Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Welten > Harry Potter - JK Rowling

Tags: ,

breaking news....

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.01.2006, 23:59
Benutzerbild von Pismire
Pismire Pismire ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 1.271
breaking news....

ich blätter gerade auf wikipedia rum, und was muss ich lesen???

wird von
umgebracht???


Ich dachte, der wär in Ordnung... das find ich jetzt total beschissen... vielleicht sollte ich band 5 und 6 mal lesen..


btw: wenn ich j.k.r. wäre, würde ich danach richtig schön blutige fantasyromane schreiben, am besten beginnend bei der geschichte von slytherin und griffyndor...
__________________
Wenn Drows sich waschen würden, wären sie ganz normale Elfen...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2006, 14:07
Benutzerbild von Satre
Satre Satre ist offline
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 275
Ist doch hinlänglich bekannt. Darüber wurde hier doch auch schon mehrfach diskutiert. Meistens unter zu Hilfe Nahme eines Spoilers.
__________________
Ich bin wie Feuer, daß in dunklen Zeiten Licht und Wärme spendet
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2006, 14:59
Benutzerbild von Pismire
Pismire Pismire ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 1.271
Zitat:
Zitat von Satre
Ist doch hinlänglich bekannt. Darüber wurde hier doch auch schon mehrfach diskutiert. Meistens unter zu Hilfe Nahme eines Spoilers.
jaja, aber ich bin gerade aus allen wolken gefallen...
__________________
Wenn Drows sich waschen würden, wären sie ganz normale Elfen...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2006, 16:37
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
man man man... du solltest die bücher mal lesen^^ und jetzt verdirbt es dir ja die ganze überraschung^^
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2006, 00:08
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.393
Wobei ich ehrlich gesagt, immer noch denke, dass da noch irgendwas im Busch ist, so einfach geht das nicht... bin immer noch überzeugter Snape ist ein Guter Anhänger und das war er schon im ersten Band.
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.01.2006, 16:05
Benutzerbild von Alaiis
Alaiis Alaiis ist offline
Hexe
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Stadt der unendlichen Möglichkeiten
Beiträge: 734
Zitat:
Zitat von Skyline
Wobei ich ehrlich gesagt, immer noch denke, dass da noch irgendwas im Busch ist, so einfach geht das nicht... bin immer noch überzeugter Snape ist ein Guter Anhänger und das war er schon im ersten Band.
aaalso das da was im Busche ist, das glaube ich auch, aber nicht das Snape gut ist...niemals....aber Dumbledore hat es womöglich bewusst darauf ankommen lassen und Snape glauben lassen er hätte geglaubt Snape sei gut...capiche wie auch immer, entweder hat sich Dumbledore selbst noch mal erschaffen oder er verfügt auch über die Fähigkeit dieses speziellen Zaubers, der einem ermöglicht wieder zu kommen.....aber Snape gut..niemaaaals !!!
__________________
"Allein zu sein ist nicht schlecht, wenn man in der Gesellschaft von Büchern ist." (aus Lycidas, Christoph Marzi, 2004)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.01.2006, 16:27
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
ich denke auch das dumbledore lebend noch ne rolle spielen wird... dass snape ein doppelagent ist bemerkt jeder... das problem nun ist zu welcher seite gehört er wirklich? ich behaupte immernoch zum orden und nicht zu voldemord...

über diese figur könnte man ja ganze abhandlungen schreiben^^ vielleicht macht j.k. noch ein extra buch: snape- freund oder feind?^^
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.01.2006, 16:50
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Ich bin mir nach wie vor nicht sicher, wohin ich Snape tun soll... Freund oder Verräter ? Ich tendiere aber dazu, daß er tatsächlich ein Verräter ist. Einfach aus dem Grund, daß grade im 6. Buch Dumbeldore selbst mehrfach unterstreicht, er würde sich nie irren und wenn er es doch täte, wäre es dann aber auch fatal. Ich denke schon, daß dies eine Anspielung der Autorin auf Snape ist.
Jedoch finde ich die Theorie, daß Dumbeldore nicht endgültig tot ist, weil er ebenfalls über einen Horkrux verfügt, nicht abwegig, ich finde sie sogar recht plausibel.
Ich erwarte also mit freudiger Spannung das letzte Buch.
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.01.2006, 16:51
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
ein horkrux? dazu müsste dumbledore ja jemanden umgebracht haben...
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.01.2006, 17:11
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Huh, das war mir entfallen, daß man zur Herstellung jemanden opfern muß... okay, dann fällt das natürlich weg. Trotzdem hat er vielleicht eine Möglichkeit zurück zu kehren. Und sei es als geisterhafter Mentor á la Obi Wan Kenobi...
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.01.2006, 17:13
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
wer weiß... ich frage mich schon länger in wie fern die bilder den verstorbenen direktoren ähneln.... man könnte doch mit dem potrait reden^^
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.01.2006, 18:58
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.393
Wer weiß ob AD nicht doch so zu sagen Dreck am Stecken hat, vielleicht war/ist er ja auch gar nicht so gut (gewesen), wie er dargestellt wird...praktisch das Pentant zu Snape...so wie JKR die lieben Leser in die Irre zu führen versucht...möglich wär ja alles!
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.01.2006, 11:08
Benutzerbild von Alaiis
Alaiis Alaiis ist offline
Hexe
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Stadt der unendlichen Möglichkeiten
Beiträge: 734
Zitat:
Zitat von Skyline
Wer weiß ob AD nicht doch so zu sagen Dreck am Stecken hat, vielleicht war/ist er ja auch gar nicht so gut (gewesen), wie er dargestellt wird...praktisch das Pentant zu Snape...so wie JKR die lieben Leser in die Irre zu führen versucht...möglich wär ja alles!
hmmm, ist denkenswert, aber es ist und bleibt immer noch ein Kinderbuch, und das würde ja heissen, das Böse triumphiert, daher galube ich schon er ist ein guter...aber die Sache mit dem Horkrux...warum sollte er nicht jemanden geopfert haben, gibt ja auch genug Übeltäter....aber eigentlich glaube ich es nicht so....womöglich hoffen wir alle nur er kommt zurück, dabei bleibt er dann doch tod. Hmm mit dem Porträt reden, glaube das geht nicht, diese Porträts beitzen nur die Eigenschaften der dargestellten Person, aber nicht ihr Wissen.
__________________
"Allein zu sein ist nicht schlecht, wenn man in der Gesellschaft von Büchern ist." (aus Lycidas, Christoph Marzi, 2004)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.01.2006, 19:19
Benutzerbild von Gilraen
Gilraen Gilraen ist offline
Dunkelelfe
Traeger des Lichts
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 238
Also ich glaub das Snape ein böser ist, ihn mir als guten vorzustellen geht nicht...
Ich hab ihn schon immer nicht gemocht.

DA Fehler war es das er Snape einen Job als Lehrer in Hogwarts angeboten hat, meiner Meinung nach.

Ich vertraue Snape nicht...
__________________
Atra Esterní ono thelduin,
Mor'ranr lífa unin Hjarta onr,
un du Evarín ono varda.


Sé onr Sverdar sitja hvass !

einfach mal hier klicken http://s1.bitefight.de/c.php?uid=75076 vielen dank im voraus...

LG Gil.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.01.2006, 22:24
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.393
Ehrlich?!
Hab ihn mir bisher nicht als bösen vorstellen können...ich hab da jedenfalls so ne gewisse Art von Schwäche für diesen "gemeinen" Typ (weiß nicht ob gut oder böse usw.)^^

Das HP ein Kinderbuch ist bzw. war (Finde eigentlich, die Bücher wachsen irgendwie mit ihren Fans und vor allem mit dem Protagonisten) sagt dazu imho gar nichts aus, vor allem da JKR ja schon öfters gewisse Dinge in ihre Geschichte eingearbeitet hat, die in kein reguläres Kinderbuch gehören...
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.01.2006, 20:47
Benutzerbild von Asarien
Asarien Asarien ist offline
Fána
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Menel
Beiträge: 286
Zitat:
Zitat von Alaiis
....aber eigentlich glaube ich es nicht so....womöglich hoffen wir alle nur er kommt zurück, dabei bleibt er dann doch tod. Hmm mit dem Porträt reden, glaube das geht nicht, diese Porträts beitzen nur die Eigenschaften der dargestellten Person, aber nicht ihr Wissen.
Ja genau das ist es wohl leider. Bei Serius war's ähnlich, die ganze Zeit dachte ich in Band 6 "Na, vielleicht doch der Spiegel, oder ein anderes Artefakt?" Aber nein, nix war
Vielleicht steckt ja ein Teil von ihm in Hawks Nee, ich denke es ist wahrscheinlich wirklich nur Wunschdenken das DD irgendwie überlebt *seufz*

Allerdings hatte ich gehofft DD hätte Harry noch etwas mehr mit auf den Weg gegeben. Irgendwie wirkt Harry auf mich, für einen "Erzfeind" ziemlich ..."unbegabt"
Ich meine bis auf flinkes umherfliegen und ein perfekter Patronus hab ich nicht das Gefühl er hätte noch irgendeine weitere magische Stärke, die ihm im Kampf gegen Voldemord helfen könnte. Ich meine über Hermine brauchen wir nicht reden, aber schaut doch mal Fred und George, die sind doch geradezu begnadet im Erfinden von Scherzartikeln, bzw. mitlerweile ja auch Schutzgegenständen. Harry's Vater war nicht nur ein guter Quidditch - Spieler, sondern auch Animagus und hat mit Serius und Remus die Karte des Rumtreibers verzaubert. Harry's Mutter, ein riesiges Talent in Zaubertränke und selbst Snape eine Korifäe auf eben diesem Gebiet.
Voldemord scheint ja seit Entdeckung seiner Zauberkräfte auch ein gewisses Genie entwickelt zu haben.
Ich meine was kann Harry ? Ausser geliebt werden und lieben ? was Dumbledor ja zig mal in Band 6 erwähnt (wie wichtig Liebe ist....bla,bla)
Will er bei einem Showdown um Voldemord herumfliegen und ihn zu Tode, oder gar zum Guten knutschen ???

Also da bleibe ich echt mal gespannt
__________________
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.01.2006, 20:55
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
zum gutem knutschen, das find ich ja mal ne gute idee^^
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.01.2006, 21:10
Benutzerbild von Asarien
Asarien Asarien ist offline
Fána
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Menel
Beiträge: 286
^^ Ja wer weiß und plötzlich sieht Voldemord in Harry den Sohn den er nie hatte und adoptiert ihn, obwohl moment Mal das bringt ja auch nichts, weil Harry dann ja schon 18 ist und somit volljährig.... nun aber vielleicht ist ja eine symbolische Adoption drin
__________________
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.01.2006, 21:30
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.393
Der Sieg von Harry über Voldemort, wenn es denn so passiert, sah für mich eigentlich so aus, dass Harry ihn irgendwie mit "Liebe", so kitschig dass auch jetzt klingen mag, besiegt.
War halt damals, als man erfuhr, dass Lilis Liebe ihn beschützt, Voldemort im Gegenzug eigentlich niemand hatte der ihn liebt und beschützt. Nicht mal seine eigene Mutter hat ihn genug geliebt um am leben zu bleiben, wieder ein genauer Gegensatz zu Harrys Geschichte. Meine deshalb auch je begabter V. ist desto unbegabter sollte H. nach meiner Theorie sein.
Aber als V. sich im 4 Band dann ja das Blut von H. "einverleibt" hat, hatte sich dies dann auch schon wieder revidiert.
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.01.2006, 10:13
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
Zitat:
Zitat von Asarien
^^ Ja wer weiß und plötzlich sieht Voldemord in Harry den Sohn den er nie hatte und adoptiert ihn, obwohl moment Mal das bringt ja auch nichts, weil Harry dann ja schon 18 ist und somit volljährig.... nun aber vielleicht ist ja eine symbolische Adoption drin
wer weiß... ich mein das gleiche blut fließt ja schon in ihren adern^^
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik