Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Heldensagen > Mythen, Sagen und Legenden

Totengötter - der unbeliebteste Posten

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 28.01.2020, 15:23
Benutzerbild von Ken Bollmann
Ken Bollmann Ken Bollmann ist offline
Der Witzbold
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 08.2019
Ort: Wasserleben Harzlandkreis
Beiträge: 1.890
Totengötter - der unbeliebteste Posten

Ich habe im Laufe meiner Recherche viel zu den Göttern der griechischen, nordischen und teilweise ägyptischen Mythologie gelernt.
Auch in den neueren Religionen(Christentum,Islam) finden sich einzelne Gestalten welche zwar keine Götter sind aber durchaus Ähnlichkeiten zu selbigen haben.

Eine der größten Gemeinsamkeiten aller Religionen/Mythologien ist die der Totengötter und/oder Wächtern des Totenreiches.
Diese Position wird immer als äußerst wichtig beschrieben und doch sind es oft (wie aber die Ägypter zeigen nicht immer) diese Götter/Wesenheiten welche als böse oder auch als gerade zu Schwach dargestellt werden.


Die Frage ist warum es so ist?
Vielleicht weil die Menschen so ihre eigene Angst vor den Tot bekämpfen wollten?
Was meint ihr?
__________________
Du darfst über alles Lachen solange du auch über dich selber lachst.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2020, 15:29
Benutzerbild von Ken Bollmann
Ken Bollmann Ken Bollmann ist offline
Der Witzbold
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 08.2019
Ort: Wasserleben Harzlandkreis
Beiträge: 1.890
Verdammt da sollte Posten stehen nicht Posen.
__________________
Du darfst über alles Lachen solange du auch über dich selber lachst.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2020, 09:25
Benutzerbild von urmelausdemeis
urmelausdemeis urmelausdemeis ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 01.2020
Beiträge: 33
Das mit dem "als gerade zu Schwach dargestellt" habe ich nicht wirklich bemerkt, aber bei dem böse stimme ich dir zu und da kann ich mir schon vorstellen, dass es daran liegt, dass der Mensch Angst vorm Tod hat, weil halt niemand weiß, was danach kommt.. und wir Menschen oftmals Neues sofort als "böse" abstempeln (siehe sämtliche Alien-Filme)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2020, 18:39
Benutzerbild von Sikander
Sikander Sikander ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 12.2019
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 26
Was das "böse" anbelangt, kann ich nicht ganz zustimmen. Hades war eigentlich einer der freundlichsten Götter. Oder nicht direkt freundlich, aber er war am wenigsten ein großes Arschloch. Anubis ist gut gesinnt, Yama auch, Ereschkigal auch nicht direkt bösartig. Hels Unterwelt ist zwar ungemütlich, aber sie scheint auch nicht direkt feindlich allem Leben zu sein.
Nur Nergal fällt mir als "bösartiger" Unterweltsgott ein.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik