Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Foren > Literatur, Lyrik und Kunst

Tags: , , , ,

Gefährten der Hoffnung- Eriks Suche

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.11.2019, 02:09
Benutzerbild von TigerDel
TigerDel TigerDel ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 11.2019
Ort: Witten
Beiträge: 11
Gefährten der Hoffnung- Eriks Suche

Hallo,
ich stelle hier mal meinen ersten Fantasy Roman vor: Gefährten der Hoffnung-Eriks Suche.
Gefährten der Hoffnung ist ein Crossover von Endzeitroman und Fantasy.
Das Jahr 2033! Die Welt wurde durch eine Biowaffenkatastrophe an den Rand des Untergangs gebracht. Nur wenige Menschen haben überlebt.
Der kleine Waldkauz Zach, der doch nichts weiter will als die Aufmerksamkeit eines hübschen Waldkauzweibchens, erzählt die Geschichte des Menschen Erik Klein.
Erik hat es geschafft, in einer unwirtlichen Welt eine Familie zu gründen.
Das Familienglück ist beinahe perfekt. Doch dann werden Eriks Frau und ihre Tochter von Plünderern entführt. Zusammen mit seinem telepathisch begabten Germanischen Bärenhund und dem kleinen Waldkauz macht er sich auf, seine Familie zu retten.
Die Verfolgung zieht sich durch Deutschland, Österreich, Slowenien und Italien.
Die Gefährten müssen sich gegen die Natur, Mutanten (Roks) und bösartige Menschen behaupten. Dabei kommt es immer wieder zu dramatischen Rückschlägen.
Während eines erbarmungslosen Kampfes werden die Drei von der Kriegerin Giada gerettet, die sich dem ungewöhnlichen Trio anschließt. Giada verliebt sich in Erik, der hin- und hergerissen ist, zwischen seiner Liebe zu seiner Frau Irinskat und Giada.
In Ostia Antica kommt es zum Showdown.

Hintergrund
Die Idee zu der großen Katastrophe entstand während der Fernsehberichte über die Vernichtung der syrischen Chemiewaffen. Der reale Bezug führt im Roman zu der größten Katastrophe der Menschheitsgeschichte.
Einzigartig für Endzeit- und Fantasyromane ist die Erzählperspektive
Klappentext:
In einer zerstörten Welt, bewohnt von Mutanten und erwachten Wesen, findet Erik seine große Liebe: Irinskat.
Alles scheint perfekt. Doch dann schlägt das Schicksal zu. Irinskat und ihre Tochter Nanuk werden von Plünderern entführt.
Kann Eriks vierbeiniger Gefährte Odin, ein riesiger Bärenhund, helfen, Irinskat zu retten?
Und welche Rolle spielt Giada, die italienische Kriegerin, der sie unterwegs begegnen?
Während der Suche tritt immer häufiger Eriks Geheimnis zutage. Wird das seine Familie retten oder seine Gefährten in den Untergang reißen?
Zach, der Waldkauz, ist Nanuks Freund. Er unterstützt die Gefährten als Kundschafter und erzählt ihre Geschichte auf seine ganz eigene Art und Weise.
__________________
„Mach es wie die Briefmarke. Klebe so lange an einer Sache bis du am Ziel angekommen bist.“

Geändert von Valas (29.11.2019 um 09:31 Uhr)
  #2  
Alt 29.11.2019, 09:37
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Eroberer des Universums
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.525
Hallo TigerDel,

leider musste ich die Links erstmal entfernen, und diesen Thread schließen, da dein Aufenthalt hier bisher zu kurz war, als dass wir dich sonderlich gut hätten kennen lernen können. Ja, ich weiß dass das Unterforum eine entsprechende Beschreibung hat die besagt, dass man hier sein Werk vorstellen darf. Als dieses Forum enstand, wurde es aber auch noch nicht - so wie es mittlerweile der Fall ist, wenn man nicht aufpasst - von manchen angehenden Autoren als reine Werbeplattform genutzt - ohne jegliches Interesse an einer Beteiligung hier, die über das Werben hinaus geht.

Deshalb halten wir es mittlerweile so, dass hier nur User die schon eine Weile angemeldet sind, ihre Werke vorstellen dürfen. Alles andere endet nämlich meist nur darin, dass ein paar sporadische Posts verfasst werden, man für sein Buch (oder was auch immer wirbt), und dann wieder verschwindet.

Das bedeutet nicht, dass ich dir das unterstelle oder mir ein Urteil über dich erlaube, deshalb nimm es bitte nicht persönlich.
__________________
~ Mein Magie-Forum ~
Thema geschlossen


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:16 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik