Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Schatztruhe

fantasy musik

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.10.2006, 11:23
Benutzerbild von issthanar
issthanar issthanar ist offline
Immortal
Hueter des heiligen Grals
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 4.284
fantasy musik

sammeln wir
welche musik erhöht euer fantasy empfinden, was hört ihr wenn ihr liest, oder rpgt oder euch einfach nach fantasy fühlt?

ich fast alles. final fantasy soundtracks, mittelalter musik, star wars soundtracks, andere soundtracks... in extremo, corvus corax...

hat jemand vorschläge was ich noch hören könnte? oder jemand anderes?
__________________
Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.
לא יהיה־לך אלהים אחרים על־פני

ich hasse werbung. trotzdem : tun wir was gutes. unterstützen wir : http://www.journey-quest.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2006, 12:54
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Wenn ich ganz und gar in eine ferne Welt eintauchen möchte, kann ich das am besten bei der Musik von "Summoning". Und die Songs "Long lost to where no pathway goes" und "The glory disappears" von dem Album "Stronghold" sind wohl die atmosphärisch dichtesten Stücke überhaupt. Übrigens : "Summoning" haben auch Albumtitel wie "Dol Guldur" oder "Minas Morgul" und Songs wie "Angbands Schmieden" (sehr stimmungsvolles Intro der Dol Guldur), "Khazad Dum" oder "Ungolianth"... der Fantasybezug dürfte somit klar sein.
ABER (ja, jetzt kommt das aber) : Summoning gehören in die Musiksparte "Black Metal" und somit düften die Vocals nicht jedermanns Sache sein. Die Musik ohne Vocals sollte nicht das Problem sein, glaubt mir. Bislang hat beinah jeder gesagt "Boah, die Musik ist so schön, aber warum muß der so schreien ?". Es gibt aber auch noch einen sehr schönen Song von Summoning der komplett von einer Frau gesungen ist, ebenfalls von der "Stronghold". Der Song heißt "Like Some Snow-white Marble Eyes" - glaube ich... es könnte aber auch "Where Hope and Daylight Die" sein...
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.

Geändert von Revan (19.10.2006 um 12:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2006, 13:04
Benutzerbild von issthanar
issthanar issthanar ist offline
Immortal
Hueter des heiligen Grals
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 4.284
kennt jemand iced earth? diese saga da mit dem satan? ähm, keine Ahnung wie die jetzt heißt... aber von Blind Guardian über sentenced bis zu anderen bands^^ sind im metal bereich an sich die besten fantasystigsten tracks angeführt.

EDIT : ja klar, die DARK saga natürlich^^


ich muß mal in summoning reinhören... danke für den tipp.
__________________
Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.
לא יהיה־לך אלהים אחרים על־פני

ich hasse werbung. trotzdem : tun wir was gutes. unterstützen wir : http://www.journey-quest.com
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2006, 14:44
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Na klar kenn ich Iced Earth. Mag ich aber nicht so. Mir gefällt die Stimme irgendwie nicht (das ist jedoch sehr subjektiv). Blind Guardian mag ich dagegen sehr gerne, obwohl ich dort mehrheitlich nur die Texte als fantasymäßig empfinde, nicht jedoch die Musik.

Recht fantasytauglich finde ich noch (Neo-) Folk Music, wie z.B. von The Clannad, Hagalaz Runedance oder Stille Volk.

Ansonsten ganz klar : Musik von (Live-) Rollenspielern für (Live-) Rollenspieler ^^.
Da wären z.B. "Die Irrlichter" mit ihrer CD "Elfenhain" zu nennen. Richtige tolle Fantasy-Mitsing-Lagerfeuermusik.
Auch sehr schön aus dieser Sparte ist die CD "Bardensang" von Amber. Die hat einen ganz klaren DSA Bezug....Überm Land schwarze Schatten liegen/ Angst und Zweifel wollen uns besiegen/ Kaum mehr Hoffnung noch besteht/ Seit der Bethanier seine dunklen Wege geht
oder
Wind weht über Ysilia/ Rose zu Asche verbrannt/ Wind der einst spielte in ihrem Haar/ peitscht Lande, die die Schwarzen genannt
Das macht natürlich besonders viel Spaß, wenn man selber DSA spielt.
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2006, 19:29
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.378
Gabs diesen Threat nicht schon anderswo? Egal. Wenn ich lese, höre ich keine Musik, da ich mich leider nur auf das Geschriebene, oder die Klänge konzentrieren kann (es hat auch seine Nachteile ein Mann zu sein). Bei Computerspielen ist das was anderes. Meine Empfehlungen sind.....Trommelwirbel: was von Blind Guardian, Hammerfall oder Manowar (wer hätte das gedacht?). Des weiteren würde ich sagen, bringen mich manche Lieder von Nightwish oder Subway to Sally in Fantasystimmung. Das Absolute Non Plus Ultra sind jedoch die Klänge von folgenden Computerspielen: DSA 1-3, Drakan Order of the Flame und Mechwarrior 2.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.10.2006, 16:11
Benutzerbild von Raegoron
Raegoron Raegoron ist offline
the white friar-theurgist
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 178
Zitat:
Zitat von Lazarus
Wenn ich lese, höre ich keine Musik, da ich mich leider nur auf das Geschriebene, oder die Klänge konzentrieren kann (es hat auch seine Nachteile ein Mann zu sein).
Da gehts mir eigentlich genauso, außer vielleicht bei so leiser Jazzmusik, aber die passt dann auch nicht unbedingt zum Buch.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.01.2007, 10:04
Benutzerbild von Akii
Akii Akii ist offline
Elfe
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Erfurt
Beiträge: 74
Dito...
beim lesen bin ich sowieso viel zu abgelenkt um irgendwelche musik mitzubekommen^^

Ansonsten was mcih in Fantasy stimmung versetzt sind oft die Soundtracks zu Fantasy filmen die ich habe...
z.b. Eragon, Peter Pan, Die Nibelungen... etc...
Aber E-nomie is gut, Nightwish, Evanescence... und so weiter...
ihr wisst scho ;)
__________________
~*Niemand ist so verrückt, das er nicht noch jemand verrückteres fände der ihn versteht!*~
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.01.2007, 19:44
Benutzerbild von Die Rebellin
Die Rebellin Die Rebellin ist offline
Arya
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Irgendwas mit LU...
Beiträge: 111
Also wenn ich Buch lese dan kann ich nicht geichzeitig musik hören.Sonst kann ich mich nicht auf's Buch konzentrieren :D
Aber wenn ich mal höre ohne buch zu lesen hören ich
Linken Park (alte),Evanescence...
Aber kennt jemand den Soundtrack zum Film "Eragon"?
__________________



Weißt Du noch, wie ich Dir
die Sterne vom Himmel
holen wollte, um uns einen
Traum zu erfüllen?
Aber Du meintest, sie
hingen viel zu hoch!
Gestern streckte ich mich
zufällig dem Himmel entgegen,
und ein Stern fiel in meine
Hand hinein. Er war noch
warm und zeigte mir,
daß Träume vielleicht nicht
sofort in Erfüllung gehen;
aber irgendwann ...?!



Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.01.2007, 19:51
Benutzerbild von Akii
Akii Akii ist offline
Elfe
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Erfurt
Beiträge: 74
*wink*

ja hier ich...
hab ich doch geschrieben ;)

der is voll schön... mir gefällt vor allem das letzte lied von Jem, Once in every lifetime...
das is unglaublich geil :)
__________________
~*Niemand ist so verrückt, das er nicht noch jemand verrückteres fände der ihn versteht!*~
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.01.2007, 20:09
Benutzerbild von Sinthoras
Sinthoras Sinthoras ist offline
Gesperrt
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: Im Düsterwald,Elbenweg 23 Mittelerde
Beiträge: 194
hab auch die CD.
Voll geil
Besonders das Lied Ra´Zac und Battle For Varden.
Wirklich empfehlenswert
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.01.2007, 20:14
Benutzerbild von Akii
Akii Akii ist offline
Elfe
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Erfurt
Beiträge: 74
ja das geht richtig unter die haut *wegträum*
immoment mein favorit... aba das schwankt täglich^^
__________________
~*Niemand ist so verrückt, das er nicht noch jemand verrückteres fände der ihn versteht!*~
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.01.2007, 20:31
Benutzerbild von Whitedragon
Whitedragon Whitedragon ist offline
fallen asleep
Hueter des heiligen Grals
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: tja, das wüsstet ihr gern, wa xD
Beiträge: 4.346
ja, musik ist toll... und hinterher erinnert man sich immer ans buch, wenn man das lied hört...
__________________
My body tells me no, but I won’t quit
'Cause I want more, 'cause I want more
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.01.2007, 19:32
Benutzerbild von Die Rebellin
Die Rebellin Die Rebellin ist offline
Arya
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Irgendwas mit LU...
Beiträge: 111
heißet lied so und der sänger ??? Akiii
__________________



Weißt Du noch, wie ich Dir
die Sterne vom Himmel
holen wollte, um uns einen
Traum zu erfüllen?
Aber Du meintest, sie
hingen viel zu hoch!
Gestern streckte ich mich
zufällig dem Himmel entgegen,
und ein Stern fiel in meine
Hand hinein. Er war noch
warm und zeigte mir,
daß Träume vielleicht nicht
sofort in Erfüllung gehen;
aber irgendwann ...?!




Geändert von Die Rebellin (17.01.2007 um 20:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.01.2007, 20:46
Benutzerbild von Sinthoras
Sinthoras Sinthoras ist offline
Gesperrt
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: Im Düsterwald,Elbenweg 23 Mittelerde
Beiträge: 194
Zitat:
Zitat von Die Rebellin
heißet lied so und der sänger ??? Akiii

Ich glau das Lied heißt Once In Every Lifetime und die Sängerin Jem.
Es kommt aber nirgendswo im Film vor, nur im Abspann nach dem Lied von Avril Lavigne.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.01.2007, 10:54
Benutzerbild von Akii
Akii Akii ist offline
Elfe
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Erfurt
Beiträge: 74
Is Jem nich ne Gruppe??

naja egal... aba das lied is so schön xD
__________________
~*Niemand ist so verrückt, das er nicht noch jemand verrückteres fände der ihn versteht!*~
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.01.2007, 11:17
Benutzerbild von Boba
Boba Boba ist offline
Quark
Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 9.048
Zu der Musik von Star Wars kann man auch cool RPGs spielen oder am PC zocken. Die haben für sowas genau den richtigen Flair. John Williams sei dank und gelobt im Himmel!
__________________
Wer das Rauchen aufgibt muss nach dem Sex reden!!!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.01.2007, 11:43
Benutzerbild von Die Rebellin
Die Rebellin Die Rebellin ist offline
Arya
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Irgendwas mit LU...
Beiträge: 111
!!!Thx Leutz!!! :D
__________________



Weißt Du noch, wie ich Dir
die Sterne vom Himmel
holen wollte, um uns einen
Traum zu erfüllen?
Aber Du meintest, sie
hingen viel zu hoch!
Gestern streckte ich mich
zufällig dem Himmel entgegen,
und ein Stern fiel in meine
Hand hinein. Er war noch
warm und zeigte mir,
daß Träume vielleicht nicht
sofort in Erfüllung gehen;
aber irgendwann ...?!



Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.01.2007, 14:39
Benutzerbild von Sinthoras
Sinthoras Sinthoras ist offline
Gesperrt
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: Im Düsterwald,Elbenweg 23 Mittelerde
Beiträge: 194
Zitat:
Zitat von Akii
Is Jem nich ne Gruppe??

naja egal... aba das lied is so schön xD

Ich hab keine Ahnung ob Jem eine Gruppe oder eine Sängerin ist.Kenn mich da nicht so gut aus, aber da ich eine Frau singen gehört hab, hab ich mir gedacht das wär eine Sängerin.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.01.2007, 22:26
Drachenschleier Drachenschleier ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 8
Eine Band, die ich, wenn es um "Fantasy-Musik" geht, sehr gerne erwähnen möchte, ist Summoning. Musikalisch und textlich von Tolkiens Werken inspiriert, erzeugt diese Band bei mir eine Stimmung wie eine spezielle Landschaft.

Geändert von Drachenschleier (21.01.2007 um 22:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.01.2007, 14:02
Benutzerbild von Elli
Elli Elli ist offline
Super Moderator
Ringtraeger
 
Registriert seit: 12.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 13.074
Also ich stehe beim lesen als untermalung (je nachdem was es für ein Buch ist) auf Garden of Delight (ich meine hiermit nicht THE Garden of Delight)...sehr schöne Lieder dabei, vorallem die von dem Musical Finnegan und der Kobold...sehr schön anzuhören...Iced Earth find ich aber auch nicht schlecht... was ein Glück das ich eine Frau bin und damit Multitaskingfähig
__________________
Die meisten Götter würfeln, aber das Schicksal spielt Schach und zwar mit zwei Damen. - Pratchett

Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben. - Goethe


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik