Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Spiele > Rollenspiele

Tags:

Rollenspiel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.02.2012, 15:37
Benutzerbild von Drachenreiterin
Drachenreiterin Drachenreiterin ist offline
Drachen
Kobold
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 18
Rollenspiel

Hi Leute viel spaß!
und schreibt tüchtig rein ja?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.02.2012, 15:59
Benutzerbild von Drachenreiterin
Drachenreiterin Drachenreiterin ist offline
Drachen
Kobold
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 18
Es war dunkel. So dunkel dass man fast nichts erkennen konnte doch man konnte gerade so viel erkennen dass man sah wie zwei Elfen durch den Walt ritten gefolgt von ihrem ganzen Volk.

Sakura Shiriki Yemite und Xoani saßen an einem Tisch und spielten würfelpoker.
Yemite warf beide Würfel hoch und fing sie auf dem Handrücken wieder auf. Das war ein kleiner Trick dem in sein vater beibrachte bevor er starb.
>> Mist nur 10 << Fluchte er laut vor sich hin. jetzt war Schiriki dran und würfelte er wollte gerade sagen welche Zahl er hatte doch sie wurden von einem lauten getöse unterbrochen.
Ein Bote aus ihrem Lager kamm herangeeilt und teilte ihnen mit dass sie angegriffen wurden.
>> Angegriffen von wem denn? << fragte die kampfbereite Sakura.
Der Bote erzählte dass es hunderte oder tausende von Brjustas´waren. Brjustas waren kleine böse Kobolde mit bunten haaren.
>> Unter ihnen weilt auch der schreckliche Yovril`<<
Der Zeit bei Yovril`
Sie griffen an und hatten gleich den Vordersten Front der Verteidigung durchbrochen.
Plötzlich schlich ihm ein eiskalter schauer über den Rücken.
Der Himmel hatte sich ganz plötzlich verdunkelt.
Er schaute hoch und erkannte etwas moos grünes über ihren Köpfen hinwegfliegen gebannt starrte er auf das riesige etwas dass da am Himmel herumschwebte.
Nach einigen sekunden der verwirrung erkannte er auf was er da blickte.
Es war ein riesiger moosdrache der bestimmt über hundert ellen groß war.
der Drache war bestimmt zehn Jahre alt und seine Rückenzacken waren so groß wie der Stamm einer Wirr Eiche.(Wirr euchen haben einen Durchmesser von 1- max 2 Metern)

Er schaute welche Gestalt den Drachen lenkte.
Er lukte hoch und erstarrte.
In der Mulde zwischen Hals und Körperansatz saß seine kleine und seit langer zeit verschollene Schwester Zoey.
Zoey sah ihm in die Augen, doch Plötzlich verlor sich ihr Blick
Sie konnte es nicht glauben aber er war es wirklich.
>> Lande Aphyron<< sagte sie zu irem drachen mitten im ärggsten Kampfgetöse landete Aphyron und sie zog Yovril´ zu sich in den Sattel.

Geändert von Drachenreiterin (27.07.2012 um 11:26 Uhr) Grund: Manche Ansätze stimmten nd und es gab Wortwiederholungen
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:50 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik