Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Science-Fiction > SciFi - Allgemein

Die besten Science-Fiction Filme aller Zeiten?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 21.05.2006, 11:45
Benutzerbild von Silmarillion
Silmarillion Silmarillion ist offline
Gandalf Sturmkrähe
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Fantasien
Beiträge: 1.513
Mich wundert ja, dass hier eine der besten Serien noch nicht genannt wurde: Babylon 5!

Liebe Grüße!
__________________
One Ring to rule them all, One Ring to find them, One Ring to bring them all and in this Community bind them. In the Land of Fantasy-Foren where the Magic of Fantasy lies.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 21.05.2006, 14:46
Benutzerbild von Revan
Revan Revan ist offline
Sith
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.782
Naja, daß Babylon5 eine der besten Serien ist, steht außer Frage ^^. Aber ich glaube sie wurde hier nicht genannt, weil ja eigentlich nach Filmen gefragt wurde...
Jedenfalls haben wir sogar einen Babylon5 Thread : http://www.fantasy-foren.de/babylon-5-a-t403.html
Ich frage mich, ob ich diesen hier ins SciFi Forum verschieben sollte...
__________________
When shadows grow longer and the sun sets for the forthcoming night
our sorrow is stronger as darkness and death are now near by our side.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 22.05.2006, 14:46
Benutzerbild von Silmarillion
Silmarillion Silmarillion ist offline
Gandalf Sturmkrähe
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Fantasien
Beiträge: 1.513
Red face

Zitat:
Aber ich glaube sie wurde hier nicht genannt, weil ja eigentlich nach Filmen gefragt wurde...
...Damn...daran wird es wohl wirklich liegen bzw. gelegen haben...mein Fehler! *schäm

Liebe Grüße!
__________________
One Ring to rule them all, One Ring to find them, One Ring to bring them all and in this Community bind them. In the Land of Fantasy-Foren where the Magic of Fantasy lies.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 05.06.2006, 17:08
!Zero! !Zero! ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 06.2006
Beiträge: 1
Och, schreib ich doch auch mal meine Liste auf. ;P

-Stargate (einfach nur genial!)
-Alien (der Reihe nach: 2, 1, 4, 3)
-AvP (nagut, ein billiger Abklatsch aller Alienstories..)
-Predator (Arnie rulez)
-Star Wars (6,4,5)
-Star Trek (kp, wie die Reihenfolge da war...Der erste Kontakt war der beste.^.~)
-Hypercube
-Final Fantasy
-Matrix
-Clockwork Orange
-12 Monkeys
-Das 5. Element
-Terminator
-Spaceballs (naja, Mel Brooks Humor ist zwar nicht der beste, geht aber..)
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 27.09.2008, 18:44
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.688
Star Wars "Rückkehr der Jedi-Ritter"
Star Wars "Eine neue Hofnung"(Krieg der Sterne)
Star Wars "Die Rache der Sith"
Star Wars "Das Imperium schlägtzurück"
Star Wars "Die Dunkle Bedrohung"
Star Wars "Angrieff der Klonkrieger"

Mit großen Abstand Star Trek
Star Gate
Kampfstern Galagtika
E.T
Spaceballs
Das Fünfte Element
Galaxy Quest

Geändert von Beowe dragon (25.04.2009 um 00:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 28.09.2008, 22:41
Benutzerbild von Raldir
Raldir Raldir ist offline
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 2.307
Ich bin jetzt nicht sooo ein großer Fan von Sci-Fi-Filmen aber es gibt schon einige der mir gut oder sehr gut gefielen. Und zwar sind das:

Star Wars Episode 1-5 (Wobei ich Teil 6 noch nicht gesehen habe.)
Das 5. Element
Westworld
Ghosts of Mars (sofern man den als Science-Fiction-Film anerkennen kann)
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 19.10.2008, 22:08
King Conan King Conan ist offline
Banned
Bewahrer der Traenen des Lebens
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 183
gelöscht !

Geändert von King Conan (07.03.2009 um 16:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 14.02.2009, 10:19
Benutzerbild von Zetter
Zetter Zetter ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 01.2009
Beiträge: 17
Tja i find viele cool nur der beste ist meiner meinung nach eindeutig star wars mit so vielen oscars ausgezeichnet dieser film hat das sience-fiction genere revolutioniert
PS: falls i mich verschrieben hab tuts mir leid XD
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 16.02.2009, 16:33
Benutzerbild von Alaiis
Alaiis Alaiis ist offline
Hexe
Hueter der Heilenden Quellen
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Stadt der unendlichen Möglichkeiten
Beiträge: 734
off topic

Hallo Zetter, ich weiss ja nicht wie alt Du bist, aber man könnte meinen Du seist erst 8 Jahre alt Könntest Du einfach versuchen etwas korrekter zu schreiben, es tut jedes mal weh Deine Posts zu lesen (nichts für ungut) es sei denn Du kannst es aus irgendwelchen Gründen nicht, fände ich schade.
Nichts desto trotz ist es natürlich sehr schön, daß Du so rege am FF- Leben teil nimmst
__________________
"Allein zu sein ist nicht schlecht, wenn man in der Gesellschaft von Büchern ist." (aus Lycidas, Christoph Marzi, 2004)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 10.04.2009, 03:08
ElB ElB ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von Etsukasar Beitrag anzeigen
Zurück in die Zukunft

Hahahahaha....Hast du das reingeschrieben nach dem Motto "Wer findet die Filme die nicht zum Thema passen?
so ist zwar schon alt, aber ich schreib trotzdem mal was zu seinem beitrag.
ich glaube Etsukasar hat mal keine Ahnung, natürlich ist Zurück in die Zukunft ein Science Fiction film. und zwar eine Scifi Komödie die sich mit sachen wie veränderungen im Raum Zeit Continuum beschäftigt.
vielleicht wusste er einfach nicht welcher film damit gemeint war.

Independence day ist auch kein fehlschlag. und nicht so über patriotisch und platt wie manche immer sagen. klar es wird viel auf beeindruckende bilder gesetzt. und das ist gut so.
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 10.04.2009, 06:12
Benutzerbild von GREG STORM
GREG STORM GREG STORM ist offline
Tarnsmann
Drachentoeter
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: FRANKENSTEIN (Pfalz)
Beiträge: 1.015
Exclamation Fehlanzeige

Zitat:
Zitat von ElB Beitrag anzeigen
so ist zwar schon alt, aber ich schreib trotzdem mal was zu seinem beitrag.
ich glaube Etsukasar hat mal keine Ahnung, natürlich ist Zurück in die Zukunft ein Science Fiction film. und zwar eine Scifi Komödie die sich mit sachen wie veränderungen im Raum Zeit Continuum beschäftigt.
vielleicht wusste er einfach nicht welcher film damit gemeint war.

Independence day ist auch kein fehlschlag. und nicht so über patriotisch und platt wie manche immer sagen. klar es wird viel auf beeindruckende bilder gesetzt. und das ist gut so.
Nun!

Ich muss Dir bei Pflichten EiB. Nach Deinem Post habe ich den von Dir Zitierten Post gesucht.
Also mein lieber Man. Wenn man schon der art Andere Vorfüren will, sollte man wenigstens selbst anung haben.

..."Denn "Science Fiction" heißt "Wissenschaftliche Vorstellung". Da gehört sehr vieles dazu. Natürlich auch DIE ZEITMASCHIENE oder DIE REISE ZUM MITTELPUNKT DER ERDE. Aber nicht nur. Auch Comedy kann SciFi (Im übrigen wisst Ihr schon das es neuerdings auch SyFy heißen darf!?) sein. z.B. SPACEBALLS. Vor allem gibt es sehr sehr viel SYFY Filme. Einer der ganz großen Klassiker hat in der Liste von der die Rede war auch gefehlt UNHEIMLICHE BEEGEGNUNGEN DER 3 ART. Aber gut waren auch solche Filme wie ET oder ID4. Ältere klassiker waren auch zB DER STOFF AUS DEM DIE HELDEN SIND, 2001 ODDYSSEE IM WELTRAUM. Kaum zu glauben das dieser Film fast Zeitgleich mit der alten STARTREK Serie aus den 60er gedreht wurde. Kennt jemand den Streifen EXPEDITION GANIMET. Meine LieblingsSERIEn sind z.B. UFO Weltraumkommando S.H.A.D.O und SPACE:1999 (Mondbasis Alpha).
Kennt die jemand von Euch noch!?"
__________________
John Normans GOR kehrt zurück

DIE TÄNZERIN VON GOR

Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 16.04.2009, 02:18
ElB ElB ist offline
Reisender aus der Zukunft
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von GREG STORM Beitrag anzeigen
wisst Ihr schon das es neuerdings auch SyFy heißen darf!?)


yo halt SciFi in englischer aussprache gesprochen halt.

man das sind echt komische smileys hier

viele leute meinen auch star wars sei kein science fiction sondern ein märchen.
wenn man es so sieht , dürften die alien teile auch kein science fiction sein, sondern horror. wo gibts schon mal nen "reinen" scifi film`? star wars ist dann eben ein scifi "märchen" wenn man so will, aber auch nicht wirklich. crossover ist eh immer am besten (auch in der musik),
ne coole scifi serie die scifi-western mäßig ist ist zb. firefly
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 16.04.2009, 02:38
Benutzerbild von GREG STORM
GREG STORM GREG STORM ist offline
Tarnsmann
Drachentoeter
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: FRANKENSTEIN (Pfalz)
Beiträge: 1.015
Exclamation Firefley!

Über Geschmack lässt sich streiten.

Aber ich finde Serien wie Firefligh, Stormtroopers, Space 2065 als Trash. Ganz egal ob es Horror oder SyFy ist.

STARWARS ist eindeutig SyFy mit manchen Fantasy Ellementen. Aber man könnte schon agen, das es ein Modernes Märchen ist.

Aber die Mutter der SyFy ist und bleibt das gute Alte oder nun dank JJ auch das gute bekannte und Neue STRTREK.

..."Obwohl ich gestehen mus das ich STARGATE mitlerweile fastgenau so gut finde, auch wenn da die Friedensbotschaft von Gene Roddenbarry einbischen fehlt."
__________________
John Normans GOR kehrt zurück

DIE TÄNZERIN VON GOR


Geändert von GREG STORM (17.04.2009 um 04:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 16.04.2009, 18:05
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Waechter des Lichts
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 6.235
Firefly und Space 2063 bezeichnest Du als Trash?

Ersteres ist sehr innovativ und letzteres eine tolle Metapher auf das Vietnam-Kriegssyndrom der Amerikaner. Jedenfalls waren beide zu anspruchsvoll für das durchschnittliche Publikum.

Als SciFi-Trash würde ich eher "Lexx - The Dark Zone" "Cleopatra 2525" sehen oder Barbarella und Co. .

Hi-SciFi ist z.B. Babylon 5. Start Trek mit einen Ablegern ist auch meistens ganz nett, oder auch BattleStar Galactica.

Bei Star Gate rollen sich mir meistens die Fußnägel hoch.
__________________
But you, you're not allowed.
You're uninvited.
An unfortunate slight.
(Alanis Morisette)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 17.04.2009, 04:50
Benutzerbild von GREG STORM
GREG STORM GREG STORM ist offline
Tarnsmann
Drachentoeter
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: FRANKENSTEIN (Pfalz)
Beiträge: 1.015
Exclamation Meinungen

Zitat:
Zitat von TKarn Beitrag anzeigen
Firefly und Space 2063 bezeichnest Du als Trash?

Ersteres ist sehr innovativ und letzteres eine tolle Metapher auf das Vietnam-Kriegssyndrom der Amerikaner. Jedenfalls waren beide zu anspruchsvoll für das durchschnittliche Publikum.

Als SciFi-Trash würde ich eher "Lexx - The Dark Zone" "Cleopatra 2525" sehen oder Barbarella und Co. .

Hi-SciFi ist z.B. Babylon 5. Start Trek mit einen Ablegern ist auch meistens ganz nett, oder auch BattleStar Galactica.

Bei Star Gate rollen sich mir meistens die Fußnägel hoch.
Wie gesagt ..."Über Geschmack kann man sich streiten"

zB rollen sich beim mir die Fußnägel hoch bei Galactica.

Aber bei LEXX usw gebe ich dier recht.

Doch Trash hat nicht immer was mit schlecht zu tun. TERMINATOR 1 war auch TRASH und der war erfolgreich ohne ende.

Naja. Ich habe seiner Zeit die Kritiken alle gelesen von Space und Syrenity..."Anspruchsvoll!?!?!" keine Anung, sehe ich nicht so und gleube das auch nicht. Aber ich muß sagen es kann sein das ich es verkannt habe. Unter SyFy verstehe ich gute Unterhaltung ala STARTREK oder PERRY RODAN. Doch gut möglich as eine andere Message hinter dem Baller Gut und Böse Zenario steht. Wie zB seiner Zeit Blade Runner, der war seiner Zeit voraus und hat gefloppt . War auch ein B Trash Movie und wurde später zum Kult.

Daher bin ich da immer vorsichtig, weil ich nicht und niemand diskriminieren will und sage immer das es Ansichtssache ist und oder nur meine Persönliche Meinung.
__________________
John Normans GOR kehrt zurück

DIE TÄNZERIN VON GOR

Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 04.05.2009, 16:48
Benutzerbild von Finwe
Finwe Finwe ist offline
Waldelbe
Vampirjaeger
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Düsterwald
Beiträge: 348
ich steh nicht so auf sience fiction und kenn mich da auch nicht so aus
also ich bin für

Traumschiff Surprise
__________________
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 14.03.2010, 17:26
Benutzerbild von Tungdil
Tungdil Tungdil ist offline
Gelehrter
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 78
Star Wars ist nummer eins da er sehr gute Special effects hat
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 16.03.2010, 19:12
Benutzerbild von Elanor
Elanor Elanor ist offline
Tagträumerin
Einhorn
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 3.015
Ich find auch, dass Starwars ziehmlich gut ist. Neulich hab ich mir seit langem mal wieder Star Track angeguckt, find ich eigendlich auch ganz gut.
Und natürlich (T)Raumschiff Surprise
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 23.03.2010, 21:00
Benutzerbild von Sodalith
Sodalith Sodalith ist offline
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 1.550
E.T. ist soooooooooooooooooo süüüüüüüüüüüüüüüüüüß.
(ich neige heute zu langezogenen Wörtern (schulterzucken))

(T)Raumschiff Surprise ist auch coooooooooooooooooooooooooooooooooooool (hihi)
Die Szene mit dem Schwein in der Zelle ist toll.
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 23.03.2010, 21:25
Benutzerbild von Elanor
Elanor Elanor ist offline
Tagträumerin
Einhorn
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 3.015
Ja, da krieg ich mich nichtmehr ein. Die mit dem Foto(ziemlich am Anfang) ist auch urkomisch
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:59 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik