden Haaren und weit überdurchschnittlich großen blauen Augen. Ansonsten ist keinerlei Körperbehaarung an ihm zu entdecken, was bei den Frauen von Steppenwald für so mancherlei Gelächter und Gesprächsstoff sorgt.
Ja, Steppenwald heißt die Gegend, in der das Abenteuer beginnt. Steppenwald? Seltsam!
Der junge Titelheld wird an seinem 22. Geburtstag von einem edlen Ross in einen Steinkreis gelockt, in dem angeblich auch seine Mutter verschwand.
Er stürzt vom Pferd und wird ohnmächtig ...
Als Aldrian dann aus seiner Besinnungslosigkeit erwacht, scheint plötzlich alles ein wenig anders um ihn herum zu sein. Er ist zwar eindeutig noch in Steppenwald, doch plötzlich sehen Wege und Wälder anders aus, seine Hütte ist nicht mehr zu sehen und 3 junge seltsame Gestalten mit langen geflochtenen Haaren sitzen um ein Lagerfeuer an der Stelle, wo er eben noch mit Onkel Alarion tanzte ...
Was war geschehen?

Nach und nach erfährt Aldrian, dass er in einer fernen Zeitperiode gelandet ist. Seine erste Begegnung mit Elben lässt ihn erfahren, dass seine Kindheitsgeschichten über Elbische - Zauberei keine Märchen waren.
Auch Zwergen begegnet er und bei ihnen kann er beweisen, dass er der Kunst des Schmiedens kundig ist.
Von den Elben erfährt er, dass ein fremder Heeresführer die Völker der Elben und der Zwerge bedroht. Der Name dieses Anführers ist Martoc. Zu seinem Gefolge gehören die hinterlistigen und feigen Cwards, die mächtigen Oger, ein Magier, der es versteht Golems zu erstellen und zu kontrollieren und ein gewaltiger Drache ...
Auch die Menschen werden immer wieder von Martocs Gefolge überfallen, geplündert und oft werden Kinder und Frauen versklavt.
Aldrian erkennt die Gefahr und er versteht es nicht, warum sich die Völker der Elben, Menschen und Zwerge nicht vereinen, um gemeinsam gegen den Feind in die Schlacht zu ziehen ...

Mehrere große Aufgaben muss Aldrian erfolgreich lösen, um die Völker einander näher zu bringen. Sein Ziel ist es, ein Bündnis aller friedlichen Völker zu erreichen, damit sich alle gemeinsam gegen den übermächtigen Feind wehren können. Doch wer will es schon wagen und wem sollte es gelingen, die sturen Zwerge und die edelmütigen Elfen zu verbünden?

Weitere Plünderungen des Feindes helfen dem jungen Aldrian, dass er seinem Ziel näher kommt und auch ein seltsamer Fremder taucht plötzlich auf, dessen Stimme ihm so vertraut erscheint ...

Innerhalb des 1. Teils muss Aldrian all sein Können nutzen, um Untoleranz gegen Toleranz zu tauschen, Völker einander näher zu bringen und er entwickelt Anführerqualitäten. Doch auch seine große Liebe findet Aldrian und er erfährt so einiges über seine Vergangenheit und über eine mögliche neue Zukunft. Mehrere unerwartete Wendungen geben der Story Swing und Drive.

Netter Gruß

Faun
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2011, 15:18
Benutzerbild von Faun
Faun Faun ist offline
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Passau - Niederbayern
Beiträge: 74
Hallo,

ich schäme mich ehrlich, weil ich mich nicht getraute es zuzugeben, dass die Romanteile von mir sind. Entschuldigung, ganz ehrlich. Ich las in anderen Foren schon bei Vorstellungen von anderen Autoren, dass die regelrecht aus dem Forum geekelt wurden und sich so einige herbe Sprüche anhören mussten, nach dem sie sich geoutet hatten.
Ich schreibe ja auch nur aus absoluter Faszination zu verschiedenen Themen und weil ich knapp 30 Jahre Rollenspielabenteuerstorys im Schädel mit mir herumschleppe :-) Die müssen raus!
Ich hab den Roman nun brandneu als Sammelband mit den Teilen 1 + 2 zusammengefasst, wobei die übrigen 432 Seiten nun endlich erschwinglich werden.


Bücher: Aldrians Abenteuer von Ryan Elbwood

Sehr umfangreiche Probetexte des Urtextes gibt es hier:
Ryans Buchverlag - Ryans Buch- u. Spieleschmiede
Ein sehr altes Video mit noch etwas veränderter Aufmachung gibt es hier:
Aldrians Abenteuer - Fantasy pur! - YouTube
Bei Fragen einfach fragen.

Netter Gruß

Faun

Geändert von Faun (27.11.2011 um 17:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.11.2011, 17:09
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Eroberer des Universums
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.603
Zitat:
ich schäme mich ehrlich, weil ich mich nicht getraute es zuzugeben, dass die Romanteile von mir sind. Entschuldigung, ganz ehrlich. Ich las in anderen Foren schon bei Vorstellungen von anderen Autoren, dass die regelrecht aus dem Forum geekelt wurden und sich so einige herbe Sprüche anhören mussten, nach dem sie sich geoutet hatten.
Das verstehe ich nicht so ganz.Kannst du näher erläutern,warum?
__________________

Lolth will do as she will. I, however,
am loyal to Bregan D'aerthe, and to my city.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.11.2011, 20:35
Benutzerbild von Hobbyschreiber
Hobbyschreiber Hobbyschreiber ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Zumindest nicht mehr hier!
Beiträge: 1.048
Also, ich kann Fauns Sorge schon verstehen. Mir ist in einem anderen Forum genau das passiert. Man ist ruckzuck in einer Schublade drin und da wird man dann auch nicht wieder herausgelassen. Das ist einer der Gründe, warum ich damals auf der Suche nach einer netteren Foren Gemeinschaft hier gelandet bin. Nochmals Dank an Euch alle für die liebe Aufnahme!!!

Und ... das Cover finde ich überhaupt nicht bescheiden. Ich finde es schön! Allerdings auffälig ähnlich wie die Covers der Panem-Reihe. Andererseits haben alle Romantasy-Romane praktisch das selbe Cover. Da finde ich diese Ähnlichkeit hier durchaus verzeihlich. ^^

Geändert von Hobbyschreiber (25.11.2011 um 20:44 Uhr) Grund: Upsi! Tippfehler entdecke ich immer zu spät.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.11.2011, 21:51
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Eroberer des Universums
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.603
Zitat:
Also, ich kann Fauns Sorge schon verstehen. Mir ist in einem anderen Forum genau das passiert. Man ist ruckzuck in einer Schublade drin und da wird man dann auch nicht wieder herausgelassen.
Sowas gibts...? Bisher kannte ich das nicht,da die Leute in diesem Forum tatsächlich sehr tolerant und freundlich sind größtenteils.Daher wunderte mich Fauns Aussage jetzt auch.

Ich glaube demnach auch nicht,dass du deshalb Bedenken haben musst,Faun.Hier gibts wenn eher ehrliche Kritik und Meinungen,als Vorurteile und dumme Sprüche ;)
__________________

Lolth will do as she will. I, however,
am loyal to Bregan D'aerthe, and to my city.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.11.2011, 17:18
Benutzerbild von Faun
Faun Faun ist offline
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Passau - Niederbayern
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von Valas Beitrag anzeigen
Das verstehe ich nicht so ganz.Kannst du näher erläutern,warum?
Nein, das WARUM kann ich nicht beantworten, denn dazu müsste ich die wahren Beweggründe von den Leuten kennen, die dann sehr unfreundlich wurden. Ich kann Dir jedoch gern schreiben, wie sich das äußerte.
Sprüche in der Art, wie z. B.:
"Schon wieder so ein/e Möchtegernautor/in"
"SPAM ein anderes Forum voll"
"Du kannst ja nicht mal fehlerfrei im Forum schreiben"
"Wieder jemand, wo zwanghaft reich werden will"
u. s. w.
Wörtlich weiß ich es nicht mehr, doch darauf lief es etwa hinaus. Es gab zwar auch Leute, die durchaus mal schrieben:
"Hört sich ganz interessant an"
"Schönes Cover"
...
Angegriffene Autor/innen wurden dann oft gleich von mehreren attackiert.
Mich schreckten lange Zeit solche negativen Statements ab, weil ich mir dabei als Autor/in selbst im Hintergrund wie eine Krankheit vorkam. Inzwischen hat es sich geändert. Der Grund dafür ist, dass man als Autor/in ja für die Menschen schreibt, denen es gefallen könnte. Ich hab gelernt, mit den negativen Seiten zu leben. Am Anfang ging mir das einfach sehr nahe.

Netter Gruß

Faun
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.11.2011, 20:12
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Eroberer des Universums
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.603
Ich glaube anscheinend doch zu sehr an das Gute im Menschen,denn dass dermaßen reagiert wird in anderen Foren,schockt mich jetzt schon ziemlich....

Umso froher bin ich,dass das hier nicht passiert.Aber jetzt kann ich deine Angst definitiv verstehen.
__________________

Lolth will do as she will. I, however,
am loyal to Bregan D'aerthe, and to my city.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:52 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik