Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Taverne > Stammtisch > An der Dorfeiche

Rip

Antwort
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 16.12.2012, 18:09
Samirasa Samirasa ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Deutschland
Beiträge: 34
Ich habe gerade eine Ansprache von einem Vater gesehen, dessen sechs Jährige bei diesem Amoklauf getötet wurde. Meine Beiden liegen oben in ihren Betten und mir liefen die Tränen ohne Ende. Ich wünsche den Eltern die Kraft, durchzuhalten.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 21.12.2012, 13:38
Benutzerbild von Laura
Laura Laura ist offline
Valar Dohaeris
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Blubb
Beiträge: 2.404
Sorry Samirasa hab deinen Beitrag erst jetzt gelesen.

Auch mich hat die Sache sehr mitgenommen. Meine Arbeitskollegin hat immer gesagt wirst schon sehn, wenn du selbst Kinder hast wird dir das alles noch viel näher gehen und es stimmt. Bin seit kurzem auch Mama und solche Ereignisse bereiten mir Gänsehaut und stecken mir wie ein Kloß im Hals. Bei uns in der Umgebung treibt sich momentan einer rum, der klappert nach und nach die Schulen ab und versucht Kinder in sein Auto zu locken. Für die Polizei besteht Großalarm. Wenn man das hört möchte man sein Kind keine Sekunde mehr aus den Augen lassen. Also ich denke ebenfalls an die Familien der Kinder und wünsche ihnen Kraft um das alles zu überstehen.
Besonders nahe geht mir auch der Tod der Lehrerin, die ihre Schüler in den Kästen versteckt hat und den Täter gesagt hat sie wären im Turnsaal, bevor sie von ihm kaltblütig erschossen wurde.

Findet Frieden
__________________
Du ahnst nicht im geringsten wie kostbar das Leben sein kann, solange du nicht selbst Leben erschaffen hast

Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 25.12.2012, 10:27
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.671
Jack Klugman ist am Montag (24.12.12) im alter von 90 Jahren verstorben, er hatte so einige erfolge in seinem Leben, doch wird er für viele als Quincy in Erinnerung bleiben.
Ruhe in frieden Jack, du hast es dir redlich verdient und ich hoffe du bist nun an einen besseren Ort.


Prinzipientreu & mürrisch : Quincy-Star Jack Klugman mit 90 Jahren verstorben | News | moviepilot.de
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 25.12.2012, 15:50
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 12.291
R.I.P. Mr. Klugman.
Ich kannte und mochte ihn vorallem in seiner Rolle des Zeitungsreporters Oscar Madison in "Männerwirtschaft" (mit Tony Randall).
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 27.12.2012, 12:34
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Rest in peace, Mr. Klugman.

Neunzig Lenze ist schon mal was - das soll Ihnen erst Mal jemand nachmachen
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 05.01.2013, 11:17
Benutzerbild von Laura
Laura Laura ist offline
Valar Dohaeris
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Blubb
Beiträge: 2.404
Sie war vielleicht keine Berühmtheit wie die anderen angeführten Personen hier, dennoch ist sie auf tragische Weise Weltbekannt geworden. Hiermit möchte ich mein Entsetzen und meine Trauer über den tragischen Tod einer 23 jährigen Studentin aus New Dehli, welche brutal von mehreren Männern vergewaltigt wurde, kund tun.
Sofern dies in der Zeitung richtig berichtet, war sie nach 13 Tagen im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen. Ich weiß so etwas passiert ständig, dennoch ist der Gedanke daran immer wieder aufs Neue schockierend.

Gestern hab ich meine kleine Tochter angesehen und mir wurde schlecht bei dem Gedanken ihr könne womöglich irgendwann das selbe passieren. Dennoch habe ich die Hoffnung und dafür werde ich mit allen Mitteln sorgen, dass sie gesund und glücklich aufwächst.

Ruhe in Frieden.
Ich wünsche deiner Familie und deinem Verlobten, dass sie die nötige Kraft besitzen diese schwere Zeit zu überstehen.
__________________
Du ahnst nicht im geringsten wie kostbar das Leben sein kann, solange du nicht selbst Leben erschaffen hast

Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 05.01.2013, 18:13
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 12.291
Ich möchte mich dem anschließen und noch hinzufügen, dass ich auf der anderen Seite froh darüber bin, wie heftig die indische Bevölkerung auf diese Vergewaltigung reagiert hat. Damit haben sie endlich ein längst schon fälliges Zeichen gesetzt. Möge es den Hinterbliebenen ein Trost sein.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 05.01.2013, 18:23
Samirasa Samirasa ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Deutschland
Beiträge: 34
Ich hoffe, sie hat jetzt ihren Frieden gefunden.

@ laura: ich habe auch eine kleine Tochter und ja, wenn ich so etwas höre, würde ich sie am liebsten nie wieder aus den Augen lassen. Und es stimmt tatsächlich. Seitdem ich Mutter bin, gehen mir all die Horrormeldungen auch deutlicher an die Nieren.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 09.01.2013, 13:36
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.671
Möge sie in frieden ruhen, nach der Qual hat sie den verdient und hoffentlich werden die Täter Hard bestraft.



David R. Ellis (Final Destination-Regisseur ) verstarb ab 7.1.13 im Alter von 60 Jahren in Johannesburg.

http://www.darkhorizons.com/assets/0...jpg?1357643563
Ruhe in frieden David.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 09.01.2013, 16:41
Benutzerbild von S4RG4N
S4RG4N S4RG4N ist offline
Dyrier
Goetterbote
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: hinter dir!
Beiträge: 790
Schade.
Ich mochte seine Filme.
Rest in peace David.
__________________
"Spion zu sein bringt gewisse Vorteile mit sich."
Sargan Vulpon

http://freischreiberforum.xobor.de
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 20.02.2013, 14:27
Benutzerbild von Nephthys
Nephthys Nephthys ist offline
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: ~
Beiträge: 5.745
Vor zwei Tagen ist Otfried Preußler, unter anderem Autor des kleinen Gespenstes sowie dem kürzlich verfilmten Buchs Krabat verstorben.
__________________
.
Wieso eigentlich ... sind Drachen weise? Das sind Echsen, liebe Leute. Echsen! Habt ihr euch schon mal nen Gehirn von einer Echse angeguckt? Himmel! Da haben meine Meerschweinchen größere Gehirne - und die finden nicht mal den Weg aus ihrem Käfig raus.
.
Wer sich für Fantasy, Kurzgeschichten, Betrachtungen zur Sci-Fi, darstellerisches Handwerk, Computerkunst, Rezensionen, Biologie, Histologie, Taxonomie ... interessiert, der wird hier fündig: Marinas (fantastische) Welt
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 20.02.2013, 15:30
Avana Avana ist offline
ist nicht mehr hier*freu*
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 1.559
Sehr, sehr schade, aber er hatte ein schönes Alter erreicht mit 89 Jahren.

Er wurde berühmt mit Kinderbuchklassikern wie "Die kleine Hexe" und "Räuber Hotzenplotz".

Ruhe in Frieden Otfried Preußler!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 20.02.2013, 18:37
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 12.291
R.I.P. Otfried Preußler - "Die kleine Hexe", "Das kleine Gespenst" und "Der Räuber Hotzenplotz" haben mich durch meine gesamte Grundschulzeit begleitet. Und "Krabat" ist eines der besten Jugendbücher, die je erschienen sind!
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 21.02.2013, 19:22
Benutzerbild von Hobbyschreiber
Hobbyschreiber Hobbyschreiber ist offline
Drachentoeter
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Zumindest nicht mehr hier!
Beiträge: 1.048
Der Mann hat nie irgendwelche Star-Auftritte gehabt, an die ich mich erinnern könnte. Aber er hat die deutsche Kinderbuch-Szene der letzten vierzig Jahre durch zahlreiche Juwelen veredelt, an denen im Grunde niemand vorbei kommt. Nicht zuletzt hat sein (ich glaube, recht unbekanntes) Märchen vom "Starken Wanja" sich so in meinem Unterbewusstsein festgesetzt, dass ich dreißig Jahre danach meinen Prota danach benannt habe. Preussler war bestimmt ein Autor, an dem sich mancher Selbstdarsteller der heutigen Szene ein Beispiel nehmen könnte.

Ein jammer, dass es ihn nicht mehr gibt!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 03.05.2013, 12:53
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 12.291



R.I.P. Jeff Hanneman

Jeff Hanneman war Mitbegründer von Slayer und einer der besten Gitarristen der Welt (SPIN-Magazine). Auch wenn ihre Musik nicht jedermanns Geschmack sein dürfte, so hat die Band seit 1981 ihre Fans nie entäuscht und Jeff's Spiel ist einzigartig. Für viele Kontroversen haben sie gesorgt, nicht zuletzt durch ihre Texte, von denen viele aus Jeff's Feder stammen.
Aber trotz aller Kritik ist unbestritten, dass es einen wie ihn vermutlich so schnell nicht wieder geben wird. Er wird seiner Familie, der Band und seinen Fans fehlen. R.I.P. Jeff.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 03.05.2013, 12:55
Benutzerbild von Raldir
Raldir Raldir ist offline
Nowhere Man
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Geisterhaus
Beiträge: 2.305
Ahh okay...um diesen Jeff gings also. Hab mich schon gefragt, wen mein Kumpel bei Facebook meinte...R.I.P.
__________________
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 08.05.2013, 11:49
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 12.291


R.I.P. Ray Harryhausen


Ray Harryhausen galt zu Recht als Pionier der Tricktechnik. Als erster setzte er die Stop-Motion-Animation ein und verlieh damit Filmen wie "Sindbads 7. Reise" oder "Kampf der Titanen" ihren ganz eigenen Charakter. Aus heutiger Sicht mag man die plumpen Figuren belächeln, aber ich denke, dass keine noch so ausgefeilte 3D-Animation diese grotesk-schaurige Atmosphäre herüberbringen könnte, wie es Harryhausen mit seinen Drachen, Zyklopen und Skeletten gelang.
R.I.P. Mr. Harryhausen.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 08.05.2013, 12:07
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.628
Oh, das ist schade. Ray Harryhausen war der Held meiner Jugend und ich finde seine Filme besser, als manch herzlose Computeranimation von heute.
__________________
Würfelserver Eldorai
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 21.05.2013, 08:00
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist gerade online
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 12.291


R.I.P. Ray Manzarek

Ray Manzarek, Keyboarder von The Doors, folgt nun seinem Bandkollegen Jim Morrison. Doch eine Legende stirbt nicht und so wird die Musik der Doors und der 60er noch lebendig sein, wenn der Mainstream von heute längst vergessen ist. R.I.P. Ray.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 05.06.2013, 19:27
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.671
Am 28. Mai, ist Eddi Arent im Alter von 88 Jahren leider verstorben.
Komik im Grauen : Eddi Arent im Alter von 88 Jahren verstorben | News | moviepilot.de


Ruhe in frieden Eddi, du warst ein guter Schauspieler und wirst uns in deinen Rollen, in den Edgar Wallace-Klassikern und Karl May Filmen in Erinnerung bleiben.

Geändert von Beowe dragon (05.06.2013 um 19:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:24 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik