Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 02.05.2007, 10:41
Benutzerbild von TKarn
TKarn TKarn ist offline
Dragon of Chaos
Bewahrer des Friedens
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Rhein-Hessen
Beiträge: 5.746
Da ich auch die Charaktere nicht in Gesinnungen einteile, wollte ich es auch bei den Göttern nicht unbedingt machen. Jedoch hat so jeder seine Aspekte. Der Gott des Rechtes is eher ein rechtschaffener Gott, als der der Intrige. Jedoch will ich Gott des Lebens und des Todes nicht als Gut/Böse abstempeln.

Die Göttin der Intrige ist eher chaotisch, aber manchmal ist das vielleicht auch notwendig. Alle Götter versuchen jedoch ein gewisses Gleichgewicht zu halten und spielen aber auch ihre eigenen Spielchen.

Wenn Euch noch eine wichtige Gottheit einfällt, dann nur her damit, auch mit den weniger "guten".

Ansonsten sinde ich das so schon ganz gut.
Mit Zitat antworten