Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 24.03.2006, 12:28
Reginald Bull Reginald Bull ist offline
LFT-Verteidigungsminister
Goetterbote
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Heidelberg
Beiträge: 908
Ja, die Herstellerseite ist da natürlich näher am Geschehen. Leider scheint außer Silberbandvertonungen wirklich Flaute zu herrschen.

Mit den Filmen ist das so eine Sache.
Wirklich viel war nie zu hören. Sollen es 'echte' Filme werden? Oder eher Computeranimationen? Wann? Oder überhaupt noch? Fragen über Fragen, und bei Perry 'daheim' erfährt man auch fast nichts.
Nur das hier, und das ist schon ziemlich alt (aus der FAQ-Ecke):

- Ich habe gehört, es soll eine PERRY RHODAN-Fernsehserie geben. Stimmt das?
- Ja. Die Filmproduktionsfirma Casascania plant einen aufwändigen TV-Dreiteiler. Noch haben die Dreharbeiten nicht begonnen.

edit: hab' mal bei Casascania vorbeigeschaut. Da sind einige Bilder. Scheint Computeranimation total zu sein. Und sieht nicht mal sonderlich gut aus. Vermutlich verschiebt es sich daher schon die ganze Zeit. Zudem stecken da wohl ambitionierte Leute, aber keineswegs erfahrene Profis dahinter. Geld fehlt nach anderen Foren ständig. Ich habe das ungute Gefühl, wenn überhaupt was kommt, dann wird's ein Reinfall. Aber lassen wir uns überraschen...

edit2: dafür sehe ich gerade, daß die alte Perry-Comic-Serie der 70er reaktiviert wird. Das könnte lustig werden

vielleicht sollte man den Thread umbenennen in: PR in anderen Medien
__________________
always outnumbered, always outgunned - still standing
mit Federkiel und Eichenspeer - dem Fehlerteufel hinterher
auch erhältlich als Ruprecht I. bei SI

Geändert von Reginald Bull (24.03.2006 um 12:39 Uhr)
Mit Zitat antworten