Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Welten > Harry Potter - JK Rowling

Tags: ,

Stirbt Harry Potter in Band 7?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 17.03.2007, 13:29
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.460
Auch eine falsche Annahme.
Schließlich hat jeder "Erwachsene" die typische "Teenagerzeit" hinter sich gebracht. Manche stecken noch richtig da drin, andere waren nie in dieser propaganahaften Fesselei gefangen. Und Gefeühle verstehen oder nicht verstehen ist ein anderer Ausdruck für hineinversetzen.^^
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 17.03.2007, 19:20
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
Die Zeiten ändern sich. Und auch wenn sie mal ein normaler Teenager war, ist das was sie jetzt schreibt etwas unglaubwürdig..... Sie kann sich vielleicht hineinversetzten, aber es ist nicht so wie im wirklichen Leben.

Nehmen wir zum Beispiel Harry und Ginny: woher kommen plötzlich seine Gefühle für sie? In allen anderen Bänden war sie nur Rons kleine Schwester und auf einmal liebt er sie. Das ist nicht sehr glaubwürdig.
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 17.03.2007, 19:23
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.460
Wie ich sagte. Das liegt nicht unbedingt an der "Erwachsenheit" (gibt es das Wort?) eines Autors sondern an dessen Qualität. Und nur weil J.K. die Nase für eine gute Geschichte hat, heißt das noch lange nicht, das sie eine super Autorin ist.

Das mit den beiden ist wohl eher sehr glaubwürdig.
Zumindest sind Teenager in ihren Beziehungen sehr wankelmütig.
Und J.K läutet schon im 5 Band langsam ein was kommen wird.
J.K. lässt es Hermine sogar sehr glaubhaft erklähren. Ginny sieht in Harry nicht mehr den Superhero. Sie beschäftigt sich mit anderen Dingen, ist nicht mehr schüchtern etc.
Harry bemerkt das langsam im 5 Band und als er und Ginny mehr Zeit miteinander verbringen verliebt er sich in sie....für mich sehr nachvollziebahr.
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 17.03.2007, 20:33
Benutzerbild von keisha
keisha keisha ist offline
Faery
Waldelfe
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Far, far away
Beiträge: 44
ich hoffe das er stirbt, ich kann ihn nicht leiden^^
hauptsache ron und draco krepieren nicht
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 17.03.2007, 21:47
Benutzerbild von Islanzadi
Islanzadi Islanzadi ist offline
Svit-kona
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Irgendwo im Nirgendwo in Wien
Beiträge: 546
Hach Tom Felton!!!!!!!!
*schmelz* Wusstet ihr, das der Schauspieler der Draco Spielt(Tom Felton) im Film "Anna und der König" mitgespielt hat? Habe ihn heute gesehn und mich gewundert, dass er dem so ähnlich schaut, und dann wars wirklich er!!!

PS: Er spielt den ungefähr 8-jährigen Sohn von Anna, der Lehrerin der 86(ungenaue Zahl, ich weiß^^) Kinder von dem König.
Der war ziemlich tüchtig muss ich sagen>lol
__________________
Atra Esterní ono thelduin, Mor´ranr lífa unin Hjarta onr, un du Evarínya ono varda.

fantasie ist wie ein kalender: sie ist unterteilt in einige module, aber sie erreicht nie ihre grenzen!
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 18.03.2007, 10:44
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
Ja Tom Felton!
Da war er noch sooooo süß und unschuldig!*dahinschmelz*, was man heute nicht mehr von ihm sagen kann. Jetzt ist er nur noch zum dahinschmelzen...

In "the king and I" hatte der König nicht 86 (das wäre ein bisschen extrem ^^) sondern 54 Kinder (kommt drauf an, ob man das Verstorbene mitzählt oder nicht) und 22 Frauen.
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 19.03.2007, 19:29
Benutzerbild von Islanzadi
Islanzadi Islanzadi ist offline
Svit-kona
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Irgendwo im Nirgendwo in Wien
Beiträge: 546
Zitat:
Zitat von Sylinay Beitrag anzeigen
In "the king and I" hatte der König nicht 86 (das wäre ein bisschen extrem ^^) sondern 54 Kinder (kommt drauf an, ob man das Verstorbene mitzählt oder nicht) und 22 Frauen.
naja ich würde sagen, 54 Kinder sind immer noch mehr als genug ......
__________________
Atra Esterní ono thelduin, Mor´ranr lífa unin Hjarta onr, un du Evarínya ono varda.

fantasie ist wie ein kalender: sie ist unterteilt in einige module, aber sie erreicht nie ihre grenzen!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 21.03.2007, 14:43
Benutzerbild von Lady fantasy
Lady fantasy Lady fantasy ist offline
Waldelfe
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Bei den freien elfen...^^
Beiträge: 417
Ich hab auch was über Tom Felton gefunden *lol*

Gans lings an der seite!! *süss* ^.^
__________________
"Nachdem ich dir tausendmal gesagt hatte, dass ich dich liebe, wie konnte da ein einziges Wort dein Vertrauen zerstören?"
Bis(s) zur Mittagsstunde, Seite 506

Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 22.03.2007, 19:20
Benutzerbild von Islanzadi
Islanzadi Islanzadi ist offline
Svit-kona
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Irgendwo im Nirgendwo in Wien
Beiträge: 546
Zitat:
Zitat von Lady fantasy Beitrag anzeigen
Ich hab auch was über Tom Felton gefunden *lol*

Gans lings an der seite!! *süss* ^.^
Wo ganz links an der seite?
__________________
Atra Esterní ono thelduin, Mor´ranr lífa unin Hjarta onr, un du Evarínya ono varda.

fantasie ist wie ein kalender: sie ist unterteilt in einige module, aber sie erreicht nie ihre grenzen!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 22.03.2007, 20:43
Benutzerbild von Ron Edwards
Ron Edwards Ron Edwards ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Amstetten
Beiträge: 82
wieso soll euer meinung nach Harry Potter sterben und Draco Malfoy nicht?

(eigentlich könnte man für diese Frage einen eigenen treat machn oder?)

schauma mal
__________________
"Wenn jemand Lust hat einen tragbaren Sumpf zu kaufen, wie oben, dann kommt doch mal in die Winkelgasse dreiundneunzig - Weaslys Zauberhafte Zauberscherze", sagt Fred lauthals. "Unser neues Ladengeschäft."
"Für Hogwarts-Schüler, die schwören, dass sie unsere Produkte einsetzten, um diese alte Fledermaus loszuwerden, gibt es Spezielrabatte", ergänzt George und deutet auf Professor Umbridge.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 22.03.2007, 20:55
Benutzerbild von Lady fantasy
Lady fantasy Lady fantasy ist offline
Waldelfe
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Bei den freien elfen...^^
Beiträge: 417
Zitat:
Zitat von Islanzadi Beitrag anzeigen
Wo ganz links an der seite?
Siehts du das foto? dann gans lings der kleine zwerg
__________________
"Nachdem ich dir tausendmal gesagt hatte, dass ich dich liebe, wie konnte da ein einziges Wort dein Vertrauen zerstören?"
Bis(s) zur Mittagsstunde, Seite 506

Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 22.03.2007, 21:05
Benutzerbild von Ron Edwards
Ron Edwards Ron Edwards ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Amstetten
Beiträge: 82
der kleine zwerg?
__________________
"Wenn jemand Lust hat einen tragbaren Sumpf zu kaufen, wie oben, dann kommt doch mal in die Winkelgasse dreiundneunzig - Weaslys Zauberhafte Zauberscherze", sagt Fred lauthals. "Unser neues Ladengeschäft."
"Für Hogwarts-Schüler, die schwören, dass sie unsere Produkte einsetzten, um diese alte Fledermaus loszuwerden, gibt es Spezielrabatte", ergänzt George und deutet auf Professor Umbridge.
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 22.03.2007, 21:08
Benutzerbild von Lady fantasy
Lady fantasy Lady fantasy ist offline
Waldelfe
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Bei den freien elfen...^^
Beiträge: 417
*lol* jaa ich glaube der film handelte von sowas... ( Tom spielt da mit als er grade 8 o der 9 wahr)
Aber die frage ist ob ihr das foto sieht???
__________________
"Nachdem ich dir tausendmal gesagt hatte, dass ich dich liebe, wie konnte da ein einziges Wort dein Vertrauen zerstören?"
Bis(s) zur Mittagsstunde, Seite 506

Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 22.03.2007, 21:33
Benutzerbild von Ron Edwards
Ron Edwards Ron Edwards ist offline
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Amstetten
Beiträge: 82
nein ich sehe das foto nicht.......
__________________
"Wenn jemand Lust hat einen tragbaren Sumpf zu kaufen, wie oben, dann kommt doch mal in die Winkelgasse dreiundneunzig - Weaslys Zauberhafte Zauberscherze", sagt Fred lauthals. "Unser neues Ladengeschäft."
"Für Hogwarts-Schüler, die schwören, dass sie unsere Produkte einsetzten, um diese alte Fledermaus loszuwerden, gibt es Spezielrabatte", ergänzt George und deutet auf Professor Umbridge.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 22.03.2007, 22:04
Benutzerbild von Lady fantasy
Lady fantasy Lady fantasy ist offline
Waldelfe
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Bei den freien elfen...^^
Beiträge: 417
Zitat:
Zitat von Ron Edwards Beitrag anzeigen
nein ich sehe das foto nicht.......
Hier ist der link:
http://http://i.imdb.com/Photos/Ss/0118755/1-6.jpg
__________________
"Nachdem ich dir tausendmal gesagt hatte, dass ich dich liebe, wie konnte da ein einziges Wort dein Vertrauen zerstören?"
Bis(s) zur Mittagsstunde, Seite 506

Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 24.03.2007, 18:19
Benutzerbild von Islanzadi
Islanzadi Islanzadi ist offline
Svit-kona
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Irgendwo im Nirgendwo in Wien
Beiträge: 546
Ich glaube, RE bedankt sich für den Link^^!
Und ich glaube, viele wollen, dass Draco(Tom Felton) nicht stirbt, weil er einfach cooler ist und nicht so tollpatschig!
Wenn Harry nicht immer so viel Massel hätte, wäre es sowieso schon längst krepiert!
Und hast du ihn schon einmal in den Interviews gesehn? Er ist immer total nervös und zappelt immer ur herum! Er ist lange nicht so cool wie in den Filmen! Sogar der Ron ist in der Realität cooler als er!
Aber vlt ist das ja eine Krankheit! Dann tuts mir leid....
__________________
Atra Esterní ono thelduin, Mor´ranr lífa unin Hjarta onr, un du Evarínya ono varda.

fantasie ist wie ein kalender: sie ist unterteilt in einige module, aber sie erreicht nie ihre grenzen!
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 15.04.2007, 13:06
Benutzerbild von Sylinay
Sylinay Sylinay ist offline
Träumerin
Drachentoeter
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: The Fantasy ^.^
Beiträge: 1.331
Zitat:
Zitat von Ron Edwards Beitrag anzeigen
wieso soll euer meinung nach Harry Potter sterben und Draco Malfoy nicht?

(eigentlich könnte man für diese Frage einen eigenen treat machn oder?)

schauma mal
Weil Draco vieeeeeeel intelligenter und süßer ist (das zweite hat damit nicht viel zu tun, aber es ist so ^^). Außerdem glaube ich, dass Draco in Wirklichkeit gar nicht so böse ist, er ist nur in der "falschen" Familie aufgewachsen.
Und Islanzadi hat Recht: wären da nicht immer Harrys Helfer, würde er schon längst tot sein. Wie soll er jetzt ohne Dumbledore (wenn er wirklich gestorben ist) zurechtkommen? Ich glaube nicht, dass er das schafft.
Wahrscheinlich wird Draco schlussendlich eh sterben ( ) und Harry überlebt, weil das Gute über das Böse siegt.
Aber in der Theorie sollte Draco leben (und Harry sterben)!
__________________
Did we create a modern myth?
Did we imagine half of it?
What happend then - a thought from now?
Save yourself, save yourself...
***
To buy the truth and sell a lie.
The last mistake, before you die.
So don't forget to breathe tonight...
Tonight's the last, so say good-bye.
***
The secret is out...
Good-bye...
***
~Some say obsession, we say love~
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 15.04.2007, 13:41
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.460
J.K meinte einmal, die Leser sollten den Draco Malfoy nicht mit dem Darsteller des Tom Felton verwechseln. Im Buch ist Draco mitnichten süß.
Und "gutes" Aussehen hat nichts mit der Langlebigkeit eines Charakters zu tun.
Starb doch schon der junge, "gutaussehende" Cedric Diggory.

Und sterben könnte Malfoy, weil er einen ziemlich schwachen Charakter hat....so ähnlich wie Peter Pettigrew. Wobei der Gute doch wirklich sterben könnte...bzw. sich opfern.
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 15.04.2007, 18:35
Benutzerbild von Hugin
Hugin Hugin ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 2
Ich stimme FantasyGirl und Whitedragon teilweise zu:
1) Die Geschichte kann sinnvoll zu Ende gehen, auch wenn Harry nicht stirbt: Er wird in die Freiheit entlassen and they lived happily ever after, bis an ihr Lebensende. Endlich kann Harry mit Ginny zusammensein, seinen Lieblingsberuf ausüben, bei der Hochzeit von Hermine und Ron Trauzeuge sein oder was auch immer. Kommt schon Leute, strengt eure Fantasie an: Könnt ihr euch nicht vorstellen, wie Harr sozusagen in den Sonnenuntergang hineinreitet wie Lucky Luke?
2) ICH fände es cool, wenn Harry am Ende sterben würde: Das macht den grössten aller Helden aus, Harry, der Retter von allen (sorry, bin ein bissel zynisch, weiss schon, mein's aber nicht böse). Es ist ja auch viel cooler, dass Dumbledore richtig tot ist, nicht irgendwie nur gefangen oder - Bewahre! - schwachsinnig oder invalid geworden. Auch wenn's traurig ist, das muss so sein. Gerade weil's traurig ist.
3)Ich glaube allerdings nicht, dass Harry stirbt. Gibt viel zuviele Leser, die totunglücklich darüber wären, dass wird uns Rowlings schon nicht antun :-)
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 16.04.2007, 09:00
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.460
Lucky Luke ist aber immer der einsame Cowboy....wird Harry überleben, und die Welt um ihn herum untergehen?! Ist er in wirklichkeit Voldemorts alter Ego?....Stay tuned.

Ein großer Held wird man nur, wenn man stirbt?....Gott sei dank wie Harry James Potter kein Held sein. Sondern einfach nur sein Leben mit seinen Freunden genießen.^^
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:50 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik