Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Filme und Serien

Tags: ,

Amazon kündigt "Wheel of Time" Serie an

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.10.2018, 15:28
Benutzerbild von Mondkalb
Mondkalb Mondkalb ist offline
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Erlensternberg
Beiträge: 115
Amazon kündigt "Wheel of Time" Serie an

Amazon hat Robert Jordans "Rad der Zeit" als Serie in Auftrag gegeben:
https://www.filmfutter.com/news/das-rad-der-zeit-serie/
https://www.wunschliste.de/tvnews/m/...-wheel-of-time
https://www.dwdl.de/nachrichten/6903...el_of_time_an/

Geändert von Mondkalb (04.10.2018 um 15:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2018, 15:34
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.604
Wieder etwas, was ich nicht sehen werde.
__________________
Würfelserver Eldorai
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2018, 21:29
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Hab kein einziges Buch gelesen, taugt die Reihe was?
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.10.2018, 08:28
Benutzerbild von Mondkalb
Mondkalb Mondkalb ist offline
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Erlensternberg
Beiträge: 115
Naja, sie ist nicht umsonst so erfolgreich.

Ein bisschen krankte sie unter der deutschen Veröffentlichungspolitik, die die relativ dicken Bände auf zwei bis drei deutsche verteilt hat, was ich richtig Scheiße fand.

Im Original sind es 14 Bände, die letzten drei hat Brandon Sanderson nach dem Tod von Robert Jordan verfasst. (Dieser hatte in Kenntnis seines nahen Todes die Grundzüge der Geschichte mit seiner Familie geteilt, Sanderson schrieb dann in Zusammenarbeit mit der Witwe Jordans die letzten drei Bücher, ursprünglich sollte es nur eins werden.)

Zur Geschichte selbst: Mir gefällt es sehr gut. Jordan entwirft einen epischen Zeitrahmen und konstruiert eine interessante Welt mit einem originellen Magiesystem.
Die ersten fünf oder sechs Bände lassen sich sehr gut lesen. Danach wird es schwierig, weil Jordan sich zum einen in Detail-Schilderungen verliert (seitenweise Beschreibungen von Gewändern oder Teegeschirr ;)) und andererseits noch jede Menge neue Charaktere und Storylinien einführt.
Ich bleibe reglemäßig bei Band acht oder so hängen, wenn ich die Serie mal lese; gegen Ende soll es wohl wieder besser werden, und die Abschlussromane von Sanderson sollen wieder richtig gut sein.

Was World-Building angeht, spielt das Rad der Zeit wirklich in der obersten Liga.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:44 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik