Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher

Tags: , , , , ,

Drachenglut von Jonathan Stroud

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.04.2009, 11:08
Benutzerbild von Fangortholin
Fangortholin Fangortholin ist offline
There´s no evil beside me
Waechter von Zeit und Raum
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 8.812
Post Drachenglut von Jonathan Stroud

Drachenglut ist ein Fantasy-Jugend-Roman von Jonathan Stroud, die englische Originalausgabe erschien bereits 1999 unter dem Titel Buried Fire beim Verlag Random House Children´s Books.
Es ist sein Debutroman und sollte dementsprechend nicht mit der Erwartung die Bartimäus Triologie zu toppen gelesen werden.

Zusammengerollt und verborgen vor Winternebeln und Sommersonne, liegt in einer Höhle unter dem Hügelgrab des alten Königs ein Drache.
Michael McIntyre hat keine Ahnung, was mit ihm passiert ist. Nur kurz hat er auf einem Hügel nahe seines Hauses geschlafen, nun ist nichts mehr, wie es war...
Der Titel suggeriert das es sich um eine Drachengeschichte handelt, was auch stimmt, jedoch ist es keine a la Drachenlanze oder Eragon, denn dieser Drache tritt nicht wirklich in Erscheinung sondern wirkt eher aus dem verborgenen heraus, aus seinem Gefängnis, welchem er zu entfliehen versucht.
Die gesamte Handlung vollzieht sich in dem kleinen Dorf Fordrace mit einer gut überschaubaren Anzahl von Personen. Die Welt ist die jetztige. Dennoch droht eine Gefahr deren Bedrohung weit über die Grenzen der kleinen Siedlung hinausreicht.

Mir hat das Buch ausgesprochen gut gefallen. Die Figuren sind "aus dem wirklichen Leben", keine schillernden Helden auf weissen Rössern, sondern Menschen die Fehler machen, zweifeln, Mut beweisen, überfordert sind und Schwächen haben. Man bekommt einen schnellen Einblick in die Dorfgemeinschaft welcher sich nach und nach als immer trügerischer erweist. Das klassische Gut-Böse Schema existiert in diesem Buch nicht.
Stroud schafft es auf wunderbare weise eine reale Welt mit fantastischen, mysteriösen Rätseln und Komponenten zu füllen, die Grenzen zwischen beiden immer stärker verwischen zu lassen.
Sämtliche Beschreibungen sind gut durchdacht, schön umgesetzt und nachvollziehbar, sei es die Magie des Drachen, die Umgebungen, Intriegen oder das Verhältnis der Personen zueinander.
Er spinnt in diesem Roman ein Netz aus Verschwörungen, uraltem Brauchtum und einer sehr gelungene eigenständigen Magie. Eine Welt hinter der Welt, die hervorzubrechen versucht.

Ich mag Stroud und für einen Debütroman ist dieses Werk wirklich ganz grosse Klasse!

Jonathan Stroud - the official site

Drachenglut Homepage:
__________________

Geändert von Fangortholin (13.04.2009 um 11:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2009, 08:29
Benutzerbild von Haku
Haku Haku ist offline
Oi-Nin
Goetterbote
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: Kiri-Gakure
Beiträge: 847
Ich habs auch gelesen und war begeistert. Ich war ja schon in Bartimäus vernarrt und habe diese Bücher gefressen.... Drachengulut hat mir gut gefallen da es sich gut lesen lies (und nicht andauernd so langweilige stellen kommen) und die Story mal ganz anders war als man sonst immer liest... so Drachen sind die Bösen und son kram.
__________________
Bedenke bei jedem Menschen dein Urteil:

Es gibt Menschen Leben um zu töten
und es gibt Menschen die töten um zu leben!

P.S.: Rechtschreibfehler verschönern das Leben.

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2009, 23:37
Benutzerbild von Black Butterfly
Black Butterfly Black Butterfly ist offline
Goetterbote
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 772
Höre grad das Hörbuch... bis jetzt bin ich sehr zufrieden, der Autor hats einfach drauf, Spannung zu erzeugen und auch beizubehalten^^!
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:11 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik