Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Spiele > Rollenspiele > Nebelfels

1. Kapitel - Spaziergang in der Stadt

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 21.11.2005, 04:51
Benutzerbild von Boba
Boba Boba ist offline
Quark
Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 9.048
"Nun ich gehöre zum Orden der Gerechtigkeit. Es ist brauch bei uns, das wir uns auf Wanderschaft begeben, um die Lehren der Gerechtigkeit in die Welt zu tragen."
Er deutet dabei auf das Amulett seines Ordens.
"Was micht jedoch in diese Stadt führt, ist nicht nur der Ruf der Gerechtigkeit. Etwas magisches liegt über diesem Ort. Nun, ich bin sicher das es seinen Grund hat wieso ich ausgerechnet in diese Stadt kam."
__________________
Wer das Rauchen aufgibt muss nach dem Sex reden!!!
  #22  
Alt 21.11.2005, 14:58
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Ein netter Brauch, vielleicht sollte ich mich auch mal wieder auf Wanderschaft begeben. Außerdem wird die Atmosphäre in dieser Stadt auch immer schlimmer, was außnahmsweise mal nichts mit Magie zu tun hat. Jetzt kann man nicht mal mehr seine Arbeit verrichten ohne gleich von einem wütenden Mob gestört zu werden. Endlich hatte der Faen ein Stück Käse aus dem Schrank zu Tage gefördert und brüderlich mit seinem Haustier geteilt. So...folgt also dem Ruf...der Gerechtigkeit....muss ja ganz schön laut sein....wenn ihr..... so ganz alleine....den weiten Weg auf....Euch nehmt brabbelte Merin kauend. Ich war schon immer der Meinung, dass Gerechtigkeit für alle da sein muss. Nicht wahr Karl, das hab ich doch immer gesagt Die Ratte schüttelte deutlich sichtbar ihren Kopf. Ach was weisst du denn schon davon, du bist ja schon damit zu frieden wenn ich dir jeden Tag was zu Fressen gebe, für die Nöte anderer hast du überhaupt kein Gespühr.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
  #23  
Alt 21.11.2005, 16:54
Benutzerbild von Boba
Boba Boba ist offline
Quark
Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 9.048
"Ja, auch ich spüre eine zunehmende Spannung in der Stadt. Es scheint als ob die Bewohner vor etwas Angst hätten. Aber ich habe keine Ahnung davon, ich bin nur ein einfach Streiter im Namen der Gerechtigkeit."
Leicht amüsiert schaute er zu der Ratte. Er räusperte sich leicht. Er begann über die Vorkommnisse nachzudenken.
"Was macht ihr eigentlich, sollten sich die Leute nicht so einfach von euch wieder wegschicken lassen? Mir schien nicht so als ob sie gerecht handeln würden."
__________________
Wer das Rauchen aufgibt muss nach dem Sex reden!!!
  #24  
Alt 22.11.2005, 12:21
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.734
Fay schlenderte über die Inseln im Hafenviertel. Hier war allerlei und viel zu sehen. Die Tavernen, die sie sah reichten von verkommen bis nobel. Aber irgendwie schien noch nichts richtiges dbei gewesen zu sein.

Dann sah sie das Schild "Zum betrunkenen Koblod". Vielleicht solltesie es hier versuchen, obwohl ein betrunkener Kobold nicht gerade angenehm war. Vorsichtig schaute sie durch das Fenster und war angenehm überrascht. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Sie öffnete die Tür.

Der Mensch hinter dem Tresen schaute auf.

"Was kann ich für Euch tun? Ihr wollt sicherlich einen gemütlichen Platz. Mein Name ist übrigens Karl und mir gehört dieses bescheidene Etablissement."

Karl schob den Stuhl für Fay zurecht.

"Darf ich Euch etwas bringen. Ih habe guten Wein und einen köstlichen Braten."

In dem Moment öffnete sich die Tür und ein Stämmiger Mann kam herein. Er war stark und hatte die Statur eines Bären. Mit seinen 2.20 m musste er sich bücken, um durch die Tür zu kommen. So groß konnte kein Mensch sein. War das einer dieser legendären Riesen?

"Oh, noch ein neuer Gast. Nehmt bitte Platz!"



Richard und Merin hatten derweil die Zeit voll vergessen. Durch ihr langes Gespräch hatten sie nicht mitbekommen, das es schon weit nach Mittag war. Ein Magenknurren machte sie darauf aufmerksam.
  #25  
Alt 22.11.2005, 13:26
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Die Bewohner haben immer vor etwas Angst. Wahrlich, so ein abergläubisches Völkchen wie das dieser Stadt hab ich lange nicht mehr gesehn. Das sie sich aus Furcht nicht in die Hose machen, wenn eine schwarze Katze vorbeiläuft, grenzt für mich fast schon an Hexerei. Als ob eine schwarze Katze Unglück bringen würde. QUIEEEECK! schrie die Ratte panisch als sie das Wort Katze vernahm. Nun, für eine vorlaute Ratte könnte eine Katze durchaus das Ende eines netten Tages bedeuten plauderte Merin frohgemut weiter. Was ich mit diesen Banausen anstellen würde, wenn sie nicht verschwänden? Nun, ich bin Magier und als solcher weiss ich durchaus, wie man einen spektakulären Auftritt zu stande bringen kann. Was wäre es für ein Spaß einfach mal irgendeinen Trottel in eine brennende Fackel zu verwandeln. Leider bin ich dafür zu gutmütig und außerdem hab ich mich mehr der Kunst der Illusion verschrieben. Wahrscheinlich würde ich mal schnell ein furchterregendes Trugbild neben mir entstehen lassen. Im äußesten Notfall könnte ich auch kurz mein Brandbekämpfungssystem aktivieren und ihnen eine eiskalte Dusche aus sem Fluss verpassen. Doch lasst uns nicht über Dinge spekulieren die Gottlob noch nicht eingetreten sind. Ich wäre dafür wenn wir unser Gespräch in der Taverne fortsetzen würden, denn meine Kehle ist schon ganz ausgedörrt und ich will meinen eigenen Vorrat an Rübenbier nicht noch stärker belasten.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
  #26  
Alt 22.11.2005, 15:47
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.734
Während Merin noch über Essen in der Taverne nachdachte, klopfte es an der Tür.
  #27  
Alt 22.11.2005, 15:59
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Nanu, was ist denn heute wieder los, hab ich was verpasst und es ist irgendein Feiertag, bei dem es darum geht arme kleine Faen zu nerven. Wie soll man da seinem Broterwerb nachgehen und sich auf höchst komplizierte Dinge konzentrieren? Nur herein, wenn ihr kein Steuereintreiber seid. In diesem Falle muss ich Euch bitten wieder zu gehn, da ich nicht zu Hause bin schrie Merin sichtlich verwirrt die Tür an.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
  #28  
Alt 22.11.2005, 16:03
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.734
Vor der Tür stand ein hochgewachsener Mensch in blauer Kleidung.

"Ihr seid doch Merin Stentheppen, der Alchemist? Mir wurde berichtet, ihr habt immer Interesse an Zutaten. Ist das wahr?"
  #29  
Alt 22.11.2005, 16:09
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
'Städter sind schon etwas seltsames', dachte Rhavin, als er die laute Antwort durch die Tür vernahm. Nein, ein Steuereintreiber war er nun wirklich nicht. Also faste er sich ein Herz und öffnete die Tür zu dem kleinen Alchimisten Labor und trat ein.
Einen kurzen Moment sah er sich aufmerksam um, bevor er dann sein Augenmerk auf den kleinen Alchimisten mit der Ratte auf der Schulter richtet. 'Eine Ratte als Haustier ? Wahrlich obskur... wenn jemand eine Ratte auf eines unserer Schiffe bringen würde...' Er verwarf den Gedanken rasch und verbeugt sich statt dessen und lächelte den Loresong freundlich an :"Seid mir gegrüßt, Meister Merin. Ich bin Rhavin vom Volk der Meerleute. Ich bin jüngst in diese Stadt gekommen und habe einige für einen Alchimisten interessante Dinge anzubieten. Hättet ihr Interesse an Purpuralgen, Indigoschnecken oder Karrettanstaub ?"
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
  #30  
Alt 22.11.2005, 16:14
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Seltsam, ich wusste garnicht, dass ich so stadtbekannt bin. Doch kommt nur herein, so langsam bekomm ich die Bude voll. Sehr schöne Ringe habt ihr da übrigens im Gesicht hängen und wenn ich nur 50 Jahre jünger wäre, hätte ich bestimmt auch welche. Äh, wir wollten gerade in die Taverne, aber vielleicht habt ihr ja auch Lust auf einen kleinen Imbiss und ihr kommt einfach mit. Kann ich Euch vorher noch etwas anbieten? Vorzugsweise Tee, Bier oder Käse? wollte Merin neugierig wissen.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)

Geändert von Lazarus (22.11.2005 um 16:26 Uhr)
  #31  
Alt 22.11.2005, 16:25
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Rhavin lachte ein leises melodisches Lachen bei der Bemerkung über seinen Schmuck. Ja, die Landbewohner fanden dies meist so exotisch, daß sie eine Bemerkung darüber fallen ließen.
Verzeiht, ich wollte Euch nicht vom Essen abhalten. Seid bedankt für Eure Gastfreundschaft.Aber wenn ihr nichts dagegen habt, würde ich mich Euch gerne anschließen. Auch ich könnte etwas zum Beißen gebrauchen. Ich nehme an, Ihr kennt eine gute Taverne ?
Rhavins Blick fiel auf die andere anwesende Person im Raum. Ein stattlicher Kämpfer... ein Champion der Gerechtigkeit, wenn er das Zeichen auf seiner Brust recht deutete. Dann wandte er sich wieder an den Alchimisten : "Von mir aus können wir gehen. Wird uns Euer Freund dort (er blickte zu dem Kämpfer) begleiten ?"
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
  #32  
Alt 22.11.2005, 16:39
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Die Person, die mich vom Essen abhalten kann muss erst noch geboren werden. Ihr haltet mich doch nicht etwa für fett, um nicht zu sagen Zwergisch oder? Das wäre mir ziemlich unangenehm, da ich Karl meiner Ratte gerade eine strenge Diät angedroht habe und es nur ungern sähe, wenn ich auch eine machen müsste? Beim Gedanken mit einem fetten Zwergen verglichen zu werden wurde der Loresong richtig blass im Gesicht, welhalb er sich schnell abzulenken versuchte in dem er die anderen Fragen des Seemanns beantwortete. Nein, kommt ruhig mit ja mehr Leute um so besser. Ich kenne alle Tavernen der Stadt, doch nicht alle sind dem Geldbeutel recht zuträglich. Ich würde sagen wir gehen "Zum betrunkenen Koblod" welche ein recht gutes Preis Leistungsverhältnis hat. Sicher kommt Richard mit, ich würde nirgends ohne ihn irgendwo hin gehen. Ihr müsst wissen, dass er mich erst kürzlich vor einer Horde wild gewordener Dorfbewohner bewahrt hat. Bei diesen Worten zwinkerte er Richard unauffällig zu bevor er wieder mit Rhavin sprach. Purpurschnecken sagtet ihr.....höchst interessant....wenn auch recht glitschig....genau das richtige um einen roten Puder herzustellen der gleichzeitig auch noch Feuchtigkeit spendet
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
  #33  
Alt 22.11.2005, 16:58
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
Fay wartete geduldig bis der Wirt sich wieder ihr zuwandte.
Was könnt ihr an Getränken für arme Reisende anbieten?, fragte sie ihn und warf noch einen neugierigen Blick hinüber zu dem Riesen. Mit seiner massigen Gestalt schien er das gesamte Wirtshaus einzunehmen...
Mit ihm möchte ich mich lieber nicht anlegen, dachte sie bei sich,er sieht aus, als würde jedes Schwert an ihm abprallen.
Doch ihre Gedanken wurden unterbrochen als sich erneut die Tür öffnete und weitere Gäste eintraten...
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
  #34  
Alt 22.11.2005, 17:01
Benutzerbild von Boba
Boba Boba ist offline
Quark
Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 9.048
Leicht zuckte Richard mit den Schultern und ging Merin und der anderen Person hinterher. Immer wieder musste er leicht schmunzeln, jedoch überdeckte er es immer mit einem streifen über den Bart.
"Merin, ich muss zugeben mit der Taverne zum Betrunken Kobold liegen wir recht gut. Ich hab dort mein Nachtlager."
__________________
Wer das Rauchen aufgibt muss nach dem Sex reden!!!
  #35  
Alt 22.11.2005, 17:03
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.734
Der Riese nahm inzwischen Platz und blockierte so nicht mehr den Eingangsbereich.

Merin, Richard und Rhivan schautensich im Gasthaus um. Karl war sehr erfreut, die Gäste zu sehen.

"Ah, Meister Richard. Ihr seid zurück und habt Begleitung mitgebracht. Wie war es denn bei der Stadtwache? Und der Herr Merin ist ja auch dabei. Wie kommt es, dass ihr Euer Labor verlassen habt?"
  #36  
Alt 22.11.2005, 17:06
Benutzerbild von Boba
Boba Boba ist offline
Quark
Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 9.048
"Hallo, Karl. Bis zur Stadtwache bin ich leider nicht gekommen. Meister Merin benötigte etwas hilfe bei einer aufgebrachten Menge. Ich konnte nicht zulassen das sie ihn so einfach unrecht tun."
Er schaute Merin an und lächelte leicht.
__________________
Wer das Rauchen aufgibt muss nach dem Sex reden!!!
  #37  
Alt 22.11.2005, 17:11
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.734
"Das ist gut, dass ihr ihn vor Schwierigkeiten bewahrt habt. Setzt Euch, ich bringe Euch gleich etwas."

Dann schaute er kurz zu Fay.

"Habt ihr Euch schon entschieden, junge Dame?"

Da bemerkten auch die Ankömmlinge die rothaarige Frau am Tisch.
  #38  
Alt 22.11.2005, 17:11
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Reiner Zufall, Karl. Mir ist das Rübenbier ausgegangen und nach einem solchen Tag hatte ich einfach mal wieder das Bedürfnis mich ordentlich zu betrinken. Wenn Richard nich gewesen wäre hätte es sicher in Unglück gegeben. Gottlob hat er mich noch rechtzeitig aufgehalten, bevor ich ernsthaft jemanden verletzt hätte. Ihr seht er hat also nicht mich sondern meine Gegner vor Schaden bewahrt.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
  #39  
Alt 22.11.2005, 17:14
Benutzerbild von Boba
Boba Boba ist offline
Quark
Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 9.048
Er setzte sich an einen großen Tisch und schaute sich um. Dann entdeckte er die rothaarige Frau und machte nur ein Zeichen, indem er mit dem Kopf in ihre Richtung nickte. Etwas kam ihr an der Frau komisch vor. Er schob es auf seinen Hunger und schaute Karl hinterher.
"Was ich noch fragen wollte, Rhavin, was abgesehen von den seltenen Zutaten verschlägt euch nach Nebelfels? Ich bin mir sicher ihr hättet diese Zutaten auch woanders bekommen."
__________________
Wer das Rauchen aufgibt muss nach dem Sex reden!!!
  #40  
Alt 22.11.2005, 17:19
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
Erstmal nur Wasser, Herr Wirt Sie wollte einen klaren Kopf bewahren, denn es wurde doch noch ein interessanter Tag. Die Neuankömmlige schienen sehr unterschiedlich zu sein und Fay war interessiert an ihrem Gespräch. Der eine konnte nur von dem Meeresvolk abstammen und der andere war ein Champion , doch der Dritte mit der Ratte gehörte einem für Fay unbekannten Volke an. Argwöhnisch sah sie sich in der Taverne um, ob auch nicht zufällig jemand da war, der sie womöglich erkannte. Da dies nicht der Fall zu sein schien, nahm sie ihre Kapuze ab. Mit einem leichten Kopfnicken begrüßte sie die Fremden.
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Thema geschlossen


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:17 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik