Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Fantasy Bücher

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Die Herrschaft der Drachen-Bitterholz von James Maxey

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.10.2011, 14:47
Benutzerbild von Darnamur
Darnamur Darnamur ist offline
nicht nach 24 Uhr füttern
Drachentoeter
 
Registriert seit: 04.2011
Beiträge: 1.467
Die Herrschaft der Drachen-Bitterholz von James Maxey

Die Herrschaft der Drachen-Bitterholz von James Maxey




Meine meinung:


Seit Bitterholz Familie von Drachen ausgelöscht wurde, hat er begonnen diese zu töten. Unter den Menschen ist er bereits eine Legende. Die Drachen fürchten ihn und nennen ihn, Der-Geist-der-tötet.
Doch dann tötet er Bodiel, den Sohn, des brutalen Drachenherrschers Albekizan. Nach Rache dürstend will er alle Menschen vernichten. Aus diesem Grund holt er seinen Bruder, genannt Blasphet aus dem Kerker, der Tausende von Drachen und Menschen auf dem Gewissen hat und der mit Vorliebe Experimente mit seinen Opfern macht und sie foltert. Er soll den Völkermord an den Menschen vollbringen.
Die Einzigen, die Blasphet noch aufhalten können sind Bitterholz und Jandra, die Magierschülerin, des großen Drachenzauberers Vendevorex.
James Maxey gelingt, ein packender Debütroman, in dem die Drachen es geschafft haben eine Zivilisation zu errichten. Vor allem Bitterholz hat mir als tiefgründiger Charakter gut gefallen. Die Kampfszenen sind gut beschrieben und die Handlungen der Gegenspieler sind nachvollziehbar.
Ich vergebe völlig zurecht fünf Sterne für diesen Roman und freue mich auf den zweiten Band.
__________________
- Einmal Knochenmesser, immer Knochenmesser -
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.10.2011, 19:20
Benutzerbild von DominikSchmeller
DominikSchmeller DominikSchmeller ist offline
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: München
Beiträge: 161
Also diese "Die Herrschaft der Drachen"-Reihe scheint ja ziemlich interessant zu sein. Werde ich mir wohl mal zulegen. Wenn du so begeistert davon bist, ist es sicher gut.
Die Cover erinnern mich ein bisschen an die Drachenchronik von DSA, falls die einer von euch kennen sollte.
__________________
Gibt es etwas Schöneres, als andere mit den eigenen Texten zu erfreuen?
Meine Versuche findet ihr auf dominikschmeller.de und meine Video-Rezensionen hier!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.11.2011, 18:42
Hamlet Hamlet ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 11.2011
Beiträge: 3
Ich habe das Buch auch schon in der Hand gehabt und überlegt ob ich kaufen sollte.

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2011, 14:42
Benutzerbild von DominikSchmeller
DominikSchmeller DominikSchmeller ist offline
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: München
Beiträge: 161
So, habs mir heute bestellt.
Wenn ich's in der Hand und vor allem gelesen habe, sag ich, was ich davon halte.
__________________
Gibt es etwas Schöneres, als andere mit den eigenen Texten zu erfreuen?
Meine Versuche findet ihr auf dominikschmeller.de und meine Video-Rezensionen hier!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:11 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik