Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher

euer lieblingsbuch

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.10.2005, 17:42
Benutzerbild von drizzt
drizzt drizzt ist offline
draufgängerischer drow^^
Goetterbote
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: hab ne hütte im umkreis von amon hen^^
Beiträge: 754
euer lieblingsbuch

moin wie der titel schon sagt geht es um euer lieblingsbuch...
alsooo...ich fang denn mal an ich habe gar kein lieblingsbuch..sondern mehrere muhahaha

dazu gehören : hp 4 und 5
und die rückkehr des dunkelelfs
und darren shan 7 und 9

naja mal sehn was ihr so gerne liest...?!
__________________
ehre und stärke alles andere ist luft und staub...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2005, 18:03
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Das Lieblingsbuch habe ich nicht. Aber es gibt mehrere Bücher, die ich über alles mag :

Tanith Lee - Der Zyklus von der Flachen Erde (Herr der Nacht, Herr des Todes, Herr der Illusionen, Herrin des Deliriums und Nächtliche Zauber)

Michael Ende - Die Unendliche Geschichte

Alexandre Dumas - Der Graf von Monte Christo
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2005, 19:22
Benutzerbild von Boba
Boba Boba ist offline
Quark
Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 9.048
Lieblingsbuch?
Da muss ich nachdenken.
Was ich sehr genial finde ist "Die Orks", oder "Die Verschwörung der Magier".
"Herr der Ringe" gehört bei mir auch noch dazu.
Ansonsten fallen mir momenten keine ein.
__________________
Wer das Rauchen aufgibt muss nach dem Sex reden!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2005, 09:56
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Lieblingsbuch? Bei meiner Sammlung nur eines zu finden ist unmöglich:

Der Inquisitor (Wolfgang Hohlbein)
Die Diabloreihe von (Blizzard) wirklich klasse,gefällt mir sogar noch besser als das Computerspiel
Die Zwergenromane (Markus Heitz)
Drachenlanze (Tracy Hickman, Margaret Weis)
Illuminati und Sakrileg (Dan Brown) Meteor und Diabolus, seine anderen beiden Bücher gefallen mir hingegen nur mäßig
Der Tempel, Ice Station, Showdown (Matthew Reilly)
usw.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2005, 13:55
Benutzerbild von Pismire
Pismire Pismire ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 1.271
also, eigentlich "narziss und goldmund" und "die nacht von lissabon"..

an fantasybüchern... herr der ringe, der kleine hobbit, die nebel von avalon, midgard, und noch ein paar sagenbücher, die ich hier liegen hab (slawische sagen, indianische sagen, zigeunersagen, afrikanische sagen, chinesische sagen und antürlich osttiroler sagen.. )
__________________
Wenn Drows sich waschen würden, wären sie ganz normale Elfen...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2005, 15:02
Benutzerbild von drizzt
drizzt drizzt ist offline
draufgängerischer drow^^
Goetterbote
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: hab ne hütte im umkreis von amon hen^^
Beiträge: 754
der herr der ringe find ich uk gut...aber ich finde das war ein bisschen langwirrig geschrieben...
aber trotzdem sau geil
__________________
ehre und stärke alles andere ist luft und staub...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2005, 15:17
Benutzerbild von Lya-Numi
Lya-Numi Lya-Numi ist offline
Nebelelfin
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 108
Oje, da gibts viele:

Die Templerin und Der Ring des Sarazenen von Wolfgang Hohlbein

DieMacht des Elfenfeuers von Monika Felten
Eragon von (Wie heißt der nochmal?)

Die vier sind meine absoluten Favorites, aber es gint noch viele, die auch sehr geluingen finde.
__________________
In the shadow of the forest
though she may be old and worn
they would stare unbelieving
at the last unicorn
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.10.2005, 17:38
Benutzerbild von Dayaja i-lail
Dayaja i-lail Dayaja i-lail ist offline
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 578
Auch ich habe viele Bücher, die ich desöfteren immer wieder lese und die mir einfach immer wieder gut gefallen. Darunter auch einige Nicht- Fantasybücher.
Von den Fantsybüchern wären das

Der Hobbit
DHdR
Die Töchter des Drachen (Wolfgang Hohlbein)
Der Thron der Libelle (Wolfgang Hohlbein)
Cujo (King)
Das letzte Gefecht (King)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.10.2005, 09:46
Benutzerbild von drizzt
drizzt drizzt ist offline
draufgängerischer drow^^
Goetterbote
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: hab ne hütte im umkreis von amon hen^^
Beiträge: 754
kennt ihr necroscope (das erwachen) ???hab ich gelesen ist der erste band einer anscheinend berühmten vampirsaga...ich fand den ersten band aber nicht sehr "unterhaltsam" ...vllt. muss ich noch die danach lesen weil im ersten nur viel forgeschichte ist ,denke ich..mal sehn . wenn ihr das buch kennt :was haltet ihr von den buch/büchern?
__________________
ehre und stärke alles andere ist luft und staub...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.10.2005, 17:16
Benutzerbild von Teria McKenzie
Teria McKenzie Teria McKenzie ist offline
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.184
Lieblingsbuch O,o Gott das ist schwer ich kenn zuviele und mag eigentlich alle
wenn ich mich auf den Bereich Fantasy beschränk .... wirds auch net leichter

Naja einigen davon sind aufjedenfall

Das Buch - von Wolfgang Hohlbein

Die Templerin - so wie auch die Fortsetzungen davon auch von Hohlbein

die Midkemia Saga - von Feist (wenn auch nur die ersten 4 Bände)

und die Sonate des Einhorns wohl noch wobei ich grad net weiß von wem das war.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 30.10.2005, 19:05
Benutzerbild von Fenni
Fenni Fenni ist offline
Borussin
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Waltrop
Beiträge: 1.745
Mein absolutes Lieblingsbuch ist "Erdsee" von Ursula K. Le Guin. Es hat sogar Herr der Ringe abgelöst. Ich weiss nicht, wie oft ich es schon durchgelesen habe, aber es wird niemals langweilig. Dieses Buch ist einfach wunderbar
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.11.2005, 15:35
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
Der kleine Hobbit
Herr der Ringe
Die schwarzen Juwelen
Armand der Vampir

Muschelmagier
Die fließende Königin
und....
ja, und auch die potterbände
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<

Geändert von Lafàith (04.12.2006 um 17:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.11.2005, 20:41
Tek Tek ist offline
Mephistos Architekt
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 170
Für ein bestimmtes Buch kann ich mich auch nicht entscheiden, diese drei liegen aber ziemlich weit vorn:

Terry Pratchett - Echt zauberhaft (Rincewind in Hochform )
Frank Böhmert - Die Sternenhorcher
Leo Lukas - Der erste Unsterbliche
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.11.2005, 10:01
Benutzerbild von Beriadanwen
Beriadanwen Beriadanwen ist offline
Elbin aus Lothlórien
Stolzer Reiter
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 70
Ich kann mich auch nicht entscheiden.Zu meine Lieblingsbüchern zur Zeit gehören auf jeden Fall:

Herr der Ringe
Harry Potter
Sakrileg
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.11.2005, 12:30
Benutzerbild von Traianus
Traianus Traianus ist offline
Imperator
Drachentoeter
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.321
Also da wären einmal Illuminati und Sakrileg dann Rubikon und Hannibal der Roman Kathagos. Azrael und Azrael die Wiedekehr sowie das Druidentor. Das war`s erstmal, weitere Bücher folgen...
__________________
Ein verirrter Römer aus Franken
Ein SIler namens Trajan
Legionär bei der http://www.legio-prima-germanica.de/
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.11.2005, 13:02
Drachenfeder Drachenfeder ist offline
Grumbelz
Waldelfe
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 37
Lieblingsbuch

Ich habe einige Bücher die ich zu meinen Lieblingen zähle, doch wenn ich mich entscheiden muss ist es immer

"Die Chronik der Unsterblichen von Wolfgang Hohlbein"

Was sonst :)


LG Drachenfeder**
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.11.2005, 20:56
Benutzerbild von Lya-Numi
Lya-Numi Lya-Numi ist offline
Nebelelfin
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 108
Naja, ein Lieblingsbuch gibt es bei mir nicht wirklich, aber DIE TEMPLERIN von Wolfganghohlbei ist ein Buch, an das ich mich gerne erinnere.
__________________
In the shadow of the forest
though she may be old and worn
they would stare unbelieving
at the last unicorn
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.11.2005, 20:28
Benutzerbild von Amarth
Amarth Amarth ist offline
Drachenreiterin
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 91
Nachdem ich Illuminati und Sakrileg verschlungen habe, lese ich jetzt Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter! Ich finde das Buch genial und könnte als weiter lesen. Zum Glück habe ich mir den zweiten Teil Eragon - Der Auftrag des Ältesten (Eragon ist eine Triologie) schon bereit liegen.

Der erste Teil von Eragon wird derzeit in Ungarn verfilmt und kommt am 14.12.2006 in die Kinos. Mit dabei sind John Malkovic und Jeremy Irons

Nach Eragon habe ich vor, die Quadrologie von Hohlbein und seiner Frau "Anders" zu lesen. Hat da schon mal einer von Euch rein geschnuppert?
__________________
estel, nilme, meleth & voronwe = Vertrauen, Freundschaft, Liebe & Treue
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.11.2005, 22:07
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Zitat:
Zitat von Amarth
Nach Eragon habe ich vor, die Quadrologie von Hohlbein und seiner Frau "Anders" zu lesen. Hat da schon mal einer von Euch rein geschnuppert?
Ja hab ich und ich kann nur sagen endlich mal ein anderes Fantasyszenario, dass gottlob nicht so ausgelutscht wie Herr der Ringe etc. ist.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.11.2005, 10:14
Benutzerbild von Amarth
Amarth Amarth ist offline
Drachenreiterin
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 91
Danke Lazarus.... Werde demnächst mit dem ersten Teil anfangen!
__________________
estel, nilme, meleth & voronwe = Vertrauen, Freundschaft, Liebe & Treue
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:52 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik