Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 18.01.2018, 20:10
Benutzerbild von Lazarus
Lazarus Lazarus ist offline
Advocatus Diaboli
Drachentoeter
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.450
Da er es nicht gewohnt war so lange zu reden, geschweige denn Kneipenlieder vor sich hin zu grölen, merkte der Gidwerg bald wie ihm die Stimme zu versagen drohte, weshalb er seine musikalischen Anwandlungen dann auch irgendwann einstellte, zumal ihm sowieso Niemand zuzuhören schien. Die anwesenden Gäste hatte ja noch nicht man den Anstand mitzusingen, vielleicht kannten sie aber auch einfach den Liedtext nicht. Irgendwie kam sich Algrim daraufhin ziemlich einsam vor. Bestimmt würde ein weiterer Schluck aus der Schnapsflasche Abhilfe schaffen. Doch bevor er zur Tat schritt seinen Magen mit mehr Alkohol zu füllen beschloss er sich den elementaren Problemen des Seins zu stellen die er nun leise vor sich hin murmelte:
"Woher kommen wir, wohin gehen wir, wer versteht die Frauen und warum knurrt mir, verdammt noch mal, nur der Magen?"
Die ersten beiden Fragen waren schnell beantwortet: aus dem Schoß der Mutter und das Ewige Nichts, auf die Dritte hatte er keine Antwort, aber gegen die vierte Frage konnte er etwas unternehmen.
"He Wirt, hab`s mir anders überlegt, ich nehme doch so ein Dings von Eurer Frau. Na...äh diesen Eintopf mit Brot, mein Name ist übrigens Algrim" meinte der Gidwerg leutselig, bevor er in Schweigen verfiel und seinen Kopf auf die Arme aufstützte.
__________________
Endlich jemand der aussieht als ob er helfen könnte. Die ganzen Idioten und Blödmänner hier waren bisher irgendwie keine große Hilfe.
Ich fürchte Ihr habt uns verwechselt. Ich bin Dummkopf, dies ist mein Freund Trottel und hinter mir steht Hirnlos und Stümper. Wie geht es Euch?
(Baldurs Gate)

Ich bin kein Misanthrop, ich hasse einfach nur Menschen (Jochen Malmsheimer)

Geändert von Lazarus (18.01.2018 um 20:13 Uhr)
Mit Zitat antworten