Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Taverne > Stammtisch > An der Dorfeiche

Tags: , , ,

Island und die Elfen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.12.2007, 18:32
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Question Island und die Elfen

Aus der heidnischen Zeit hat bis heute der Glaube an das "Verborgene Volk" das kulturelle Leben der Isländer nachhaltig beeinflusst. 60 Prozent der Einheimischen glauben an Elfen, weitere 30 Prozent halten ihre Existenz immerhin für möglich. Ob Elfen, Trolle oder Gnome, die Isländer bemühen sich seither um ein freundliches Auskommen mit den meist unsichtbaren Mitbewohnern der Insel und haben dem sogar von offizieller Seite Rechnung getragen.
Immerhin beschäftigt das Bauamt der Hauptstadt Reykjavik mit Erla Stefansdottir eine Elfenbeauftragte, die in Stadtplänen und Karten die Stellen markiert, an denen Elfen laut Überlieferung wohnen. Ebenfalls vezeichnet ist Hafnarfjördur, die Hauptstadt der Elfen. An solchen Stellen darf nicht gebaut werden, da die Elfen scheu sind und sie durch Baulärm, schlimmstenfalls für immer, vertrieben werden. Die Harmonie zwischen Natur und Menschen würde dadurch weiter gefährdet werden. So berichteten Bauarbeiter von sonderbaren Vorkommnissen wie unerklärlichem Maschinenausfall, plötzlichen Schmerzen,...
Die "Landkarte der verborgenen Welt" kann man im Touristeninformationszentrum von Reykjavik kaufen.

Magnus Skarphendinsson ist Elfen-Experte und sammelt seit mehreren Jahrzehnten Berichte über das Auftauchen von Elfen und verborgenen Menschen. In seinen Unterlagen hat er Berichte mit Beschreibungen von mindesten zwölf verschiedenen Typen von Elfen, mindestens drei Typen von verborgenen Menschen, zwei Arten von Gnomen, drei Arten von Feen und vier Typen von Zwergen. Elfenkunde wird als Seminar ebenfalls auf der Insel angeboten.
In Island gibt es eine Fülle von Berichten über Begegnungen, z.T. regelmässigen, mit Elfen, Zwergen,... Eine Frau berichtete z.B. in einer TV Dokumentation zu dem Thema, das sie in ihrer Kindheit einen Elfen als besten Freund und Spielgefährten hatte, dieser zwar nie sprach, er war jedoch jeden Tag auf dem selben Felsen anzutreffen um dann ausgiebig mit ihr fangen, verstecken, usw. zu spielen.
Mit 10 Jahren zog sie mit ihrer Familie um und kam erst Jahre später wieder an den besagten Ort, doch ihr einstiger Freund war nicht mehr da.

Spinnen die Isländer? Liegt es am Charme der Insel? An dem heidnischen Kulturerbe?
Oder haltet ihr es für möglich das eine solche Paralelwelt existiert und um uns herum, zumindest in Island, Elfen, Trolle, Zwerge, usw. leben und diese durchaus Auswirkungen auf unseren Alltag haben?
Eine spannende Vorstellung...
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2007, 18:55
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Hier ein Link zu einer kurzen Audio - Doku (ein Reisebericht / Reportage und Interviews) zu dem Thema

Terra Incognita Island: Der Elfenglaube (mp3) | Beitragslänge 05:40
Multimedia - DW-WORLD.DE
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.12.2007, 09:14
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Island ist eine ganz zauberhafte Insel und der Elfenglaube paßt dorthin.
Island hat eine einmalige Landschaft, beeindruckender als alles, was ich bislang gesehen habe. Und ein gewisser Zauber liegt über der Landschaft - ich kann das nicht wirklich beschreiben.
Ich habe auch die Steinbehausungen der Elfen gesehen, wo die Feenbeauftrage kleine Türschilder angeracht hat, damit alle sehen können, in welchen Steinen Elfen wohnen. Ich finde das schön und kein bißchen verrückt
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.12.2007, 18:20
Benutzerbild von Lyndwyn
Lyndwyn Lyndwyn ist offline
Elfenmagierin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Snaiwamark,Albenmark
Beiträge: 151
wow das klingt ja super-ich will da unbedingt mal hin- nö, verrückt ist das nicht-man hat nie beweisen können, dass es keine elfen gibt...
__________________
All of my memories keep you near
your silent whispers, imagine you be here
all of my memories keep you near
your silent whispers
silent tears

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:00 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik