Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher > Autoren

Cornelia Funke

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.12.2008, 08:36
Benutzerbild von Alaiis
Alaiis Alaiis ist offline
Hexe
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Stadt der unendlichen Möglichkeiten
Beiträge: 734
Cornelia Funke

ich finde diese Frau hat hier einen Platz verdient:
bekannteste bereits erschienene Bücher- (Reihen):
Die Gespensterjäger
Die wilden Hühner
Tintenwelt-Trilogie
Drachenreiter
Herr der Diebe

und viele viele mehr

Ich denke einige von Euch kennen diese Bücher, ich bin traurig daß ich erst jetzt auf diese wunderbare Autorin gestoßen bin, wenn ich mal Kinder hab dann bekommen sie eine eigene Funke- Bücherkiste
Wie schon erwähnt in einem anderen Thread lese ich gerade erst Tintenherz, kann leider noch nicht mehr Statement zu den anderen Büchern abgeben, aber eventuell mag mich jemand aufklären
__________________
"Allein zu sein ist nicht schlecht, wenn man in der Gesellschaft von Büchern ist." (aus Lycidas, Christoph Marzi, 2004)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2008, 13:21
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Ja, den Platz hier hat sie wirklich verdient. Ich finde sie ist wohl aktuell die grösste deutsche Autorin, auch wenn sie teilweise immer noch nicht ganz ernst genommen wird, da sie sich ja als Kinderbuchautorin bezeichnet. Aber das liegt sicher nicht an ihr und schon gar nicht an z.B. der Tintenwelt Triologie, sondern am Dogmatismus einiger "Erwachsener".
Cornelia hat in diesem Jahr den BAMBI (wichtigster deutscher Medienpreis) und sogar das Bundesverdienstkreuz von Horst K. erhalten und zudem viele weitere für ihre verschiedenen Werke. Sie wird wohl zu recht auf eine Stufe mit J. K. Rowling gestellt. Neben den Verfilmungen ihrer Werke sind diese auch Grossteils als Theaterstücke inszeniert worden z.B. die Tintenwelt Triologie.
Ich halte sie für eine bodenständige Autorin, mit einem ganz tollen Feingefühl für ihre Figuren und Geschichten. Absolut lesenswert!
Ihre Homepage: Die Welt der Cornelia Funke - Kinderbuchautorin
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.2008, 20:34
Lúthien Yávëtil Lúthien Yávëtil ist offline
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 1.886
Cornelia Funke schreibt wunderschön, mir gefällt natürlich die Tintenwelt-Trilogie am besten. Früher habe ich auch mal ein paar von den Wilden Hühnern gelesen, hat mich aber auf dauer mehr zur Fantasy hingezogen. Drachenreiter war genial, hab ich auch als Theaterstück gesehen, einfach toll!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.12.2010, 22:52
Benutzerbild von Rakara Drachentochter
Rakara Drachentochter Rakara Drachentochter ist offline
Eiskatzendämon
Goetterbote
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 938
Meine freundin meinte mal sie sei die fortsetzung von Michael Ende. Ich finde ihre Bücher klasse, wenn ich könnte würde ich mir alle Bücher von ihr kaufen, aber leider ist Mein Bücherregal voll und auch sonst kein Platz. zum Glück ist auch in unserer MiniDorfbücherei vertreten. Das letzte was ich von ihr gelesen hab war Igrain Ohnefurcht. Ein richtig entspannendes Buch und mit viel Witz geschrieben. Ist vorallem dann Gut wenn man sich mal ne auszeit nehmen will.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.02.2011, 19:15
Benutzerbild von Nemiuko
Nemiuko Nemiuko ist offline
Drachenreiter
Kobold
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 23
Cornelia Funke ist echt Klasse! Zur Zeit mit Kay Meier die beste, deutsche, noch lebende Fantasy Autorin.
Jedoch ist Michael Ende meiner Meinung nach unerreicht, wobei ja die Tintenwelt einige Parralelen zur unendlichen Geschichte aufweist, die letztere aber eigentlich klar besser ist^^.
__________________
Wenn das Buch die Phantasie anregt und dir in deinem Kopf die fantastischten Gemälde zeichnet, dann ist das Fantasy Literatur!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.02.2011, 14:53
Benutzerbild von Sepia
Sepia Sepia ist offline
Katzenelfe
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 2.086
Oh, ja, Cornelia Funke ist klasse :D
Drachenreiter fand ich als Kind total gut, mittlerweile nicht mehr so, aber früher war das echt toll zum Lesen, Herr der Diebe finde ich immer noch total schön zu Lesen und die Tintenwelt-Trilogie ja sowieso. Genau wie Reckless, übrigens.. (und ich finde die Zeichnungen immer so schön!! *schwärm*)
Igraine Ohnefurcht und noch so ein paar andere Kinderbücher sind für Kinder auch voll schön, denke ich, mir gefallen sie allerdings nicht mehr, was wohl kein Wunder ist xD
__________________
"Darf ich dich besteigen?"
"Nein!"
"Aber.."
"Du darfst auf mir reiten! Besteigen! Ha!"
Elfenkönigin


"Entschuldige, ich habe meine Augen nicht dabei, sie sind mir dort draußen fortgeflogen."
Die Seele der Elben
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.02.2011, 15:17
Benutzerbild von Bardin
Bardin Bardin ist offline
Geschichtenerzählerin
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: wo die Träume flügge werden
Beiträge: 2.195
Ich habe auch so einige Bücher von Cornelia Funke gelesen und finde sie ebenfalls ziemlich gut.

Ich halte sie für eine Autorin, deren meiste Bücher man auch noch als Erwachsener lesen kann ohne sich zu schämen, und das sehe ich als das beste Kompliment an Kinderbücher, das es gibt ^^
__________________
Allein die Existenz von irgendetwas ist das größte Wunder; die Materie, die sich selber formt, das größte Geschenk; die Materie aber, die auf sich selbst herabblickt und denkt, das größte Paradoxon.

Die Bardin auf deviantArt: http://the-bardess.deviantart.com/
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.09.2012, 19:33
Benutzerbild von arya 563
arya 563 arya 563 ist offline
magische Schatten
Waldelfe
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Sl
Beiträge: 46
Oh.. Ich LIEBE Cprnelia Funke. Ich habe jedes ihrer Bücher gelesen!! Gerade habe ich ihr neues Buch : Reckles steinernes Fleisch gelesen. Es hat mir sehr gut gefallen. Sie ist auf jedenfall meine Lieblings autorin!
__________________
Möge das Glück stets mit euch sein!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.09.2012, 19:41
Benutzerbild von Katniss 532
Katniss 532 Katniss 532 ist offline
Vorsichtig! Bissig!
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: SL
Beiträge: 109
Sie ist echt eine gute Autorin. Auch wenn ich kein Buch von ihr gelesen hab.
__________________
Betrachte immer die helle Seite der Dinge und wenn sie keine haben, dann reibe die dunkle Seite bis sie glänzt.


Don't dream your life! Live your dream!!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.09.2012, 20:41
Benutzerbild von Formorian
Formorian Formorian ist offline
Dunkler Wanderer
Drachentoeter
 
Registriert seit: 11.2011
Beiträge: 1.157
*??? ???*
__________________
Die klügsten und kreativsten Menschen werden von den phantasielosesten Vollpfosten niedergeschossen.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.09.2012, 20:57
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.343
Wenn du kein Buch von ihr gelesen hast,kannst du nicht beurteilen,ob sie gut ist,oder nicht.Es ist schön dass du etwas Nettes über sie sagen möchtest.Aber das musst du nicht tun,um uns zu gefallen.Oder so.Und selbst wenn du ihre Bücher kennen und nicht mögen würdest,dürftest du das auch sagen.Dafür reißt dir keiner den Kopf ab ;)

Deshalb versuch doch bitte,nur etwas zu einem Thema zu schreiben wenn du auch ein bisschen mitreden kannst,und etwas konstruktives dazu beizutragen hast,ok?
__________________

Geändert von Valas (13.09.2012 um 21:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.09.2012, 07:39
Benutzerbild von Laura
Laura Laura ist offline
Valar Dohaeris
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Blubb
Beiträge: 2.404
Ich habe ebenfalls ein paar Bücher von ihr gelesen, dabei hat mir die Tintenwelttriologie am besten gefallen. Sie hat die Tintenwelt so wunderschön beschrieben, dass ich mich darin richtig wohl gefühlt habe. Ich war auch von ihren Ideen ganz begeistert, die immer wieder für eine Überraschung gut waren. Ebenfalls toll fand ich die Zitate von anderen Büchern, die am Anfang jedes Kapitels standen. Es war als würde man zwischen den Texten immer mal wieder auf alte Freunde treffen. Schade nur, dass der Film nicht dem entsprochen hat was ich mir erhofft hatte, aber das ist doch meist immer so nicht wahr?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.09.2012, 13:20
Benutzerbild von Dark Umbra
Dark Umbra Dark Umbra ist offline
Drachenherz
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 2.289
Es ist meist so, dass Filme im Vergleich zu den Büchern, auf denen sie basieren, enttäuschend sind. Die einzigen Ausnahmen für mir persönlich waren die "Der Herr der Ringe"-Trilogie und die bisher erschienenen Folgen von "A Game of Thrones". Die haben mich wirklich begeistert.
Aber die Verfilmung von "Tintenherz" ist wirklich schlecht, finde ich.
Die ganzen Unstimmigkeiten und die Veränderung der Geschichte haben mich massiv geärgert.
Und Brendan Fraser passt meiner Meinung nach nicht zu Mo, obwohl Cornelia Funke ihn vor Augen hatte, als sie Mo erschaffen hat.
__________________
Du schreibst gern? Schau doch mal im Federwelten-Forum vorbei!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.09.2012, 14:51
Benutzerbild von Katniss 532
Katniss 532 Katniss 532 ist offline
Vorsichtig! Bissig!
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: SL
Beiträge: 109
Zitat:
Zitat von Valas Beitrag anzeigen
Wenn du kein Buch von ihr gelesen hast,kannst du nicht beurteilen,ob sie gut ist,oder nicht.Es ist schön dass du etwas Nettes über sie sagen möchtest.Aber das musst du nicht tun,um uns zu gefallen.Oder so.Und selbst wenn du ihre Bücher kennen und nicht mögen würdest,dürftest du das auch sagen.Dafür reißt dir keiner den Kopf ab ;)

Deshalb versuch doch bitte,nur etwas zu einem Thema zu schreiben wenn du auch ein bisschen mitreden kannst,und etwas konstruktives dazu beizutragen hast,ok?
Einige von meine Freunde haben "Die wilden Hühner" gelesen und haben gesagt das es echt cool ist!! Ich hab nur den Klappentext gelesen, klingt lustig, aber das ist nichts mehr für mich!! Auch wenn ich erst 13 bin.
__________________
Betrachte immer die helle Seite der Dinge und wenn sie keine haben, dann reibe die dunkle Seite bis sie glänzt.


Don't dream your life! Live your dream!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.09.2012, 22:12
Benutzerbild von Hobbyschreiber
Hobbyschreiber Hobbyschreiber ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Zumindest nicht mehr hier!
Beiträge: 1.048
Die "Wilden Hühner" sind Bücher für kleine Mädchen um die zehn Jahre, ungefähr vergleichbar mit der "Lola"-Reihe. Versuch doch mal die Tintentrilogie. Die ist "all age" und müsste Dir gefallen. Band eins, "Tintenherz" hat leider noch ziemliche Längen, gehört aber dazu, um die Folgebände zu verstehen. Band zwei, "Tintenblut", habe ich ungläubig bestaunt und für eine 'meiner' besten Lektüren der letzten zehn Jahre gehalten. Band drei, "Tintentod", schloss die Trilogie würdig ab und ließ inhaltlich Raum für eine hoffentlich noch folgende Fortschreibung der Geschichte. Die Bücher bekommst Du in jeder Leihbücherei, so dass Du auch kein finanzielles Risiko eingehst.

Geändert von Hobbyschreiber (07.10.2012 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.09.2012, 13:44
Benutzerbild von arya 563
arya 563 arya 563 ist offline
magische Schatten
Waldelfe
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Sl
Beiträge: 46
Oh... Die tintenwelt. Wie ich sie geliebt habe und immer noch liebe!
Die tintenwelt trilogie hat einen ehrenplatz in meinem bücheregal. Die Verfilmung war aber entäuschend! Die trilogie habe ich sage und schreibe 10 Mal gelesen und es ist immer noch nicht genug!!
__________________
Möge das Glück stets mit euch sein!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.10.2012, 17:00
Benutzerbild von Hobbyschreiber
Hobbyschreiber Hobbyschreiber ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Zumindest nicht mehr hier!
Beiträge: 1.048
Meine Lieblingsstelle in der Trilogie ist Mo´s Lachanfall im Turm des Natternkopfes, nach Meggies verblüffender Erklärung (Band zwei).

Nein, ich will jetzt nicht spoilern, aber die Stelle liebe ich einfach und lese sie immer wieder!!!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik