Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher

Tags: ,

Ein Buch umschreiben?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.06.2007, 10:10
Benutzerbild von Lyndwyn
Lyndwyn Lyndwyn ist offline
Elfenmagierin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Snaiwamark,Albenmark
Beiträge: 151
Ein Buch umschreiben?

Habt ihr schon mal ein ende umgeschrieben, weil es euch nicht gefiel? findet ihr das ok wenn man das macht? ich habs einmal gemacht-das ende von elfenlicht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2007, 10:19
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
Besser als wenn man dann vor unvollendeten Tatsachen steht... Ich hab mir ein neues Ende für mein Lieblingsbuch ausgedacht, es weil mich genervt hat, dass das Buch mit dem Tod der Hauptperson geendet hat...
Ich finde es nicht weiter schlimm Enden umzuschreiben....


Und wie geht Elfenlicht bei dir jetzt aus?
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2007, 21:11
Benutzerbild von Lyndwyn
Lyndwyn Lyndwyn ist offline
Elfenmagierin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Snaiwamark,Albenmark
Beiträge: 151
Als Emerelle ihm den Albenstern an die Stirn halten will,wehrt er ab.Elija befiehlt ihm, Emerelle zu töten,und er versucht es tatsächlich.Emerelle kann die Tränen nicht mehr zurückhalten.Ollowain versucht einen weiteren Schwerthieb,doch Obilee ist schneller:ein Pfeil trifft Ollowain in die Brust.Er sackt zu Boden.Elfen und Trolle beginnen zu kämpfen.Emerelle ignoriert sie und kniet neben Ollowain nieder,der mit dem Tod ringt.(Achtung,kitschig!)Immer noch erkennt er sie nicht.Als er zu sterben droht,flüstert Emerelle:Wir brauchen dich,Ollowain.ICH brauche dich.Ich liebe dich!Sie küsst ihn.Als sie sich zu ihm beugt,berührt der albenstein seine stirn.ER sieht ihr in die Augen und sagt:ihr dürft hier nicht sein hier kann ich euch nicht schützen,herrin.sie lacht und hilft ihm auf.sie kämpfen seite an seite usw.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2007, 22:52
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
Das Ende gefällt mir besser ^^... da ist er nämlich Ollowain und nicht Falrach. Ich glaube Bernhard Hennen wollte sich nicht mehr einfallen lassen, wie er sein Erinnerungen zurückbekommen könnte und hat es deshalb bei diesem komischen Ende belassen (was nicht heißt, dass ich das Buch nicht zu meinen Favourites gehört )...

lg Sylinay

Wie kommst du eigentlich darauf, dass jemand etwas dagegen haben könnte ein Ende umzuschreiben?
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~

Geändert von Sylinay (09.06.2007 um 22:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.06.2007, 09:26
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.427
Oh, es gibt durchaus Äußerungen von Autoren, die darauf hinauslaufen, dass sie es gar nicht gerne sehen, wenn an ihre Werke "handangelegt" wird.
Aber im Bereich der Fanfics ist ja fast alles erlaubt. Und solange nichts veröffentlicht wird, das auch noch in irgendwelcher Weiße das Urheberrecht verletzt...gibt es wohl keinerlei Probleme.

Umschreiben direkt wollte ich glaube ich noch nie etwas.
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.06.2007, 10:28
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
@ Skyline
Nicht einmal ein Buch, auf das du monatelang gewartet hast, und das total gut geschrieben ist, aber ein miserables Ende hat?
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.06.2007, 09:35
Benutzerbild von Lucifugus
Lucifugus Lucifugus ist offline
Vampyr
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Desacreted Crypt
Beiträge: 305
Lucifugus hat und wird auch nie ein Ende umschreiben, da dies die Authentizität des Buches mit Füßen treten würde. Der Autor hatte eine bestimmte Vorstellung, wie sein Buch werden sollte (oder der Verlag) und so ist es geworden. Man kann es akzeptieren oder nicht, aber Umschreiben ist nicht das Wahre.
Pax Vobiscum,
Lucifugus
__________________
He created an angel just for himself,
He gave her beauty he gave her life.
But she couldn't live without a soul,
So she faded away again.

-Blutengel, The oxidising angel-
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.06.2007, 11:39
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.427
@Sylinay
Nein, bisher eben nicht. Irgendwie, hatte jedes Buch bisher sein sinniges Ende.
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.06.2007, 16:27
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Ist mir auch noch nicht in den Sinn gekommen, ein Buch umzuschreiben. Der Autor hat sich was dabei gedacht und es ist sein Werk.
Du fändest es sicher auch blöde, wenn Du z.B. etwas zeichnest und jemand anders radiert etwas weg und zeichnet was anderes dazu, oder ?
Mir ist auch noch nie ein Buch unter gekommen, wo ich das Ende absolut unstimmig fand. Es war dann eher das ganze Buch schlecht ^^
Und ja, ich war schon oft frustriert vom Ende eines Buches, weil "mal wieder" mein liebster Charakter über die Klinge gesprungen ist. Trotzdem würde es mir nie einfallen, ein anderes Ende zu schreiben...
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.06.2007, 17:58
Benutzerbild von Lyndwyn
Lyndwyn Lyndwyn ist offline
Elfenmagierin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Snaiwamark,Albenmark
Beiträge: 151
ich hab ja lange versucht,das ende zu akzeptieren aber es ging eben nicht...
Das problem beim "echten" ende ist ja,dass er nicht einmal über die klinge springt,d.h.,es ist nichts entgültiges.dann könnte ich vielleicht lernen,damit umzugehen.aber hennen lässt am ende so viel offen,dass da sicherlich genug platz für zwei enden ist...
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 11.06.2007, 17:59
Benutzerbild von Lafàith
Lafàith Lafàith ist offline
projektjongleurin
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 5.625
umschreiben würde ich ein buch nicht. bzw. bringt es mir nicht viel, denn wenn ein wirklich gutes buch so endet, dass es mir gar nicht gefällt, muss ich auch bei umgeschriebenen sachen immer dran denken. abgesehen von der glaubwürdigkeit, die dann fehlt
__________________
"Heute stehen wir vor dem Abgrund - morgen sind wir einen Schritt weiter."


>> Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur! <<
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.06.2007, 19:35
Benutzerbild von Lyndwyn
Lyndwyn Lyndwyn ist offline
Elfenmagierin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Snaiwamark,Albenmark
Beiträge: 151
ja dass stimmt natürlich.man kommt sich ziemlich albern dabei vor...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.06.2007, 20:00
Benutzerbild von Tinwetári
Tinwetári Tinwetári ist offline
Elfenprinzessin
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Nicht da, wo ich am liebsten wäre
Beiträge: 512
Ich bin nicht dafür Bücher umzuschreiben. Vielleicht unabhängige Geschichten mit den Charakteren aus dem Buch, aber ein Ende oder so umzuschreiben finde ich unfair den Autoren gegenüber. Denn ich denke es ist ihre Geschichte, sie haben sie sich ausgedacht, dann können sie sie auch nach ihrer Vorstellung enden lassen.
__________________

Tinwetári Vána
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.06.2007, 17:56
Benutzerbild von Schatten
Schatten Schatten ist offline
Vampirin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: dort, wo keiner zu suchen wagt
Beiträge: 180
ich denke mir gerne ein anderes ende im kopf aus, aber ich sechreibe es nie auf- fortsetzungen denke ich mir auch wahnsinnig gerne aus- z.b dann wenn der nächste band des buches nicht und nicht erscheint
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.06.2007, 19:41
Benutzerbild von Lyndwyn
Lyndwyn Lyndwyn ist offline
Elfenmagierin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Snaiwamark,Albenmark
Beiträge: 151
ja das mach ich auch gerne oder ich stell mir vor,ich bin jemand im buch,geb mir einen passenden namen usw.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.06.2007, 19:52
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
Aber wenn es jemandem Seelenfrieden verschafft dieses eine Ende umzuschreiben, soll er es doch machen... solange er es nicht irgendwie als Sonderband (blödes Beispiel, ich weiß) herausbringt und veröffentlicht ist es doch nicht weiter schlimm, auch wenn der Autor einen Sinn in diesem Ende gesehen hat...
Ich lese zum Beispiel manchmal gerne Fanfiction, das echt lustig was für Fantasien manche Menschen haben....
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.06.2007, 13:19
Benutzerbild von Lyndwyn
Lyndwyn Lyndwyn ist offline
Elfenmagierin
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Snaiwamark,Albenmark
Beiträge: 151
Ja, wie in China, wo irgendwelche Leute jetzt den 10.-HP Band veröffentlicht haben...*missbilligung*
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.06.2007, 19:24
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.427
Es geht ja nicht darum, das es jemanden nicht "erlaubt" sein sollte ein Buch umzuschreiben. Darum geht es hier ja, wer will/macht es, und wer nicht^^.

Natürlich gibt es Passagen, die einen zuerst etwas iritiert bzw. nicht zufrieden gestellt haben. Aber irgendwie sind die Geschichten in sich so stimmig.
Ich würde bereits bestehende Erzählungen eher als Anreiz, für die eigene Kreativität sehen.
Und wie ich oben bereits erwähnte...nö, so was mach ich nicht^^
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.06.2007, 22:08
Benutzerbild von Whitedragon
Whitedragon Whitedragon ist offline
fallen asleep
Hueter des heiligen Grals
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: tja, das wüsstet ihr gern, wa xD
Beiträge: 4.346
ich würd auch sagen, wenn wer will, soll er ne fanfic schreiben, aber ein buch umzuschreiben, d.h. die ganzen Charaktere zu übernehmen, fast den gleichen storyverlauf zu schreiben mit einer oder zwei umänderungen, dass würd ich fast plagiat nennen, wenn man das dann als seins veröffentlicht...

aber ich denk mir auch immer andere verläufe aus, habs aber noch nie aufgeschriebn....
__________________
My body tells me no, but I won’t quit
'Cause I want more, 'cause I want more
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26.06.2007, 09:27
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
@ Lyndwyn
Das ist krank... ein 10 (!) Harry Potter Band...

@ Whitedragon
Es geht nicht darum es zu veröffentlichen, sondern nur um das Umschreiben an sich... ich würd sowas nie veröffentlichen...
Aber Fanfiction ist lustig ^^
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:43 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik