Fantasy-Foren
Startseite Registrieren Hilfe Mitgliederliste Kalender
Grafik Grafik
 
Zurück   Fantasy-Foren > Fantasy in den Medien > Filme und Serien

Wie steht ihr zu Anime?

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 07.03.2019, 10:55
Benutzerbild von Saphirwolf95
Saphirwolf95 Saphirwolf95 ist offline
Assassin/Werewolf
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.130
Das ist nicht so meine Richtung
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.03.2019, 11:57
Benutzerbild von Valas
Valas Valas ist offline
Super Moderator
Eroberer des Universums
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Menzoberranzan
Beiträge: 2.602
Zitat:
Ich hasse Boruto ^^
Dieses Kind ist einfach schrecklich da sieht man wie Masashi Kishimoto einfach nur Geld raus quetschen will... nichts ist durchdacht...
Seh ich auch so. Und Beyblade und Yugioh fand ich früher schon doof.
__________________

Lolth will do as she will. I, however,
am loyal to Bregan D'aerthe, and to my city.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.03.2019, 12:04
Benutzerbild von Saphirwolf95
Saphirwolf95 Saphirwolf95 ist offline
Assassin/Werewolf
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.130
Nun gut, jeder hat einen anderen Geschmack, Valas und Beyblade habe ich nur hin und wieder reingeschaut. Habe trotzden paar Beyblades zu Hause...hihi.^^
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.03.2019, 16:06
Benutzerbild von Beowe dragon
Beowe dragon Beowe dragon ist offline
Dragonier
Ringtraeger
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Dragos
Beiträge: 10.696
Zitat:
Zitat von Morrigan Beitrag anzeigen
Einige Filler sind schon in Ordnung aber wenn wie bei Naruto Shippuden fast eine halbe Staffel daraus besteht ist das schon etwas nervig^^
Ach das geht noch, bei Detektiv Conan hingegen kann man meinen das die Kanon Folgen die Filler wären, da der Anime fast nur aus Fillern Folgen besteht :D
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.03.2019, 14:47
Benutzerbild von Morrigan
Morrigan Morrigan ist offline
-Witch of the Wild-
Einhorn
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Harz
Beiträge: 3.593
Boruto ist so überheblich und eingebildet...
Bei Conan kann man einfach so rein schauen finde ich da manche Folgen nicht wirklich Bezug zueinander haben
__________________
-Wenn es niemandem schadet, tu was du willst-
)O( Blessed be )O(
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.03.2019, 17:11
Benutzerbild von Traianus
Traianus Traianus ist offline
Imperator
Drachentoeter
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.321
Captain Future war schon cool. Allerdings was das auch die einzigste Serie aus der Richtung die ich mir gegeben habe. Bin da sonst nicht der Fan von.
__________________
Ein verirrter Römer aus Franken
Ein SIler namens Trajan
Legionär bei der http://www.legio-prima-germanica.de/
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.12.2019, 09:27
Highstay Highstay ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 12.2019
Beiträge: 24
Auch wenn der Thread schon ne Weile nicht mehr aktiv war, mag ich das Thema doch sehr :)
Hab bis dato fast jede Boruto-Folge gesehen, aber das Filler-Problem vom Naruto wird in Boruto wirklich nicht verbessert, sondern vielmehr noch übertroffen. Doch die Filler momentan [Zeitreise] finde ich persönlich sogar spannend zu schauen und ich mag auch diese langsame Entwicklung von Boruto
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 05.02.2020, 15:11
Benutzerbild von urmelausdemeis
urmelausdemeis urmelausdemeis ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 01.2020
Beiträge: 33
Für mich ist es immer wieder beeindruckend zu sehen wie sehr man sich dafür begeistern kann:) Ich selbst bin überhaupt kein Anime-Fan, ich konnte damit irgendwie noch nie was anfangen, aber mir hat auch der Bezug gefehlt. In meiner Kindheit ist das irgendwie an mir vorbeigegangen und damit wars dann auch vorbei mit Anime...
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 05.02.2020, 15:31
Benutzerbild von Cassandra
Cassandra Cassandra ist offline
Abyssus abyssum invocat
Ringtraeger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Faerûn
Beiträge: 15.014
Na ja, wie irgendwo weiter oben bereits erwähnt wurde (meine ich zumindest), läuft in Japan im Prinzip jeder
Zeichentrickfilm unter Anime (also nicht nur die eigenen, sondern auch solche, die z. B. aus den USA oder
sonstwo herkommen). Folglich sind auch "Die Schlümpfe" oder "Bambi" Animes. ^^ Außnahme sind Mangas.
Die haben eine ganz eigene Sparte.

Und mit Mangas - vermutlich hast Du eher an die gedacht - kann ich auch nichts anfangen bzw. ich mag sie
nicht. Mich nerven diese stilisierten Figuren, die anatomischen Überzeichnungen (die Riesenaugen und die fast
nicht existente Nase - alles komplexbeladen) usw. Von der "Handlung" der meisten Comics ganz zu schweigen.
__________________

Im Feuer steckt der Funke des Chaos und der Zerstörung,
der Samen des Lebens


("Magic")

(Photo: Franz Herzog © 2004)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 08.02.2020, 18:40
Benutzerbild von Sikander
Sikander Sikander ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 12.2019
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 24
Schaue regelmäßig Anime und lese ebenfalls Manga. Im Moment zum Beispiel läuft Kyokou Suiri, auch genannt In/Spectre, auf das ich mich sehr gefreut habe. Zum ersten Mal sehe ich eine Serie, von der ich zuvor den Manga gelesen habe.
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 22.02.2020, 12:39
Benutzerbild von Saphirwolf95
Saphirwolf95 Saphirwolf95 ist offline
Assassin/Werewolf
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.130
Momentan bin ich total verrückt nach Anime und Mangas. Besonders nach Naruto und Bleach.
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.02.2020, 13:32
Benutzerbild von Ken Bollmann
Ken Bollmann Ken Bollmann ist gerade online
Der Witzbold
Inspirator aller Magier
 
Registriert seit: 08.2019
Ort: Wasserleben Harzlandkreis
Beiträge: 1.807
Habe zwei Anime-Serien die ich mag der Rest ist mir zu abgedreht.
Die Zwei sind: Goblinslayer und Berserk(von 1997 nicht die neue Version)
__________________
Du darfst über alles Lachen solange du auch über dich selber lachst.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.02.2020, 14:12
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Waechter des Lichts
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 6.324
Als alter DnD Fan fand ich Record of Lodoss War klasse. Die Serie ist nicht zu abgedreht und lässt das Herz eines Rollenspielers höher schlagen. Dadurch kenne ich auch das japanische Wort füt Dunkelelf: darkelf.

EDIT: Sorry, ich hatte hier ja schon gepostet....
__________________
But you, you're not allowed.
You're uninvited.
An unfortunate slight.
(Alanis Morisette)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 02.03.2020, 21:42
Benutzerbild von CaptainMorgan
CaptainMorgan CaptainMorgan ist offline
Metalpirat
Ritter der Tafelrunde
 
Registriert seit: 03.2020
Ort: Landshut
Beiträge: 85
Ich habe und kenne nur ein Anime: Devil May Cry. Und auch nur weil Devil May Cry zu meinen absoluten Lieblingsspielen gehört.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.06.2020, 15:24
Benutzerbild von Alexander Eggerling
Alexander Eggerling Alexander Eggerling ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 06.2020
Ort: Haan
Beiträge: 26
Ich bin mit Pokemon, Digimon und Co. groß geworden und vermisse gute Animes im deutschen Fernsehn leider sehr. - Alles, was noch kommt ist diese billig Sun & Moon Serie von Pokemon, die einfach nur megapeinlich aussieht.

Und was ansonsten Anime angeht: Studio Ghibli ist das beste. :D
__________________
"Man sagt, dass Katzen neun Leben haben.
Nun, diese Aussage ist korrekt.
Und über meine Leben gibt es noch viel zu erzählen."

Piel von Caylos (Jouniria: Die Legende der neun Leben)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 18.06.2020, 00:49
Bluedragon Bluedragon ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 06.2020
Beiträge: 14
Ich bin nicht mit animie aufgewachsen...aber habe die Serie Detektiv Conan gesehen..die war recht gut...

ausserdem gabs mal ne Serie bzw Ägypten mit Gott Ra..weis noch jmd wie die hies? die war stark..und würde ich gerne nach suchen...aber der Name ist mir seid Jahren entfallen-..-
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 18.06.2020, 05:56
Benutzerbild von Skyline
Skyline Skyline ist offline
Sylphe
Einhorn
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 3.431
Zitat:
Zitat von Bluedragon Beitrag anzeigen

ausserdem gabs mal ne Serie bzw Ägypten mit Gott Ra..weis noch jmd wie die hies? die war stark..und würde ich gerne nach suchen...aber der Name ist mir seid Jahren entfallen-..-

Könnte sein das du "Yu Gi Oh" meinst.
__________________
>>"Die Träume der Menschen können manchmal den Himmel erzittern lassen, vorrausgesetzt das sie sich gegenseitig ergänzen.
Aber wenn sich die Träume gegenseitig abstoßen, entsteht in den Herzen derer, die weiter daran festhalten Angst und Hass!"<<
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 18.06.2020, 06:54
Shatiel007 Shatiel007 ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 06.2013
Beiträge: 16
Früher hab ich Anime und Manga geliebt - zumindest was in Deutschland/Österreich rauskam, für vieles andere fehlte mir einfach das Wissen wie ich an die Subs/Dubs rankomme.

Bevor ich überhaupt wusste, was Animes sind (das wurde mir erst zu DragonballZ-Zeiten bewusst, so bezeichne ich DragonballZ als die erste Anime-Serie die ich bewusst geguckt habe. Einige Folgen von Dragonball oder Kickers hatte ich aufgeschnappt, aber da wir kein Sat-TV hatten, konnte ich maximal ein oder zwei Folgen gucken) hatte ich natürlich schon Mila Superstar, Niklaas oder Perrine gesehen.

Dann kam die gute Zeit, als MTV, Viva (das hatte ich leider nicht, da konnte ich nur mal ne Folge von Candidate for Godess erspähen, X hätte ich gerne gesehen, konnte es aber nie sehen) oder Vox Animes gezeigt hat. RTL2 hat zwar auch Sachen gezeigt, aber gerade bei Inu-Yasha wo ich den direkten Vergleich durch die MTV-Version hatte, wurde die Schere doch deutlich angesetzt, Naruto war in der geschnittenen Fassung ne Beleidigung (irgendwo gabs ne Folge im japanischen Original zum Vergleich. Was soll ich sagen, beim japanischen Original als auch beim Manga hab ich bei dieser Szene geheult, in der RTL2-Fassung wars mehr ein Schulterzucken bei dieser Szene). Aber da lief ja auch Conan geschnitten (nur für mehr Werbung laut RTL2). Oder auch Yugioh, da hatten die Amis die Serie schon früher amerikanisiert und vieles geschnitten/editiert. Gott sei Dank hatten sie Sailor Moon oder Pokemon nicht vor RTL2 bekommen, denn dann hätten wir anstatt Reisbällchen Donuts. Und bei One Piece wurde dermaßen viel editiert, dass es sogar ne eigene Twitter-Seite gab (ich weiß nicht, ob das umfärben von Wein zu Wasser, dass Sanji nun Lollys lutscht anstatt raucht, das Umändern der Schusswaffen in Super Soakers oder das Wegeditieren von Smokers Zigarren mein negatives Highlight ist. Vermutlich aber dass aus einem Wal - den böse Menschen fangen wollen, also auch ein Statement gegen den Walfang im walfangenden Japan - ein Eisberg wurde).

Ich erinnere mich gut, als ich ne ganze Nach aufblieb, um Record of Lodoss War auf Vox anzuschauen. DVDs hatte ich damals kaum - ich glaube bis auf Full Metal Panic Fumoffu, Angel Sanctuary und Abenobashi (sehr abgedreht, aber mit den vielen Welten und Parodien herrlich anzusehen. Alleine die RPG-Welt).

Heute bin ich so gut wie draußen aus der Anime-Szene, ab und an wird ein Ghibli-Film auf Kinowelt geguckt.

Die schlimmsten Klischees:
- "Animes sind nur was für Kinder". Joah, Elfenlied, Hellsing, Angel Sanctuary oder Golden Boy sind sicher für Kinder . Wobei ich sagen muss, dass ich Hellsing mit ner FSK-16 versehen schon in ner Kinderabteilung bei DVDS gefunden habe. Auch mit Sachen wie "Das Tagebuch der Anne Frank" (gibts wirklich als Anime) können Kinder vermutlich nicht viel anfangen.

- "Animes sind Schmarrn. Zu meiner Zeit liefen noch tolle Serien wie Niklaas". Ich genieße dann den Moment zu erläutern, dass Sachen wie Niklaas, Perrine, Heidi oder Prinzessin Sarah alles Animes sind. World Masterpiece und Nippon haben schon einige tolle Serien veröffentlicht.

Beziehe ich es nur auf Mangas, sind meine Favoriten klar Mister Zipangu (feudales Japan) und alles von Kaori Yuki. Und den Battle Royale Manga wollte ich immer schon lesen, der soll stark von Buch/Film abweichen.

Geändert von Shatiel007 (18.06.2020 um 07:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 18.06.2020, 13:11
Bluedragon Bluedragon ist offline
Kobold
 
Registriert seit: 06.2020
Beiträge: 14
definitv nicht@shatiel...nein:)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 18.06.2020, 15:51
Benutzerbild von Alexander Eggerling
Alexander Eggerling Alexander Eggerling ist offline
Waldelfe
 
Registriert seit: 06.2020
Ort: Haan
Beiträge: 26
Zitat:
Zitat von Bluedragon Beitrag anzeigen
ausserdem gabs mal ne Serie bzw Ägypten mit Gott Ra..weis noch jmd wie die hies? die war stark..und würde ich gerne nach suchen...aber der Name ist mir seid Jahren entfallen-..-
Um was ging es in etwa? Vlt kommen wir dann darauf.
__________________
"Man sagt, dass Katzen neun Leben haben.
Nun, diese Aussage ist korrekt.
Und über meine Leben gibt es noch viel zu erzählen."

Piel von Caylos (Jouniria: Die Legende der neun Leben)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:30 Uhr.

 
Grafik
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Fantasy-Foren.de 2005-2017 | Fussball Forum


Grafik