Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Foren > Tafelrunde

Was sind eure Lieblingswesen?

Umfrageergebnis anzeigen: Was sind eure lieblings Wesen/Rassen/Völker?
Elben/Elfen 21 30,00%
Gestaltwandler 12 17,14%
Zwerge 5 7,14%
Engel(ganz anders als man sich vorstellt) 3 4,29%
Drachen 23 32,86%
Vampire 4 5,71%
Werwölfe 2 2,86%
Teilnehmer: 70. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #101  
Alt 05.02.2021, 21:59
Benutzerbild von Thranduriel
Thranduriel Thranduriel ist offline
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 06.2020
Ort: Im Düsterwald
Beiträge: 284
Ja da hast du Recht. Seit ich Herr der Ringe die Gefährten vor 20 Jahren im Kino gesehen habe, sind die Tolkien Elben der Auslöser und das Bild für mich, wie ich mir die Elben Elfen vorstelle.

https://www.google.de/url?sa=i&url=h...AAAAAdAAAAABAE
__________________

* Lang lebe König Thranduil *!?
*Aran nin namarie ( Mein König "Thranduil", lebe wohl )*
* Thranduil=The greatest Elvenking for ever !?
!! Fifty Shades of Thranduil and Legolas ??

Geändert von Thranduriel (05.02.2021 um 22:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 06.02.2021, 12:15
Benutzerbild von Ken Bollmann
Ken Bollmann Ken Bollmann ist offline
Der Witzbold
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 08.2019
Ort: Wasserleben Harzlandkreis
Beiträge: 2.438
Zitat:
Zitat von Silas Beitrag anzeigen
Ich denke jeder stellt sich einen Elfen anders vor.
Stimmt, manche stellen sie sich als spitzohrige Besserwisser vor.
grinsen
Ich hoffe der Sarkasmus ist zu erkennen.
__________________
Du darfst über alles Lachen solange du auch über dich selber lachst.
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 06.02.2021, 17:20
Benutzerbild von Thranduriel
Thranduriel Thranduriel ist offline
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 06.2020
Ort: Im Düsterwald
Beiträge: 284
Zitat:
Zitat von Ken Bollmann Beitrag anzeigen
Stimmt, manche stellen sie sich als spitzohrige Besserwisser vor.
grinsen
Ich hoffe der Sarkasmus ist zu erkennen.
Ja das schon Aber nicht als hässliche Kobold ähnliche Wesen, die schon fast ihrer Schönheit wegen, Gollum Konkurrenz machen können
__________________

* Lang lebe König Thranduil *!?
*Aran nin namarie ( Mein König "Thranduil", lebe wohl )*
* Thranduil=The greatest Elvenking for ever !?
!! Fifty Shades of Thranduil and Legolas ??
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 13.02.2021, 18:19
Benutzerbild von Terula
Terula Terula ist offline
Eustreptospondylus
Zauberlehrling
 
Registriert seit: 07.2020
Ort: Niemalsland
Beiträge: 108
Das erinnert mich immer an die glitzernden Vampire aus der Twilight Saga. Ich habe den Film From Dusk Til Dawn geliebt, weil da Vampire so dargestellt werden, wie man sich Vampire vorstellt, nicht diese Kuschelrock Vol. XIV Variante, die leidet, weil sie kein menschliches Wesen essen kann.
__________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><> <><><><><><>
“Sticks and stones and small caliber bullets may break my bones... Words will never, et cetera.”
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><> <><><><><><>
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 22.02.2021, 13:59
Jens Jens ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 01.2021
Beiträge: 13
Ich finde allerdings auch, dass hier doch einiges fehlt. Menschen als Gattung und Zauberer bzw. Zauberinnen als Beispiel. Ansonsten sei kurz angemerkt: Orks sind zwar oft doof wie Hirse aber halt nicht immer. Man denke an das Heitz'sche "Geborgene Land" (doof) und die aus dem "Jenseiten Land" (verdammt clever!).
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 22.02.2021, 14:49
Benutzerbild von Ken Bollmann
Ken Bollmann Ken Bollmann ist offline
Der Witzbold
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 08.2019
Ort: Wasserleben Harzlandkreis
Beiträge: 2.438
Soweit ich es verstanden habe geht hier in erster Linie um Fantasywesen und Menschen sind keine solchen und Zaberer/Magier sind in vielen Welten auch keine Wesen sonder "Berufe" oder Professionen.
__________________
Du darfst über alles Lachen solange du auch über dich selber lachst.
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 22.02.2021, 16:40
Jens Jens ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 01.2021
Beiträge: 13
Okay, das kann man sicher bei Zauberern so sehen, da es diese in verschiedenen Gattungen gibt. Bei Menschen aber ist das etwas anderes, da in allen großen Werken (die ich kenne) immer mehrere Gattungen vorkommen (Herr der Ringe, Eragon, Die Zwerge, ...) und die Menschen immer dabei sind. Diese Menschen leben aber in einer fantastischen Welt (Scheibenwelt im HdR) und sind damit für mich auch Fabelwesen, bei denen aber die irdischen Menschen als Vorbild genommen wurden.
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 22.02.2021, 16:57
Benutzerbild von Ken Bollmann
Ken Bollmann Ken Bollmann ist offline
Der Witzbold
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 08.2019
Ort: Wasserleben Harzlandkreis
Beiträge: 2.438
Jeder nasi möch.
Ich sehe es so dass es in der Fantasy Menschen gibt damit der Leser/Zusehnde/ Spielende einen Maßstab für die anderen Spezies der Welt hat.
__________________
Du darfst über alles Lachen solange du auch über dich selber lachst.
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 24.04.2021, 18:50
Arius Arius ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 04.2021
Beiträge: 30
Gestaltwandler wäre tatsächlich interessant, als Prota jedoch schwer umsetzbar, da diese fast übermenschlich sind.
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 24.04.2021, 21:11
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist offline
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 15.129
Gestaltwandler müssen nicht zwingend übermenschlich, im Sinne von "übermächtig" sein. Sie haben bestimmte "Zusatzqualifikationen", aber solange sie sterblich (d. h., verletzbar durch normale Waffen) sind, haben sie auch ihre Schwächen (die ihnen oft genug zum Verhängnis werden - ich wünschte, mir würde gerade ein gutes Beispiel aus einem Roman/Film einfallen ... ).
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 26.04.2021, 13:16
Arius Arius ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 04.2021
Beiträge: 30
Da hast du recht.

Von Katja Brandis gibts die Reihe "Woodwalkers" und "Seawalkers" wo es um solche Wesen geht. Doch für mich handelt es sich auch hierbei um Wehrwesen, also Wesen, die sowohl eine tierische wie menschliche Gestalt haben.

Natürlich gehören die auch zu den Gestaltwandlern. Doch bei Gestaltwandlern denke ich mehr an Figuren wie "Odo" aus Deep Space Nine des Star Treks Universums.Eine Figur also, die jede beliebige Gestalt annehmen kann.
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 07.05.2021, 07:35
Snowy Snowy ist offline
Banned
Kobold
 
Registriert seit: 04.2021
Beiträge: 11
Ich mag Vampire, da sie so was düsteres Ausstraheln
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 13.05.2021, 21:50
Benutzerbild von Thranduriel
Thranduriel Thranduriel ist offline
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 06.2020
Ort: Im Düsterwald
Beiträge: 284
So wie in Interview mit einem Vampir???
__________________

* Lang lebe König Thranduil *!?
*Aran nin namarie ( Mein König "Thranduil", lebe wohl )*
* Thranduil=The greatest Elvenking for ever !?
!! Fifty Shades of Thranduil and Legolas ??
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 30.05.2021, 22:02
Benutzerbild von Dunkelbunt
Dunkelbunt Dunkelbunt ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 05.2021
Ort: bayer. Wald
Beiträge: 7
Bei mir sind es tatsächlich die Elfen zusammen mit den Vampiren. Mich fasziniert die Unsterblichkeit beider Wesen. Beide gelten als erhaben, oft auch weise und dennoch gefährlich, hinterhältig, geheimnisvoll.

Nur denke ich, dass die Vampire sehr viel leid durch moderne Literatur erfahren mussten^^
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 31.05.2021, 05:30
Benutzerbild von Saphirwolf95
Saphirwolf95 Saphirwolf95 ist offline
Blue Werewolf
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.284
Zitat:
Zitat von Dunkelbunt Beitrag anzeigen
Nur denke ich, dass die Vampire sehr viel leid durch moderne Literatur erfahren mussten^^
Zum Beispiel Twillight? Denke ich zumindest.
__________________
Push button one
All your sorrows will be gone
Push button two
we begin to move for you
Push button three
We will sing in harmony
Push button four
Then we start for you once more


Apostackers
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 31.05.2021, 13:36
Benutzerbild von Dunkelbunt
Dunkelbunt Dunkelbunt ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 05.2021
Ort: bayer. Wald
Beiträge: 7
Ja, ich meine sowas wie Twilight. Gut, ich habe die Filme nicht gesehen, geschweige denn die Bücher gelesen. Also wollte ich die Werke unerwähnt lassen, da man über nichts schimpfen sollte, was man nicht kennt! :)
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 31.05.2021, 15:41
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist offline
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 15.129
Zitat:
Zitat von Dunkelbunt Beitrag anzeigen
Nur denke ich, dass die Vampire sehr viel leid durch moderne Literatur erfahren mussten^^
Das fängt schon mit der Interpretation von Stoker's "Dracula" an. Es gibt Leute (wie moi), die meinen, dass der Roman eher als Gesellschaftskritik zu verstehen ist (um drei Ecken, weil Stoker keine auf den Deckel kriegen wollte) und der Vampir keinesfalls der "Böse" ist - sondern van Helsing & Co.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 12.09.2021, 20:09
Benutzerbild von Arwen Rivendell
Arwen Rivendell Arwen Rivendell ist offline
Herausforderer der Weisen
 
Registriert seit: 07.2021
Beiträge: 140
Meine Lieblingwesen sind: Elben/Elfen und Vampiren.
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 12.09.2021, 23:19
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Waechter des Lichts
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 6.422
Zitat:
Zitat von Arius Beitrag anzeigen
Doch für mich handelt es sich auch hierbei um Wehrwesen, also Wesen, die sowohl eine tierische wie menschliche Gestalt haben.
Naja, Gestaltwandler können das als ja von sich heraus, wobei Werwesen ja eher einem Fluch unterliegen und es nicht immer kontrollieren können. Huuhhhh, Vollmond.
__________________
But you, you're not allowed.
You're uninvited.
An unfortunate slight.
(Alanis Morisette)
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 12.09.2021, 23:21
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Waechter des Lichts
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 6.422
Zitat:
Zitat von Cassandra Beitrag anzeigen
Gestaltwandler müssen nicht zwingend übermenschlich, im Sinne von "übermächtig" sein. Sie haben bestimmte "Zusatzqualifikationen", aber solange sie sterblich (d. h., verletzbar durch normale Waffen) sind, haben sie auch ihre Schwächen (die ihnen oft genug zum Verhängnis werden - ich wünschte, mir würde gerade ein gutes Beispiel aus einem Roman/Film einfallen ... ).
https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Melodie_des_Meeres, da geht es um eine Selkie.
__________________
But you, you're not allowed.
You're uninvited.
An unfortunate slight.
(Alanis Morisette)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:23 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik