Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Spiele > Rollenspiele

Dragon Age - Top oder Flop

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.02.2014, 21:11
Benutzerbild von Frost18
Frost18 Frost18 ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 02.2014
Beiträge: 12
Dragon Age - Top oder Flop

Hallo liebe Fantasy-Freunde

Ich hatte diese Diskussion schon sehr oft und möchte nun mal euch Fragen, wie ihr zu diesem Spiel steht.

Dragon Age! Meiner Meinung nach ein sehr gutes Rollenspiel, da es sich von dem typischen Rollenspiel Gameplay etwas unterscheidet und sehr viel auf Taktik setzt.

Viele Leute sind der Meinung das es vollkommener Schwachsinn sei. Es könne kaum mit "Skyrim" oder "Dark Souls" konkurieren.

Wie steht ihr dazu ?

Geändert von Frost18 (23.02.2014 um 22:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2014, 13:39
Kaeptn Kaeptn ist offline
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 168
Ich kann dazu nur bedingt was sagen, weil ich Skyrim und Dark Souls gar nicht gespielt habe.

Mir hat Dragon Age sehr gut gefallen, allerdings nicht wegen der "Taktik" - ich nehme an, du zielst da auf die Kämpfe ab. Die, sowie das nervige Inventarmanagement, waren die größten Schwachpunkte. Ich habe bald auf "einfach" gestellt und die Kämpfe - vor allem gegen das Verderbnis-Kroppzeugs - nur noch als lästige Pflicht empfunden. Mir ging es nur um die Geschichte.

Die eigentliche Geschichte und deren Verknüpfung mit der eigenen Origin-Story und vor allem die Entscheidungen und ihre Auswirkungen fand ich sehr gut. Von daher ist Dragon Age für mich eher top.
__________________
Kaeptn

...............
Die Stunde der Helden (Roman)
"Eine Reise nach Nuareth ist unbedingt zu empfehlen" - Daniel Bauerfeld, Nautilus Abenteuer & Phantastik.
Jetzt probelesen

Captain-Fantastic.de - Deine Quelle für phantastische Neuigkeiten zu Games, Filmen und Büchern.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2014, 20:26
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.388
Dragon Age bietet wie so ziemlich alle Spiele von Bioware eine solide und spannende Hintergrundstory, nicht mehr und nicht weniger. Was die Taktik angeht kann ich jetzt nicht erkennen, dass es sich großartig von einem Icewind Dale oder Baldur's Gate unterscheidet. Wenn ich Taktik wünsche, spiele ich rundenbasierende Spiele wie Heroes of Might and Magic oder Disciples. Dragon Age lässt sich schwer mit Skyrim und Dark Souls vergleichen, da es in eine völlig andere Kategorie fällt. Wenn ich eine gute Geschichte will, halte ich mich an Bioware, wenn ich einfach nur hohleveln will, ohne großartig Entscheidungen zu treffen, spiele ich Skyrim, Fallout, oder Dark Souls (welches ich bereits nachwenigen Stunden als zu schwer empfunden habe und nicht weiter spielen werde).
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik