Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher

Lieblingsautor

Antwort
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 11.08.2012, 13:56
Benutzerbild von Susanne Gavenis
Susanne Gavenis Susanne Gavenis ist offline
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 133
1. Dean Koontz (so ziemlich alle Romane von ihm, auch wenn einige seiner Ideen in den letzten Jahren ein wenig arg skurril gewesen sind, z.B. das Finale von "Blindwütig"!)

2. C. J. Cherryh (vor allem die Trilogie um die sterbenden Sonnen)

3. Anne McCaffrey (die Pern-Romane haben für mich immer noch das beste Drachenflair überhaupt!)

4. Neal Asher (die Ian Cormac-Romane sind wirklich cool!)

5. George R. R. Martin (das Lied von Eis und Feuer - zählt zu den besten Fantasy-Romanen, die ich je gelesen habe!)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 15.08.2012, 10:56
Benutzerbild von Katniss 532
Katniss 532 Katniss 532 ist offline
Vorsichtig! Bissig!
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: SL
Beiträge: 109
Meine Lieblings Autorin ist Stephanie Mayer.
Hab da weil nur die Twilight Bücher gelesen, aber sie ist einfach die beste (für mich).
Andere sind auch gut.
__________________
Betrachte immer die helle Seite der Dinge und wenn sie keine haben, dann reibe die dunkle Seite bis sie glänzt.


Don't dream your life! Live your dream!!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07.11.2012, 13:56
Sansa Sansa ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Heide
Beiträge: 2
Puh, eine schwierige Frage! Das wechselt ständig bei mir. Momentan sind aber folgende Autoren meine Favoriten:

George R. R. Martin
Jane Austen
Ian Mc Ewan
Patrick Rothfuss
__________________
"For the night is dark and full of terrors"
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 08.01.2013, 17:40
Benutzerbild von laratarin
laratarin laratarin ist offline
Das böse, böse Mädchen :D
Drachentoeter
 
Registriert seit: 01.2013
Ort: Essen
Beiträge: 1.122
Also mein/e lieblings Autor/in :

1. Richelle Mead
2. Stephen King

Auch wenn ich von Stephen King nicht so viel gelesen Habe :)
__________________
Nimm dich in Acht vor dem Menschen, denn er ist des Teufel verbündeter.
Er alleine unter Gottes Primaten tötet aus Sport, aus lust oder Gier.
Ja, er würd seinen Bruder morden um seines Bruders Land zu gewinnen.
Sorg dafür das er sich nicht zu stark vermehrt, denn sonst macht er aus seiner und deiner Heimat eine Wüste.
Meide Ihn, treib Ihn wieder zurück in sein Dschungel-lager, denn er ist de Bote des Teufels .
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 08.01.2013, 18:27
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Zitat:
Zitat von laratarin Beitrag anzeigen
Auch wenn ich von Stephen King nicht so viel gelesen Habe :)
Hauptsache du kennst die dunkle Turm Reihe. Sein Meisterwerk.
Lässt ihn nicht los. Hat jetzt nen Buch nachgeschoben, das irgendwo mittendrin anzusiedeln ist.
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 12.01.2013, 02:48
Benutzerbild von laratarin
laratarin laratarin ist offline
Das böse, böse Mädchen :D
Drachentoeter
 
Registriert seit: 01.2013
Ort: Essen
Beiträge: 1.122
Zitat:
Zitat von Nephthys Beitrag anzeigen
Hauptsache du kennst die dunkle Turm Reihe. Sein Meisterwerk.
Lässt ihn nicht los. Hat jetzt nen Buch nachgeschoben, das irgendwo mittendrin anzusiedeln ist.
Bin gerade dabei sie zu lesen.
__________________
Nimm dich in Acht vor dem Menschen, denn er ist des Teufel verbündeter.
Er alleine unter Gottes Primaten tötet aus Sport, aus lust oder Gier.
Ja, er würd seinen Bruder morden um seines Bruders Land zu gewinnen.
Sorg dafür das er sich nicht zu stark vermehrt, denn sonst macht er aus seiner und deiner Heimat eine Wüste.
Meide Ihn, treib Ihn wieder zurück in sein Dschungel-lager, denn er ist de Bote des Teufels .
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 13.01.2013, 05:09
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Zitat:
Zitat von laratarin Beitrag anzeigen
Bin gerade dabei sie zu lesen.

Bei welchem Teil bist du grad?

Sieh dir mal an, wie sich der Schreibstil des Autors über die Jahre verfeinert. Ich fand das sehr interessant.
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 20.01.2013, 15:49
Lilian Lilian ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 31
Oh, ich hab einige.

Maggie Stiefvater
Rot wie das Meer, Die Wölfe von Mercy Falls

Julie Kagawa
Plötzlich Fee

Melissa Marr
Sommerlicht

Mina Hepsen
Unsterblichkeitsreihe

Joanne K. Rowling
Harry Potter

C. Paolini

Eragon

Bernhard Hennen
Elfenreihe
Elfenritterreihe

Sabrina Qunaj
Elfenmagie

unter anderem halt.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 21.01.2013, 09:19
Benutzerbild von Nix
Nix Nix ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 01.2013
Ort: NRW
Beiträge: 8
Katie MacAlister
Kresley Cole
Richelle Mead
MaryJanice Davidson

zumindest im moment :D
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 04.07.2013, 20:16
Benutzerbild von Oleana
Oleana Oleana ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: In meiner eigenen Welt
Beiträge: 25
Im Moment :
Tolkien
Rick Riordan
Georg R.R Martin (les grad die ganze Reihe durch)
Erin Hunter
__________________
Wir sterben alle die ganze Zeit
denn eigentlich haben wir schon bei der Geburt damit angefangen
Das Labyrinth der träumenden Bücher
Walter Moers
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 15.07.2013, 17:37
Pikey Pikey ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 07.2013
Beiträge: 5
Tolkien, Martin, Hohlbein
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 24.07.2013, 10:24
Benutzerbild von Celaeno
Celaeno Celaeno ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Bern
Beiträge: 7
Bei mir kommen auch erstmal die bekannten Autoren wie J.R.R. Martin und J.K. Rowling.

Ansonsten mag ich aber auch noch gerne Patrick Rothfuss, der Autor von "The Name of the Wind". Ich muss endlich mal Teil 2 lesen, der schon ne Zeit lang bei mir daheim rumsteht, für den ich aber noch nicht die Zeit hatte. ^^'

Ansonsten, wenn auch von Nicht-Fantasy-Autoren die Rede ist, habe ich die klassischen wie Goethe und Shakespeare sehr gerne. Faust und Macbeth gehören zu meinen absoluten Lieblingslektüren. :D
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 24.07.2013, 21:44
Benutzerbild von manu
manu manu ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 07.2013
Beiträge: 8
David Gemmell würde mir da auch noch einfallen...
__________________
Oberste Sternenflottendirektive: Wer lesen kann, ist besser dran.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 07.08.2013, 15:58
Benutzerbild von EisDrache
EisDrache EisDrache ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 08.2013
Beiträge: 13
CHRISTOPHER PAOLINI............der ist super
__________________
Es gibt tausende Arten von Lärm,aber nur eine wirkliche Stille
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 17.08.2013, 13:21
Benutzerbild von Alrikus
Alrikus Alrikus ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 08.2013
Beiträge: 4
Also ich habe natürlich auch so meine Lieblinge ;-)

George R.R. Martin - Da braucht man wohl wenig zu sagen. Hat die moderne Fantasy maßgeblich beeinflusst

Brandon Sanderson - Hat spannende Geschichte und immer tolle Magiesysteme, abseits von reinen Zaubersprüchen wie Harry Potter etc.

Stephan Grundy - Hat lange nix mehr veröffentlicht, aber Rheingold bleibt eines meiner liebsten Bücher

Karl Edward Wagner - Lange tot, aber ein toller, fast vergessener Autor

Patrick Rothfuss - Weil er einfach eine so schöne, lyrische Sprache hat . . .
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 17.08.2013, 20:48
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.494
Lieber Alrikus,

ich hatte dich bereits vor einigen Tagen um eine Vorstellung gebeten.Bitte hole sie alsbald nach.Danke.
__________________
~ Mein Magie-Forum ~
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 18.08.2013, 14:22
Benutzerbild von JlaStern94
JlaStern94 JlaStern94 ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 08.2013
Beiträge: 36
1) Christopher Paolini Jrr Tolkien JK rowling brent weeks licia
2) J K Rowling
3) Brent Weeks
4) J R R Tolkien
5) Licia Troisi

...das sind so meine Top 5 :)
__________________
Atra Gulai un ilian tauthr ono un atra ono Waise skolir fra Rauthr
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 22.08.2013, 11:50
Engelauge Engelauge ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 7
Auch wenn jetzt vielleicht viele staunen werden. Mein absoluter Lieblungsautor ist Johannes Praetorius. Johannes Praetorius (" 22. Oktober 1630 in Zethlingen/Altmark; † 25. Oktober 1680 in Leipzig") war einer der ersten deutschen Autoren, der ausschließlich Märchen und Fantasygeschichten geschrieben hat. Ich habe mal ein paar Originalwerke gelesen und es ist unglaublich mit welcher Kreativität er bei seiner Arbeit vorgegangen ist. Er hat daher die Fantasy-Welten, die wir kennen, bereits damls mitgeprägt.

Durch ihn ist auch Rübezahl entstanden bzw. wurde zu dem, was er heute ist. "Die Entstehung des Namens Rübezahl ist bis heute ungeklärt. Zum einen fand 1561 einen Eintrag auf der Landkarte von Martin Helwig, der sich “Rübenczal” schrieb. 1662 veröffentlichte Johannes Praetorius eine Sammlung von Sagen über Rübezahl. Dort verwendete er verschiedene Schreibweisen: Rübezal, Ribezal, Riebenzahl." Quelle

Von den heutigen Autoren würde ich wohl Tolkien und Rowling nennen, da beide unglaubliche Welten erschaffen haben, die so schnell nicht in Vergessenheit geraten. Von den deutschen Autoren fand ich Hohlbein mal klasse, wobei die Qualität etwas nachgelassen hat in letzter Zeit!
__________________
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 22.08.2013, 17:12
Benutzerbild von Hekepito
Hekepito Hekepito ist offline
Fantasyfreak und Otaku :D
Traeger des Lichts
 
Registriert seit: 08.2013
Ort: Neckargerach
Beiträge: 211
1. Peter.V.Brett
2.Brandon Sanderson
3.J R R Tolkien
4.Patrick Rothfuss
5.Richard Schwartz

Das sind die Autoren deren Bücher ich gesuchtet habe XD
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 18.02.2014, 09:48
MysticLara MysticLara ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 02.2014
Beiträge: 6
Tolkien, Stroud, Riordan, Hennen, Rowling, Pratchett, Oldenburg
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:40 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik