Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Foren > Marktplatz

Tags: ,

Autoren verpisst euch...

Antwort
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 11.02.2013, 16:12
Benutzerbild von Laura
Laura Laura ist offline
Valar Dohaeris
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Blubb
Beiträge: 2.404
Nun das Buch kann noch so gut sein, ich würde es aus Prinzip nicht lesen.
Denn das Verhalten eines Autors, seine Persönlichkeit, spiegelt sich immer irgendwie in seinen Figuren wider. Und wie könnte ein Buch gut sein, dass von einem egoistischen ignoranten und undankbaren Menschen stammt?

Ich weiß, dass man bei solchen Themen immer allgemein bleiben sollte und das tue ich normalerweise auch aber... ich habe einfach noch nie so eine dermaßen dreiste Person gesehen und ich möchte meinem Ärger darüber Luft machen bevor ich platze:
Person deren Name nicht genannt werden darf, du hast dieses Forum bestimmt gewählt, weil du dir bewusst bist, dass es eine nicht gerade geringe Reichweite hat. Nun gut, bist du dir denn auch bewusst, dass die User und Gäste hier, nicht nur deine Werbung, sondern auch die Posts davor und danach lesen? Ist dir überhaupt klar, was du deinem Buch gerade antust? Du bringst Leute dazu, dass sie über dein Verhalten, sowie über dein Buch - obwohl sie es gar nicht kennen - die Nase rümpfen.

Nicht jede Werbung ist besser als gar keine Werbung. Dieser Spruch zählt nur für Leute die Bekannt sind und nicht für Nonames wie uns.
War es jedoch deine Absicht deinem Buch zu Schaden, so möchte ich dir hiermit gratulieren, das hast du wirklich wunderbar hingekriegt.

Nun denn um wieder allgemein zu werden, jeder Autor, der auch nur ein kleines bisschen Verstand besitzt nimmt von solchen Aktionen Abstand. Jeder der sein Buch verkaufen will, sollte auch etwas Interesse an seinen potenziellen Käufern zeigen.

So das war's von mir, mehr hab ich dazu nicht mehr zu sagen.
__________________
Du ahnst nicht im geringsten wie kostbar das Leben sein kann, solange du nicht selbst Leben erschaffen hast


Geändert von Laura (11.02.2013 um 16:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 11.02.2013, 16:37
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Eroberer des Universums
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.728
Zitat:
Ist es den Moderatoren generell möglich, einen User dauerhaft zu bannen?
Ist es.Mach ich doch auch, und habe ich auch bei Medusa85 getan, falls du darauf hinauswolltest.Und meist lösche ich die Werbung auch raus weil ich es nicht einsehe, dass so dreiste und unhöfliche Personen noch mit ihren Produkten, Büchern etc. auch noch Umsatz machen.Es mag bösartig sein, aber ich missgönne es ihnen.

Zitat:
Zieht ihr es in Betracht, euch Werke zuzulegen, für die zuvor excessiv (und unpassend) geworben wurde? Oder schreckt euch das eher ab?
Es schreckt mich zum einen ab, und zum anderen würde ich es aus Prinzip nicht tun (siehe oben).
__________________

Lolth will do as she will. I, however,
am loyal to Bregan D'aerthe, and to my city.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 11.02.2013, 23:59
Benutzerbild von Elyan
Elyan Elyan ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.217
Interessante Sache das mit der Medusa ... und etwas irritierend wie sich die Lady hier verhalten hat (gelinde gesagt).

Ich bin ja ein absolutes Forumküken und insofern stellt sich mir natürlich die Frage wie häufig so etwas vorkommt (scheint ja nicht der erste Fall gewesen zu sein). Ich kann nur feststellen, dass es auch Foren gibt, die sich vorwiegend um Neuerscheinungen und eigene Buchveröffentlichungen drehen - und diese sind ziemlich uninteressant.

Das dieses Forum ein solches Schicksal ereilt halte ich für unwahrscheinlich - es zu lebendig, zu beweglich, weiß sich zu schützen und ... hält zusammen!

Insofern zu Valas: Reaktion ist konsequent und befreit alle davon sich über solche Werbung ärgern zu müssen!

Zu Cassandra: ich mag Deinen Stil ... Du gehst auch einmal "um den Tisch herum" und schaust Dir die andere Seite an.

...

In diesem Fall weiß tatsächlich niemand was die Medusa geritten hat (also ... ich weiß es zumindest nicht), eine direkte Kommunikation hätte hilfreich sein können ... allerdings ... was könnte direkter sein als die Antworten die sie aus dem Forum bekommen hat? Ich denke, dass sie gedacht hat: poste Dein Buch in einem Forum, dann verkauft es sich gut und verkaufen macht glücklich (Das legt zumindest ihre HP nahe, ist natürlich auch Interpretation meinerseits). Dabei übersieht sie mE völlig, dass es nicht um das kaufen und verkaufen geht. Es geht um die Geschichten und das Teilen der Welten, der Gefühle, der Düfte... Manchen Geschichten ist es sogar gleichgültig was "andere" über sie denken oder meinen - sie wollen einfach erzählt werden. Ich kaufe kein Buch, weil ich Geld ausgeben möchte, auch nicht um eine Autorin glücklich zu machen. Ich will erleben, fühlen, riechen, mich verlieren und wieder finden.

zu Laura: jap, 100%ige Zustimmung! Wertschätzung ist das Schlüsselwort!

zu Nephthys: ich liebe es wenn Du in Fahrt kommst! Ich finde es ungemein wichtig in diesem Punkt sensibel für die Geschehnisse zu sein. Ein "sponsored by" wäre ein Armutszeugnis!

Zu Deiner Frage der Abschreckung - nun ja, ein solches Werbe-Vorgehen ist derart unsexy, um nicht zu sagen widerwärtig, dass ich tatsächlich keine Lust verspüre in einen Geist einzutauchen, der eine solche Haltung offenbart.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 09.12.2013, 18:01
Benutzerbild von Elenyawen
Elenyawen Elenyawen ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 12.2013
Beiträge: 10
Hallo ihr alle!
Nun, ich bin wirklich SEHR neu (höchstens 5 min. hier )
Ich schreibe selbst sehr gerne und finde, das es gut wäre seine Ideen zu teilen, aber ich glaube ein ganzes Buch gehört hier nicht her. Ich denke schon das es nervig ist wenn seitenweise Texte hier auftauchen.
Wie schon gesagt wurde (wenn vielleicht nicht sonderlich höflich) kann man seine Freunde bitten die Texte zu lesen, denn die können sicher (nichts gegen irgendjemanden hier) besser helfen, einfach aus dem Grund das man es direkt zusammen durchsprechen kann. Also, Ideen her aber keine ganzen Bücher!
Stimmt mir jemand zu? Mein erster Beitrag...

Elenyawen
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 10.12.2013, 12:02
Benutzerbild von Elyan
Elyan Elyan ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.217
Sei gegrüßt! Na, ein ganzes Buch wäre ja a. zu viel (5 Normseiten sind ja schon eine Menge ...) und b. wäre damit das Buch veröffentlicht. Das macht in keinem Fall Sinn.

Es geht hier auch vor allem um Autorinnen und Autoren, die nur mal kurz vorbei zwitschern, um Werbung fallen zu lassen (und dann auf immer und ewig zu verschwinden). Textproben und Fragen hingegen lesen wir gerne und wir hatten schon die interessantesten Diskussionen ... über das Böse und Antagonistische in Romanen, über Sinn und Unsinn von Prologen, über Roman-Anfänge und was diese spannend macht ... bevor eine Autorin oder ein Autor hier seine Texte/ Leseproben etc. reinstellt, freuen wir uns aber über eine rege Beteiligung am Forengeschehen.
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 10.12.2013, 20:17
Benutzerbild von Elenyawen
Elenyawen Elenyawen ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 12.2013
Beiträge: 10
Jaja das war auch übertrieben, ich weiß. Und ich meinte ja auch mit "ganzes Buch" so wie du seitenlange Texte. Entschuldige, wie gesagt: erster Beitrag. Nächstes Mal schreib ich das klarer...
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 11.12.2013, 18:44
Geweihter Geweihter ist offline
Schwertmeister
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 02.2012
Beiträge: 277
Huhu,
erstmal herzlich willkommen, Elenyawen (hoffe ich habe das richtig geschrieben).
Das mit dem Helfen ist so eine Sache. Freunde neigen oft (nicht immer ;-)) dazu einen etwas zu verhätscheln, was hier nicht der Fall ist. Hier bekommst du Kritik und manchmal geht man leider auch niedergeschlagen ins Bett, wenn sich mal wieder ein Großer zu einem von uns Kleinen äußert.
Man muss nur vorher wissen, ob man diese Kritik haben möchte. Leider gibt man sich hier manchmal Mühe und liest und sucht extra nach Dingen, die man anmerken kann um dem Autoren zu helfen und dann muss man sich noch vom Autoren anmachen lassen.
Ich habe in den letzten Tagen echt einen rapiden Abfall erlebt, was den Willen der Aktivität in diesem Forum betrifft.
Gleichzeitig finde ich es aber auch schade, dass man als Neuling dann wegen solchen Themen wie diesem hier gleich ein schlechtes Gewissen haben muss.
Ich bin ehrlich: Ich war vorher nie in Foren, kannte die Regeln nicht und habe mich auch nicht sofort vorgestellt, sondern mich gleich interessanten Themen gewidmet. Wenn man dann aber freundlich darauf hingewiesen wird sich zuerst vorzustellen ist das doch kein Problem.
Bei Fantasy-Forum haben sie z.B. eine Sperre, dass du erst ab 100 Posts selbst in den Thread schreiben kannst, in dem du deine Werke vorstellen kannst.
Ehrlich gesagt hat mich das eher abgeschreckt, da ich nicht gezwungen 100 Posts machen möchte, nur damit ich auch werben darf. Ich gebe ja zu, dass ich auch hier recht viel geworben habe und auch einige Leseproben eingestellt habe um Kritiken zu bekommen, aber ich versuche mich hier auch anderweitig zu beteiligen.

Dass ich jemand bin mit dem man sich anlegen kann und der auch seine Meinung sagt ist denjenigen, die mich kennen bekannt, aber ich versuche immer Konstruktiv zu bleiben, auch wenn ich weiß, dass es mir nicht immer gelingt. Weist mich doch bitte darauf hin, wenn ich es mal übertreibe, manchmal schreibe ich mich in Rage.

Sooo ... Elenyawen, ich warte auf deine erste Leseprobe ;-)
__________________
Dieser Post wurde manuell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:36 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik