Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Welten > Mittelerde - Herr der Ringe

HdR als Serie?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 09.04.2018, 17:46
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.222
Du meinst sicherlich die britische Serie hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Robin_Hood_(Fernsehserie). Der Blonde ist Sean Connerys Sohn.

Ich meinte die aus den 2000ern, die ich nicht so pralle fand.
__________________
Würfelserver Eldorai
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.04.2018, 18:17
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.557
Die Seite funktioniert nicht, aber wenn Du die 90er-Serie meinst (oder war's eine 80er-Serie?), dann ist es wohl die. Und der Blonde ist der 007-Sohn?

Jedenfalls das war der braunhaarige Robin Hood Nr. 1 und das der andere Robin Hood Nr. 2

Ah, jetzt weiß ich auch, welche andere Du meinst. Das war die, mit dem Typen hier, oder?: Robin Hood Nr 3 - wobei die von 1997 ist. Soweit ich mich erinnern kann,
wurde diese Serie von kaum jemandem gesehen und fand ein recht schnelles Ende.

Oder meintest Du das Teil hier: Robin Hood Nr. 4 - es gibt eindeutig zu viele Robin Hood-Serien ...
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.04.2018, 18:21
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.222
Ah, die letzten Beiden hab ich durcheinandergeworfen. Nr. 3 war echt mies. Nr. 4 ging dann wieder.

Ja, der Blonde ist Jason Connery.
__________________
Würfelserver Eldorai
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.04.2018, 18:41
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.557
Ich glaube auch, dass der Typ in Nr. 3 ein ziemlicher Arsch gewesen sein muss, was wohl mit ein Grund für das rasche Ende der Serie war.

Jason Connery ... Ist mittlerweile schon etwas älter geworden. Aber man sieht die Ähnlichkeit.


Nochmal zurück zu HdR: Angeblich ist noch nicht klar, wer von den Film-Charakteren (nach den Figuren, die laut den Romanen anwesend sein sollten,

braucht man gar nicht erst zu fragen) überhaupt mitspielen wird. Ob denen diese Herr-der-Ringe-Nummer nicht allmählich zum Hals heraushängt?

Und sich dann auch noch u. U. für ein paar Jahre verpflichten?
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.04.2018, 20:20
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.492
Ian McKellen hat schon gesagt das er gern wieder den Gandalf geben würde für die Serie, aber ehrlich man sah ihm schon im Hobbit an das er um einiges älter ist, als zur HdR Zeiten.
https://www.loomee-tv.de/2017/12/ian...-gandalf-sein/

Und die Kosten sind leicht erklärt, die Rechte an den Büchern hat Amazon 250 Millionen gekostet, die müssen zum einen also wieder reingeholt werden. Dann steckt Amazon für die Produktion der ersten beiden Staffeln wieder 250 Millionen rein, also schon mal eine Halbe Milliarde und die Tolkin Erben verlangten 5 Staffeln, dazu das Spitzen Personal, sogar Peter Jackson will man mit an Bord holen, so kommt man leicht auf 1 Milliarde.
https://www.netzwelt.de/serien/herr-...-ausgeben.html
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.05.2018, 20:16
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.492
Anscheinend wird die erste Staffel von Arragons "Jugend" handeln
https://www.kino.de/film/der-herr-de...sien-von-fans/
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21.05.2018, 22:52
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.557
Was soll in der Serie passieren? Der junge Aragorn, wie er durch den Wald latscht. Der junge Aragorn, wie er durch den Wald reitet. Der junge Aragorn,
wie er im Wald pullert ...
Es gibt so gut wie keine Infos über das Leben von Aragorn. Im "Der Herr der Ringe" wird zwar immer wieder erwähnt, dass er viele Jahre als Waldläufer
unterwegs war, Details werden aber keine genannt. Auch im Silmarillion steht nicht wirklich etwas drin. Und die paar Randnotizen Tolkiens ergeben -
wie es in dem Beitrag auch erwähnt wird - kaum Material für eine Serie. Aber hey, schließlich kann man eine Storyline ja auch an den Haaren herbeiziehen.
Hauptsache, das Ding war teuer.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)

Geändert von Cassandra (21.05.2018 um 22:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25.05.2018, 19:12
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.492
Naja aber so kann man niemanden auf den Schlips treten, da man so nicht einer Vorlage widersprechen könnte und mal ehrlich die Filme haben auch nicht allzu viel mit der Vorlage am Hut gehabt :D Jedenfalls wurde Aragorn gewählt, da er (einer) der beliebteste Character in den Filmen ist und somit das Risiko zum Scheitern minimiert wird.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 25.05.2018, 19:51
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.557
Zitat:
Zitat von Beowe dragon Beitrag anzeigen
Naja aber so kann man niemanden auf den Schlips treten, da man so nicht einer Vorlage widersprechen könnte und mal ehrlich die Filme haben auch nicht allzu viel mit der Vorlage am Hut gehabt :D
Darüber hatte ich mich auch schon ausgiebig aufgeregt.

Zitat:
Zitat von Beowe dragon Beitrag anzeigen
Jedenfalls wurde Aragorn gewählt, da er (einer) der beliebteste Character in den Filmen ist und somit das Risiko zum Scheitern minimiert wird.
Ach, nur weil ein potentieller Lieblingscharakter mitspielt, muss das Ding nicht gut werden. Es gibt eine Mengen Ableger, die übelst gescheitert sind, weil kein Mensch die Serie sehen wollte.

Aber gut, ich warte einfach mal ab - und beschwere mich weiter, sobald das Teil läuft.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.06.2018, 16:04
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.492
Peter Jackson ist an der Serie mit beteiligt und stellt zurzeit das Kreative Team zusammen
https://www.herr-der-ringe-film.de/v...-ringe-film.de
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 11.06.2018, 21:58
Benutzerbild von Galax Acheronian
Galax Acheronian Galax Acheronian ist offline
Gargoyle
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 91
Wie würdet ihr diese Serie anfangen lassen?

Also, am liebsten wäre es, die Serie einige Jahre nach Bilbos Rückkehr ins Auenland zu beginnen, mit ein paar Rückblicken aus der Buchversion vom kleinen Hobbit.

z.b. wie Bilbo es einem sehr jungen Frodo erzälhlt.

Und über die ersten beiden Staffeln kann man dann alle wichtigen Figuren einführen und die Situationen aufzeigen, die um sie herum entstanden sind.

Ab Staffel drei wird Frodo zur hauptfigur und es wird die HdR-Story nach Buch erzählt.
Das würde ich jedenfalls als guten Einstieg finden, da man da auch alles zeigen kann, das in HdR angeschnitten, aber nicht gezeigt wurde.

;)
__________________
Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 11.06.2018, 21:59
Benutzerbild von Galax Acheronian
Galax Acheronian Galax Acheronian ist offline
Gargoyle
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von Beowe dragon Beitrag anzeigen
Anscheinend wird die erste Staffel von Arragons "Jugend" handeln
https://www.kino.de/film/der-herr-de...sien-von-fans/
Oh, das habe ich eben überlesen, dass das schon Fakkt ist o.O
__________________
Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 11.06.2018, 22:05
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 11.557
Mir gefällt Deine Version besser.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 13.06.2018, 17:57
Benutzerbild von Galax Acheronian
Galax Acheronian Galax Acheronian ist offline
Gargoyle
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 91
hehe ^^

ja, mir auch :D
__________________
Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 02.08.2018, 20:16
Chemluth Chemluth ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 08.2017
Beiträge: 6
Naja ich weiß nicht. Finde die Idee ist gut, doch ich hoffe mal, dass das nicht so ein kommerzialisierter Quatsch wird...
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 09.08.2018, 16:18
Benutzerbild von Irminsul
Irminsul Irminsul ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 01.2017
Beiträge: 82
Also, ich weiß nicht, was ich von dieser Idee halten soll. Generell stehe ich Serienverfilmungen von Büchern sehr skeptisch gegenüber. In Kinoverfilmungen wird schon manches verdreht oder weggelassen, aber bei Serien sehe ich diese Gefahr noch mehr.

Mit Serien lässt sich viel Kohle machen, wenn man alles nur schön aufbläht und bis zum Geht-nicht-mehr in die Länge zieht und verfälscht. Es muss natürlich nicht so sein, aber ich denke, gute Serienverfilmungen sind eher die Ausnahme.

Genauso furchtbar finde ich auch Serien, die an erfolgreiche Kinofilme anknüpfen. Highlander etwa, um nur mal ein Beispiel zu nennen. Das hat mit dem Original nicht mehr viel zu tun.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik