Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Spiele > Rollenspiele

Was braucht eine gute Spielleitung?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.04.2016, 15:27
Benutzerbild von Mayla
Mayla Mayla ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 03.2016
Beiträge: 12
Red face Was braucht eine gute Spielleitung?

Tag zusammen :)
Ich hab jetzt hier mal das ganze Unterforum durchgeblättert und einiges an Staub abbekommen von den veralteten Threads *husthust*, aber nichts in der Richtung gefunden, was ich eigentlich wissen wollte. Deshalb bin ich ganz frech und mach mal ein neues Thema auf :D

Im Grunde geht es darum, dass ich als Spielleitung nicht sonderlich viel Erfahrung habe, mir dennoch nicht den Spaß nehmen lassen und Erfahrung sammeln möchte
In meinem RPG-Forum wollen wir Quests für Einzelspieler oder Gruppen anbieten, darüber haben wir uns schon vor Monaten Gedanken gemacht und jetzt wird es langsam Ernst.
Ein eigenes RPG-Forum in einer Fantasywelt habe ich etliche Jahre und bisher habe ich den ein oder anderen forenübergreifenden Plot gemacht, allerdings nur mit mäßigem Erfolg :/ Deshalb muss ich wohl nochmal bei Null anfangen und alles ein bisschen besser strukturieren xD

Nach einiger Recherche habe ich ein paar interessante Sachen gefunden (z. B. Die große Liste der Rollenspielplots), wo ich Anregungen sammeln konnte, aber es lässt sich längst nicht alles ohne Weiteres umsetzen, weil etwa Mitspieler dafür fehlen (wichtige politische Personen oder so halt).

Deshalb meine Frage an alle, die schon Erfahrung als Spielleitung sammeln konnten:
Könnt ihr mir Tipps geben, wie man Charaktere geschickt durch einen Quest bekommt, ohne das es Langweilig/Erzwungen wirkt?
Wo kann man noch Anregungen für weitere Quests herbekommen?
Empfiehlt es sich für den Anfang eher, kleinere Quests zu machen, um ein Gefühl dafür zu bekommen?


Es grüßt,
Mayla
__________________


“There's always a bit of truth in each rumour,
the trouble is finding out which bit.”

- Tayend (Trudi Canavan 'The Novice')
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2016, 17:32
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.256
Ja, ist eine gute Frage.

Warum läuft es manchmal nicht....

Es fehlen klare Strukturen: Du solltest eine gute Vorstellung deiner Welt / deines Rollenspielsystems sein. Natürlich brauchen deine Spieler eine gewisse Freiheit, aber zuviel Freiheit ist auch schädlich. Sonst kommen irgendwann übermächtige Spielerhalbgötter heraus, deren Machtpotential nicht zu überblicken ist. Die sprengen dir jeden Plot. Verhindere auch, dass deine Spieler irgendeine Fähigkeit aus dem Hut zaubern, von der noch nie vorher die Rede war und jetzt gerade in diese Situation passt.

Versuche eine halbwegs homogene Gruppe an Spielern zu kreieren. Die Charaktere sollten ungefähr das gleiche "Machtpotential" haben, damit sich jeder nützlich findet. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass zu unterschiedliche Charaktere das Gruppengefühl zerstören (der supergute Paladin zusammen mit dem ultrabösen Meuchler). Das gibt früher oder später zu Konflikten. Ebenso sollten die Charaktere versuchen, zusammenzuarbeiten (Diebe, die andere Mitspieler beklauen, können eine sehr kurze Lebensdauer haben).

Mach es für den Anfang nicht allzu kompliziert. Die Mitspieler müssen sich erst einmal an dich und aneinander gewöhnen. Eine kurze, einfache Quest dient als Einstieg und kann später erweitert werden. Passe die NSC an die Gruppe an, übermächtige Gegner frustrieren, zu einfache aber auch. Mache Rätsel nicht allzu kompliziert.

Auch wenn dein Rollenspiel vielleicht in einer fantastischen Welt spielt, lasse den gesunden Menschenverstand walten. Vermeide große Logiksprünge, damit deine Mitspieler dir auch folgen können. Belohne die Spieler (mit Fakten, die sie finden, mit Schätzen etc.) Nichts ist frustrierender als erfolgloses Handeln.

Frag deine Mitspieler nach Feedback. Du kannst es nicht allen auf einmal Recht machen, aber die Spieler empfinden das als Würdigung ihrer Leistung.

Ein guter Questaufhänger ist z.B.: ein gemeinsamer Freund bittet um Hilfe, ein örtlicher Aushang fragt nach Abenteuerern, die sich gegen Geld einer Sache annehmen, nach einem Schiffbruch sind die Charaktere auf einer Insel gestrandet, eine merkwürdige Seuche bedroht euer Dorf, euer Dorf wird immer häufiger von Orks überfallen etc. pp.

Inspirationsquellen sind gute Bücher, Filme, Serien oder viele Rollenspielforen, bzw. käufliche Rollenspielabenteuer.

So, jetzt fällt mir erst einmal nichts mehr ein. Frag einfach weiter.

Edit: Du als Spielleiter musst den Überblick behalten, darum bereite dich gut vor, scheue aber auch nicht vor Improvisationen in bestimmten Situationen zurück.
__________________
Würfelserver Eldorai

Geändert von TKarn (12.04.2016 um 17:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2016, 12:40
Benutzerbild von Mayla
Mayla Mayla ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 03.2016
Beiträge: 12
Zitat:
Zitat von TKarn Beitrag anzeigen
Es fehlen klare Strukturen: Du solltest eine gute Vorstellung deiner Welt / deines Rollenspielsystems sein. [...] Verhindere auch, dass deine Spieler irgendeine Fähigkeit aus dem Hut zaubern, von der noch nie vorher die Rede war und jetzt gerade in diese Situation passt.
Das ist gegeben, beides. Wir haben eine umfassende Bibliothek mit allen wichtigen Beschreibungen zu Städten/Dörfer/Organisation/usw. und außerdem müssen die User erst eine Steckbriefkorrektur "überstehen", ehe sie ins Spielgeschehen einsteigen können, weshalb da keine vorher unerwähnten Fähigkeiten auftauchen sollten. Und wenn doch werden die rauseditiert, das is ja das schöne, wenn man RPGs schreibt - man kann nochmal was abändern, wenn es gar nicht reinpasst, aus welchen Gründen auch immer.

Zitat:
Zitat von TKarn Beitrag anzeigen
Versuche eine halbwegs homogene Gruppe an Spielern zu kreieren. Die Charaktere sollten ungefähr das gleiche "Machtpotential" haben, damit sich jeder nützlich findet. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass zu unterschiedliche Charaktere das Gruppengefühl zerstören. Das gibt früher oder später zu Konflikten. Ebenso sollten die Charaktere versuchen, zusammenzuarbeiten.
Darauf habe ich zwar im Allgemeinen wenig Einfluss, weil ich ja nicht mir aussuchen kann, was für Charaktere an dem Quest interessiert sind, aber ich werde versuchen, das im Auge zu behalten.

Zitat:
Zitat von TKarn Beitrag anzeigen
Frag deine Mitspieler nach Feedback. Du kannst es nicht allen auf einmal Recht machen, aber die Spieler empfinden das als Würdigung ihrer Leistung.
Ja, das sowieso! Zwar ist man als Spielleiter die Person, welche die Handlung vorantreibt, aber der Spieler soll ja auch Spaß haben. Aber Kommunikation ist sowieso der Schlüssel zu allem, deshalb ist das für mich selbstverständlich

Zitat:
Zitat von TKarn Beitrag anzeigen
Du als Spielleiter musst den Überblick behalten, darum bereite dich gut vor, scheue aber auch nicht vor Improvisationen in bestimmten Situationen zurück.
Wir haben es jetzt so gehandhabt, dass ein paar Aufhängen verfasst und mögliche Abläufe dazu notiert wurden. Nur als grobe Richtlinie, den Rest kann man eh nicht so richtig planen xD


Erstmal herzlichen Dank, das meiste hab ich als gegeben angesehen (wie wenig kompliziert, an Logik denken, etc.), aber ein bisschen was konnte ich aus deiner Antwort noch mitnehmen für die Zukunft ^^
__________________


“There's always a bit of truth in each rumour,
the trouble is finding out which bit.”

- Tayend (Trudi Canavan 'The Novice')
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2016, 12:49
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.256
Zitat:
Zitat von Mayla Beitrag anzeigen
Erstmal herzlichen Dank, das meiste hab ich als gegeben angesehen (wie wenig kompliziert, an Logik denken, etc.), aber ein bisschen was konnte ich aus deiner Antwort noch mitnehmen für die Zukunft ^^
Da bin ich aber froh.
__________________
Würfelserver Eldorai
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:40 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik