Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy Welten > Wolfgang Hohlbein

Tags: ,

Das Buch

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.01.2011, 19:50
Benutzerbild von Sepia
Sepia Sepia ist offline
Katzenelfe
Erforscher der Welten
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 2.086
Das Buch

Also, ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob es einen Thread über dieses Buch von ihm schon gibt, oder ob in einem Thread, der nicht diesen Namen trägt schon irgendwo diskutiert wurde. Bei diesem Titel sei mir verziehen, wenn ich in der SuFu iwas übersehen habe, aber das ist einfach ein blöder Titel um ihn in einem Bücher Forum zu suchen

Naja, also, das ist mein erstes Hohlbein Buch, ich hab aber noch 4 weitere die darauf warten, gelesen zu werden, und ich hab schon einiges gutes aber auch viel schlechtes über ihn hier und in anderen Foren gehört.
Ich bin mit dem Buch noch nicht ganz fertig, aber schon nach ein paar Seiten hab ich überhaupt nicht mehr durchgeblickt, weil ich das mit dem Wirklichkeiten ändern noch nicht so ganz verstanden habe. Als ich das dann aber mal begriffen habe, fand ich die Idee im Großen und Ganzen wirklich nicht schlecht, und ich finde, das ist mal ein Buch, bei dem man auhc mitdenken muss, das man nicht einfach so runterlesen kann. Das hat mir sehr gut gefallen, auch wenn ich es ziemlich anstrengend finde, es zu lesen^^
Und bei einer Stelle wäre ich beinahe ausgeflippt

ich hab da alles nochmal lesen müssen, weil ich solche "Fehler" überhaupt nicht gewohnt bin :D
naja, der Lektor hatte bestimmt auch einige Mühe, diese Stellen einfach zu überlesen und nicht zu ändern
Naja, also, auch wenn es was ganz anderes ist, und es mich manchmal fast zur Weißglut treibt, finde ich das Buch doch recht gelungen.
Ich hab gesehen, dass es schon ein paar gelesen haben, vielleicht möchten die ihre meistens recht knappen Aussagen noch ein wenig genauer erklären? :)
__________________
"Darf ich dich besteigen?"
"Nein!"
"Aber.."
"Du darfst auf mir reiten! Besteigen! Ha!"
Elfenkönigin


"Entschuldige, ich habe meine Augen nicht dabei, sie sind mir dort draußen fortgeflogen."
Die Seele der Elben
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.02.2011, 19:38
Benutzerbild von Darculus
Darculus Darculus ist offline
Amras Oronar
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 76
Also ich fand es ebenfalls sehr gut manchmal ein bisschen undurchsichtig aber im großen und ganzen ein riesen erfolg (finde ich)
__________________
Nescitis quod opus...... donec inveniat.
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.07.2011, 22:38
Benutzerbild von Fenya_Ceilteach
Fenya_Ceilteach Fenya_Ceilteach ist offline
geistreiche Waldelfe
Goetterbote
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 765
Ich fands wirklich gut,man musste Mitdenken und konnte das Buch trotzdem ziemlich leicht verstehen.
Es ist vorallem sehr praktisch um in den Winterferien unten auf der couch zu schlafen/lesen weil einem die Mäuse im zweiten Stock verrückt werden lassen.:P
__________________
Celts - We are still alive !


http://www.youtube.com/watch?v=8W-Ib...eature=related
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik