Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Schatztruhe

Das spannenste Buch

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.08.2009, 18:56
Blutrose Blutrose ist offline
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 145
Das spannenste Buch

Wer kennt ein sehr spannendes Buch bitte hier reinschreiben, da die meisten Bücher, die ich gelesen habe nur sehr zähl vor sich hin tröpfeln
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.09.2009, 11:29
Benutzerbild von Galran Zhadar
Galran Zhadar Galran Zhadar ist offline
Lester's Sumpfkraut
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 180
Du suchst ein spannendes Buch? Da kann ich dir Markus Heitz empfehlen:
Die Legenden der Albae: Gerechter Zorn
Die Zwerge (und Fortsetzungen)
__________________
For those that control the central nervous system, control society, and the world.

- System of a Down
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.09.2009, 12:23
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Ja, Markus Heitz schreibt schon spannend. Sehr rasante Handlung, recht actionorientiert, kaum mal eine Atempause für den Leser, jedoch sind seine Figuren häufig eher recht platte Abziehbilder z.B. in Blutportale. Die klassischen Guten die aber trotzdem natürlich total gut kämpfen können und jeder zweite Wortwechsel zwischen ihnen ist vorhersehbar. Das war und ist wohl Heitzs grosses Manko, er kriegt es nicht gebacken komplexe Charaktere zu schaffen, da ist in unseren Forenrollenspiele wirklich mehr drin was die Figuren und ihre Individualität angeht. Aber spannend ist Heitz definitiv.

Wenn es aber Spannung + gute Charaktere + eigenständige Fantasywelt sein soll dann kann ich nur Bernd Rümmeleins Kryson Reihe empfehlen. Auch wenn sie recht brutal ist. Aber wenn man einen Rümmelein haben kann macht es keinen Sinn zu einem Heitz zu greifen. Ist meine Meinung zumindest.

__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.09.2009, 13:24
Benutzerbild von Galran Zhadar
Galran Zhadar Galran Zhadar ist offline
Lester's Sumpfkraut
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 180
Zitat:
Zitat von Fangortholin Beitrag anzeigen
Ja, Markus Heitz schreibt schon spannend. Sehr rasante Handlung, recht actionorientiert, kaum mal eine Atempause für den Leser, jedoch sind seine Figuren häufig eher recht platte Abziehbilder z.B. in Blutportale. Die klassischen Guten die aber trotzdem natürlich total gut kämpfen können und jeder zweite Wortwechsel zwischen ihnen ist vorhersehbar. Das war und ist wohl Heitzs grosses Manko, er kriegt es nicht gebacken komplexe Charaktere zu schaffen, da ist in unseren Forenrollenspiele wirklich mehr drin was die Figuren und ihre Individualität angeht. Aber spannend ist Heitz definitiv
Schon irgendwo war, Heitz Figuren fehlt es oftmals an Tiefgründigkeit. Im Vergleich zu seinem spannenden Schreibstil ist das wirklich manchmal etwas Schade, doch immerhin sucht Blutrose nach einem spannenden Roman, und nicht nach einem in dem der Charakter der Figuren gut beleuchtet wird. Eine Ausnahme bildet natürlich der Galran Zhadar aus den Legenden der Albae
__________________
For those that control the central nervous system, control society, and the world.

- System of a Down
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.09.2009, 13:35
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Ja, wie gesagt was die Spannung angeht ist man bei Heitz wohl wirklich an der richtigen Adresse. Wobei Spannung ja auch ein recht weiter Begriff ist. Ich finde auch das bestimmte Entwicklungen von Figuren spannend sein können. Zwar passiert Heitzs Figuren auch echt viel aber sie sind am Ende des Romans irgendwie immer noch die selben wie vorher. So zumindest mein Eindruck...
Bei Rümmelein z.B. werden einige Figuren schon sehr weit an ihre Grenzen geführt und auch gezwungen Sachen zu tun die sie eigentlich ablehnen. Das hat dann so eine ganz eigene Spannung a la Macht er das jetzt oder nicht und was macht diese Entscheidung mit ihm?

Eigentlich auch eine ganz interessante Frage was denn ein spannendes Buch ausmacht...
__________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.09.2011, 20:46
Benutzerbild von Stefan Lamboury
Stefan Lamboury Stefan Lamboury ist offline
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Ahaus
Beiträge: 63
Im Bereich Fantasy mit Sicherheit Stephen King Die Augen des Drachen oder Stephen King und Peter Straub Der Talisman

Schönen Gruß

Stefan Lamboury
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.09.2011, 17:48
Benutzerbild von DominikSchmeller
DominikSchmeller DominikSchmeller ist offline
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: München
Beiträge: 161
Bei »Die Augen des Drachen« von Stephen King kann ich mich nur anschließen. Unbedingt lesen!
»Die Mächte des Feuers« von M. Heitz fand ich nur mäßig spannend. Besonders im letzten Drittel hats mich gar nicht mehr gepackt. War aber glaub ich auch sein erstes veröffentlichtes Buch. Kennt jemand hier die Fortsetzung und ist die zu empfehlen?
__________________
Gibt es etwas Schöneres, als andere mit den eigenen Texten zu erfreuen?
Meine Versuche findet ihr auf dominikschmeller.de und meine Video-Rezensionen hier!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.09.2011, 18:10
Benutzerbild von Sepia
Sepia Sepia ist offline
Katzenelfe
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 2.086
ich hab die Fortesetzung schon gelesen; ist ziemlich ähnlich vom Schreibstil her und auch ähnlich spannend wie der erste Teil. Allerdings haut mich Heitz nicht gerade vom Hocker.. (deswegen solltest du lieber noch wen anders fragen^^)
__________________
"Darf ich dich besteigen?"
"Nein!"
"Aber.."
"Du darfst auf mir reiten! Besteigen! Ha!"
Elfenkönigin


"Entschuldige, ich habe meine Augen nicht dabei, sie sind mir dort draußen fortgeflogen."
Die Seele der Elben
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.09.2013, 02:37
Benutzerbild von Amnesia
Amnesia Amnesia ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 09.2013
Beiträge: 16
Kennst Du schon MAGIE von Canavan?
Unheimlich spannend geschrieben.Kann ich nur empfehlen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.09.2013, 09:44
Benutzerbild von Elyan
Elyan Elyan ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.217
Ich habe es selbst tatsächlich nicht gelesen, aber meine Vize-Töchter haben es verschlungen!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.09.2013, 17:50
Benutzerbild von Amnesia
Amnesia Amnesia ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 09.2013
Beiträge: 16
@ Elyan

Lies es mal,dann verstehst Du wieso Deine Vize-Töchter es verschlungen haben.
Mir ging es nicht anders.
__________________
[B]Solange Menschen denken daß Tiere nicht fühlen können,solange fühlen Tiere daß Menschen nicht denken können./B]
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.09.2013, 00:48
Benutzerbild von Hephaistos
Hephaistos Hephaistos ist offline
Gott des Feuers
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 04.2013
Ort: Schweiz
Beiträge: 92
Die ganze "Das Lied von Eis und Feuer" muss man als Fantasy fan gelesen haben.
Sie gehören zu den besten und spannendsten Büchern die ich je gelesen habe.
__________________



Ich zweifle in der Tat, ob Humanität eine natürliche oder angeborene Eigenschaft ist. -- Charles Darwin

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt wurden, kann man schönes bauen. -- Johann Wolfgang von Goethe

Alles was wir zu entscheiden haben ist, was wir mit der Zeit anfangen, die uns gegeben ist. -- J.R.R. Tolkien

Some people want it to happen, some wish it would happen, others make it happen. -- Michael Jordan

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.09.2013, 19:18
Benutzerbild von AngelikaD
AngelikaD AngelikaD ist offline
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 05.2013
Beiträge: 119
Derzeit hoch im Kurs stehen Romane von Brandon Sanderson. Meine Schwester verschlingt die geradezu, auch seine Kurzgeschichten.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:57 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik